Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 699.

  • Saison 2018 in der HVK/LMES

    Björn aus Brühl - - News

    Beitrag

    Geduld, geduld!

  • Saison 2018 in der HVK/LMES

    Björn aus Brühl - - News

    Beitrag

    Die Reglements bleiben wie sie sind. Alle Autos können weiter genau so verwendet werden wie letztes Jahr.

  • Finde ich gar nicht so uninteressant, eure Rennen. Aber die Ankündigung ist recht kurz. 2019 vielleicht...

  • Saison 2018 in der HVK/LMES

    Björn aus Brühl - - News

    Beitrag

    Dazu gibt es Ende Januar mehr, ich treffe einige Leute am letzten Januarwochenende... Bezüglich Revoslot habe ich auch schon eine Idee, aber ich will nicht vorgreifen ohne Rücksprache.

  • Sehr cool, freue mich, Paul wieder zu sehen!! Bei den Autos ist es wie bei den Hosen, entscheidend ist, was hinten raus kommt. Aber der BRO hatte bisher immer gute Autos, besonders vor 3 Jahren...

  • Saison 2018 in der HVK/LMES

    Björn aus Brühl - - News

    Beitrag

    Ich zähl auf dich, Frank! Über Revoslot werden wir sprechen und euch mitteilen, was dabei rausgekommen ist. Die Sache ist aber sicher interessant.

  • Zitat von SlotcarRacer: „Hallo Günter, das ist ja schade. 2 Fragen habe ich noch: 1. Kann man Stecker verbauen um den Motor wie bei der WDSM anzuschließen? 2. Darf man auch Autos bauen die schneller sind als die von Björn? Zitat von Björn aus Brühl: „Genau genommen wäre ich schon beleidigt, wenn irgendwer einen schneller Sideways baut als ich... “ “ Frage 2 kann ich klar verneinen! Das wäre fies! ...achja, meine Hosen sind übrigens über jeden Zweifel erhaben!!

  • Saison 2018 in der HVK/LMES

    Björn aus Brühl - - News

    Beitrag

    Wir beeilen uns die Termine festzuzurren...

  • Saison 2018 in der HVK/LMES

    Björn aus Brühl - - News

    Beitrag

    Hallo liebe HVK/LMES-Gemeinde, da unser Stefan in der Orga mal etwas kürzer treten will, mussten wir die Aufgaben neu verteilen. Das hat leider ein wenig länger gedauert. Aber selbstverständlich wir die beste clubunabhängige Einzelrennserie der Welt weiter geführt. Der erste Termin fällt allerdings aus, das ist doch zu knapp. Wir entschuldigen uns bei allen, die sich das zweite Januarwochenende (13.1.) freigehalten hatten. Die weiteren Termine finden statt: 24.03.18 28.04.18 02.06.18 22.09.18 20…

  • Klingt sehr gut Ralf, die Orga macht jetzt schon einen guten Eindruck!

  • Wuhuuu, endlich wieder im BRO!! Leider habe ich keinen zusammengebauten NSR mehr. Und die waren vorher schon eher mittelmäßig. Federung halt... So langsam wird es mir peinlich den armen Chef immer bei den Autos allein lassen zu müssen. Vielleicht bau ich noch was, eine Rakete mit Federung... ganz bestimmt... Damit ist dann wohl auch das RIESENGEHEIMNIS gelüftet, mit wem Stefan fährt. Nur Fahrer Nr. 3 ist noch geheim. Sogar für uns...

  • Das kann nicht schaden. Ich wäre allerdings leicht beleidigt, wenn er schneller ist als meine. Immerhin lege ich nicht weniger als 4 Stück auf Kiel. Genau genommen wäre ich schon beleidigt, wenn irgendwer einen schneller Sideways baut als ich... Die Dinger haben schließlich keine Federung!

  • Was für Hosen? Ist das ein Insider?

  • Das Line-Up bei uns steht, aber diese Dinge sind natürlich Chefsache. Stefan wird dir aber sicher gerne Auskunft geben. Autos sind noch nicht gebaut, deshalb gibt es auch hier noch keine verlässlichen Infos. Aber eine Idee habe ich schon... Du merkst aber sicher an meinen Posts, dass die Vorfreude schon recht groß ist...

  • Schiess los, Günter! Wie siehts mit den Teamvorstellungen aus? Meine Frau hat Grippe, mein Sohn hat Fieber, und meine Tochter ist trotz Grippe nicht vom Arm meiner Frau zu kriegen. Sie hat es also auch bald. Ich wünsche mir etwas slottige Zerstreuung. Und bitte ausführlich, wie gesagt, ich brauche etwas, was entspannend ist und gleichzeitig mein Hirn beschäftigt... Wie wäres zB schonmal mit den jeweiligen Line-Ups? Schöne Festtage wünsche ich euch!

  • Mir fällt gerade ein, dass ihr ja schon eine Scalextric-Bahn habt. Das ist ein großer Vorteil. Dann könnt ihr die Autos rennfertig machen, ohne extra bis Brüssel fahren zu müssen. Wie Ralf schon geschrieben hat, ist es wichtig, 100% vorbereitet an die Bahn zu kommen. Denn ihr habt pro Spur nur 13 Minuten. Bei 16 Spuren und 5 Fahrern sind das gerade einmal 39 Minuten pro Fahrer (+1 Spur um die Autos gegeneinander auszufahren). Das bedeutet, dass alles passen muss, schon bevor ihr nach Brüssel kom…

  • Wir organisieren jedes Jahr einen Trainingstag in Brüssel, der wirklich viel Wert ist. Die Strecke ist zwar nicht die gleiche, aber teilweise sehr ähnlich. Vor allem aber kan man sich mit den Salextric-Schienen vertraut machen und das Auto darauf abstimmen/testen. Ein zweites Team könnte mitkommen, es sind ja 8 Spuren. Die Zeit bis dahin ist zwar noch lang, aber vergeht auch wie im Flug. Die Sache erfordert Vorbereitung und auch ein Stück weit "Eier", aber es lohnt sich auch.

  • Vielen Dank auch von mir an Stefan und Sven, die die Orga übernommen haben! Die Serie ist etwas besonderes, die Strecken sind super und DIV I kann man sonst nirgendwo fahren. Vielen Dank aber auch an alle Teilnehmer die mitgeholfen haben, dass ich mit Mika so lange dabei bleiben konnte und sogar in Ruhe zum fahren gekommen bin (mit Ausnahme von 5 min. , die waren etwas anstrengender ). In erster Linie natürlich an alle die auf Mika aufgepasst haben, aber auch an alle Freiwilligen, die für mich e…

  • Noch eine kleine Info bzw Bitte: Wer Interesse hat 2018 dabei zu sein, und wenn es auch nur ein ganz loses Interesse ist, dann schreibt doch mal hier. Ein zweites deutsches Team könnte nächstes Jahr definitiv zustande kommen. Auche per Email an mich oder Stefan von Prospeed (Eau Rouge) oder an David (Carrerafreak). Wir unterstützen so gut wir können mit allem organisatorischen, mit dem Autobau und auch vor Ort. Wir haben auch eine Menge Autos im Koffer, und brauchen nur eins... Also einfach mal …

  • Vielleicht im zweijahres Rythmus demnächst? Eine Ausgabe 2018 ist jedenfalls noch nicht vom Tisch.... vielleicht, wie Uwe sagt, dann etwas früher...