Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Weil er recht hat. Nur in der Box und bei gefährlichen Situationen ist er während des Rennens erlaubt...

  • Fly Hesketh 308 E

    xXx - - Fly / GB Track / Flyslot

    Beitrag

    Muss Wolfgang da zustimmen. Der Spoiler ist einfach mit gerade verlaufenden Kanten umgesetzt. Das müsste runder und geschwungener sein. Zumindest fällt mir das auf den ersten Blick auf. Na, eventuell sieht das fertige Modell stimmiger aus als das Rendering...

  • Galerie

    xXx - - Einfach so

    Beitrag

    Als Mod kann ich da leider nix ändern, es fehlt die Option zur Bearbeitung. Da die Startseite wie eine Diaschau funktioniert, würde das erste Bild eh immer nur temporär angezeigt. Kann Dich allerdings verstehen, diese Start-Ziel-Gerade ist kein fotografisches Highlight...

  • Aha... Donuts. Vielleicht sterben bei Dir deshalb die Getriebe?

  • Der Thread ist jetzt über 24h alt und keiner fragt mal... was ist ein "Donat", Oliver???

  • NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    xXx - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Hi S., dafür war/ist er zu schwach. Der macht bei 11V ca. 12000 U/min (irgendwo habe ich auch noch die Angaben, wieviele Liter Luft das dann pro Minute sind), das reicht leider nicht für einen wirksamen Anpressdruck. Immerhin hat er meine jeweilige Spur gesäubert... VG, Frank

  • NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    xXx - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Hai Fisch! Die Bilder in MAXX' Link sind leider tot. Das Prinzip ist jenes vom Chaparral 2J oder Brabham BT46B, welches mittels Lüftern ein Vakuum unter dem Auto erzeugten. Nur das bei dem NASCAR das Gebläse direkt über dem Unterboden montiert war. Verbaut war da zum Schluß ein Lüfter, welcher mit jenseits der 100000 Touren drehte. Das Chassis war flexibel und dichtete sich seitlich und vorn/hinten zur Fahrbahn ab (bis auf den Slot natürlich). Wie MAXX schon schrieb, da kam auch Brushless-Techni…

  • NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    xXx - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Zitat von MAXX: „Irgendwie erinnert mich das an diesen ominösen Versuch, mit einem speziell gebauten NASCAR einen Weltrekord auf einer Blue King zu fahren. “ Hi MAXX, da ich die Jungs dahinter kenne, weiß ich auch um einen Grund, das des nix mehr wurde: 2013 mußten sie leider die Clubräumlichkeiten verlassen. Stehe zwar immer noch in Kontakt mit einigen von ihnen, Slotracing ist aber bei den meisten kein Thema mehr... War jedenfalls spaßig anzusehen, wie des NASCAR aufgrund des GroundEffects die…

  • Zitat von Urumbel: „...und so musste jeder die Dose mit entsprechend Gewicht haben. “ Sag ich ja. Das Ding findest schon beim DTM-M3 E30 auf dem Dach...

  • Meine mich zu erinnern, das des ein Gewicht ist und bei jenen montiert wird, die keine Onboardkamera dabei haben...

  • NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    xXx - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Das Alex dafür keinen Platz hat, hätte ich Dir auch vorher schon sagen können. Kannst ja mal 'ne Umfrage starten, ob jemand dem Metaller Chancen einräumt... Vor einigen Jahren wurde hier im Forum mal was ähnliches angedacht. Vergleich zwischen Side-/Anglewinder und Inliner. Fing mit der Frage an, ob Metallchassis schneller sind als solche aus Kunststoff. Ist übrigens auch im Sande verlaufen... Der Thread von damals. Gab sogar noch was poetisches dazu: Klick! Gruß, Frank

  • Circuit les Bruyère

    xXx - - Bahnbau und Vorstellung

    Beitrag

    Zitat von wolsad: „Tamiya hat damals auch viele F1 Bausätze produziert.Meist aber in 1:20,1:24 erst viel später und weniger Modelle. “ Tamiya F1 in 1:24... da wäre ich mal neugierig. Welche denn bitte? Da "viel später" als die 1:20er, müßten mir die eigentlich bekannt sein. Seltsam, seltsam... Das da oben vom Dennis sind 1:28er.

