Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 437.

  • Hey Kurt! Also ich habe bisher original Carrera´s geschliffen, Ortmann, Paul Gage und Frankenslot. NSR leider noch nicht. Ich poliere auch nicht, ich schleife lediglich bis sie perfekt rund laufen. Dann nehme ich eine Einweg-Nagelpfeile und breche damit die Kanten. Innen nur wenig und außen bisschen mehr. Danach nochmal ganz kurz die Lauffläche. Reifen abziehen und dann auf die Bahn. Ich putze die Bahn mit den Slot-Track Reiniger, den du auch hast. Dabei bleiben die Randstreifen ja eher staubig.…

  • Zitat von Blaaxri: „Was du brauchs ist Gedult. Ich schleife mit einer Overdrive. ca. 30-45Min pro Achse “ Kann ich bestätigen! Habe anfangs auch zu schnell schleifen wollen... Mit Zeit und Ruhe bekommt man richtig gute Ergebnisse hin. Habe auch die RSM von Overdrive. Gruß Martin

  • Zitat von Steinadler: „aber wenn ich an den ganzen Abbau denke “ Genau, deshalb werde ich (vielleicht heute schon) die Bahn streichen. Habe auch keinen Bock auf Abbau. Gesten Deko beiseite geräumt und wenn die Farbe heute kommt und meine Mädels mich lassen, werde ich mal einen Abschnitt probieren. Gruß Martin

  • Moin Olaf! Danke für deinen Erfahrungsaustausch. 16 Minuten für eine Schiene (mit RS) ist schon eine Hausnummer... Ich werde dann doch zum Pinsel bzw. zur Rolle greifen und meine Bahn anmalen. Trotzdem besten Dank. Gruß Martin

  • Farbe zur Ausbesserung von Lackschäden

    Maddin77 - - Carrera

    Beitrag

    Moin! Ich klinke mich Interesse halber mal mit ein. Sorry, habe selber keine Ahnung. Vom Gefühl her würde ich die Revell Farbe nehmen. Einmal habe ich punktuell mit einem weißem Edding Lackstift ausgebessert, das war für mich okay. Aber wie gesagt, es waren nur Punkte also mit der Spitze einmal aufgetupft. Bin mal auf Antworten gespannt. Gruß Martin

  • Gut, danke für die Aufklärung.

  • Henni hat Geburstag!

    Maddin77 - - Grüße

    Beitrag

    Alles Gute zum Geburtstag auch von mir! Grüße Martin

  • Ich kenne mich ja nicht wirklich aus, aber in der Theorie müsste das doch um einiges kleiner gehen oder? Wenn ich dran denke, welche Ausmaße eine Desktop-CPU hat und was die im Vergleich zu einem Decoder leistet bzw. kann... Jedenfalls freue ich mich auf die neuen Decoder-Alternativen. Zuhause wartet die neue COL, erstmal den Bericht zum dort vorgestellten Decoder lesen. Gruß Martin

  • Zitat von slotmike: „der Decoder ist für Leute gedacht die ein Fremfabrikat haben - die Kabel auftrennen und unseren einlöten möchten oder sich einen Racer bauen und diesen digital fahren wollen - solche Leute können die paar Kabel selbst anlöten dafür machen wir nen Preis, der .... “ Moin! Sehr schön, ´ne weitere Alternative zu haben, bei umbauten wo der Platz sehr bescheiden ist. Bin ich sehr gespannt drauf. Gruß Martin

  • Neue Slotcars von Forenmitgliedern

    Maddin77 - - Einfach so

    Beitrag

    Moin! Ja hast sicherlich Recht, werd erstmal abschleifen.

  • Neue Slotcars von Forenmitgliedern

    Maddin77 - - Einfach so

    Beitrag

    Zitat von Lister: „Kannste bitte mal ein Fodo einstelle “ Hatte das doch falsch in der Erinnerung, die Schraube ist vorne und nicht hinten. Egal, dremel die Kotflügel bei Gelegenheit weg... Aber es war die Carrera First und auch die Last Gruß Martin

  • Neue Slotcars von Forenmitgliedern

    Maddin77 - - Einfach so

    Beitrag

    Gute Ideen, ihr Beiden. Die hintere Schraube werde ich mal genauer betrachten, lösen oder Scheibe rein, könnte helfen. Melde mich wieder. Gruß Martin

  • Neue Slotcars von Forenmitgliedern

    Maddin77 - - Einfach so

    Beitrag

    Zitat von Austi: „und das für gerade einmal knapp 35€! “ Ich hätte auch 45 € bezahlt, wenn dafür die Karre von der blöden Ente vernünftig fährt. Aber schön zu hören, dass eure gut läuft.

  • Slot.it Ausblick 2018

    Maddin77 - - Slot.it

    Beitrag

    Zitat von Kurt: „Wie macht ihr das? “ Du Kurt, ich glaube, die sind nicht verheiratet

  • Neue Slotcars von Forenmitgliedern

    Maddin77 - - Einfach so

    Beitrag

    Moin! Bisher haben mich kleine Mängel meistens auch nicht wirklich gejuckt... Aber bei der Carrera First, die meine Tochter zu Weihnachten bekommen hat, fährt das Donald Duck Auto nicht durch Kurven. Es bleibt da ständig stehen. Ich habe mal geguckt, die Hinterreifen schleifen dermaßen an den Kotflügeln, dass die Karre nicht mehr fährt. Das ist schon echt räudig... Gruß Martin

  • Zitat von OT112: „Nebenbei hab ich mal ausprobiert, Schienen zu folieren. “ interessante alternative... bin ich mal gespannt, wie sich das Thema bei dir entwickelt

  • Neue Slotcars von Forenmitgliedern

    Maddin77 - - Einfach so

    Beitrag

    Zitat von Austi: „Aufgrund der schwarzen Felgen - gegenüber den Weißen bei der 95er Reuter-Ausführung - fallen die zu klein geratenen Räder optisch nicht so sehr ins Gewicht. “ Exakt das ist auch mein Empfinden!

  • Moin! Seit einem guten Jahr bin ich jetzt vom Virus Slot-Racing infiziert und habe durch euch hier viel gelernt. Vor einigen Wochen durfte ich einen weiteren Aspekt unseres schönen Hobbys erfahren - dem gemeinsamen, organisiertem Fahren auf einer großen, tollen Bahn. Über Facebook bin ich zu der Bahn und seinem "Betreiber" gekommen. Dazu muss ich sagen, dass ich schon länger vor hatte mir Gleichgesinnte zu suchen, aber aus irgendwelchen Gründen habe ich diesen Schritt nie gewagt. Als ich dann da…

  • Dein Karussell finde ich an sich schon Bombe,aber in Szene gesetzt mit diesen grandiosen Boliden aus besseren Tagen, einfach nur GENIAL!!!