  • Formel 1 2018

    xXx - - Motorsport

    Beitrag

    @slotracingschlumpf Du verfolgst NASCAR nicht wirklich, oder? Die haben durchaus ein ernstes Problem mit dem Zuschsuerschwund. Vor Ort und, was viel dramatischer ist, im TV...

  • Fly Panoz LMP1

    xXx - - Einfach so

    Beitrag

    Zitat von rednax: „Wenn du den Panoz LMP wirklich konkurrenzfähig herrichten willst und die serienmäßigen Schraubzapfen beibehalten möchtest, dann empfehle ich diesen Weg: (...) “ Allerdings ist auch hier ein anderes Inlet nötig. Viel Platz ist da leider nicht, bei meinem kratzen die Lötpunkte des V12 an der schwarzen Folie des Cockpits...

  • Fly Panoz LMP1

    xXx - - Einfach so

    Beitrag

    Moinmoin, habe ich... allerdings wohl nicht so wie Du eventuell erhoffen wirst: Klick! Mit dem Serienchassis sah ich da keinen Weg, den auf "Slot.it-Level" zu bringen. Bzgl. Gewicht ist auch der kein Leichtgewicht, sind ca. 94gr. die anliegen. Gruß, Frank

  • Slot.it Ausblick 2018

    xXx - - Slot.it

    Beitrag

    Zitat von rednax: „ Was die geringen Designvarianten angeht: Ich erinnere dabei nur an den R8C. Mit dem ging Slot.it's Erfolgsgeschichte erst so richtig los... “ Und das war wann, Alex? Zumal es damals nichts vergleichbares gab. Siehst ja allein beim Hype um den ersten Newman. Der zweite war dann schon ein normales Brot- und Butter-Auto... Ich wüsste jedenfalls kein Thema, was wirkliche Erfolgsaussichten hätte. Nur Nischen, in die man sich eventuell hinein wagen müßte. Gruß, Frank P.S.: meine we…

  • BRM Porsche 962C Fahrwerk?

    xXx - - BRM

    Beitrag

    Die Inliner sind/waren irre laut und deren Reifen hatten wenig Gripp, die AW-Version läuft dagegen ganz ordentlich. Allerdings natürlich kein Vergleich mit einem Metallfahrwerk. Ob Du dabei letztlich billiger davon kommst, sei mal dahingestellt... das Chassis und die weiteren nötigen Teile plus dem Body liegen dann je nach Auswahl der Komponenten über dem Preis eines BRM-RTR. Beim 917 gab/gibt es beide Versionen. Die späteren haben das Alu-Chassis.

  • BRM Porsche 962C Fahrwerk?

    xXx - - BRM

    Beitrag

    Alles Plastik. Die früheren Modelle sind Inliner, spätere Modelle Anglewinder... Gruß, Frank

  • Slot.it Ausblick 2018

    xXx - - Slot.it

    Beitrag

    Gr.6... da warte ich seit Ewigkeiten auf den Lancia LC1... (könnte bei MTR32 zuschlagen, überlege halt noch) Dome, Rondeau, De Cadenet, Lola, die späteren Mirage, Cheetah, TOJ...

  • Slot.it Ausblick 2018

    xXx - - Slot.it

    Beitrag

    Tobias, Du hast den Christian nach weißen Flecken gefragt. Ich habe ein paar genannt. Ob die jetzt wirtschaftlich zu beseitigen wären sei mal dahingestellt. Es gibt auch im Osten Europas (Tschechien, Slowakei, Baltikum, Russland... selbst in der Ex-SBZ) eine stark engagierte Slotracingszene, wenn auch eher in den schnellen Klassen. Wer sagt denn, das dort kein Markt dafür wäre? Dich interessiert es nicht, okay... mich wiederum lässt fast alles kalt, was in den letzten Jahren an Modellen rauskam.…