Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • den rechten Winkel finde ich in der Tat auch komisch. Das wäre evtl. noch eine Stelle um eine zweite Kurvenweiche einzubauen. Hab da gerade eine Idee... Die Schnecke kriegt man sicher noch weiter unter Start/Ziel. Du willst unbedingt deinen Tunnel?! Ich kann das gerne probieren, aber in so einer Kurvenkombi sollte man das Auto besser nicht aus den Augen verlieren. Edit: Eine Kurvenweiche vor dem rechten Winkel sieht garnicht schön aus. Ich habe das mal versucht anders zu lösen. Unten links habe …

  • Guten Morgen! Kurz zu Ginas letztem Layout: Die Kurvenkombi auf der rechten Seite sieh auf den ersten Blick ganz nett aus. Wenn man aber genauer hinsieht, dann fällt auf, dass man dreimal hintereinander einen nahezu identischen Kurveneingang hat. Und auf der linken Seite folgt dann noch einmal der Kurveneingang mit K1. Das Problem mit den Fahrern sehe ich ähnlich. Und, Spurlängenausgleichsdiskussion hin oder her, wenn du im linken Teil schon die Überführung einbaust, dann kann man daraus auch gl…

  • “Hoffe sehr er schaut noch mal hier rein und ist nicht zu sauer das sich das U verabschiedet hat...“ Warum sauer? Genau das ist ja Planung: Man sammelt Ideen, macht Entwürfe, verwirft diese wieder usw. Es ist halt gerade das Sommerloch da, wo das Hobby etwas einschläft. Ich kann aber gerne auch mal mit den neuen Maßen spielen. Heute steht erstmal Tennis und Freibad auf dem Programm, aber wenn das Achtelfinalspiel heute Abend nicht allzu spannend wird, finde ich sicher Zeit. Gruß Jens

  • Seh ich das richtig? Die Kurve, die jetzt über Start/Ziel liegt soll als Tunnel darunter ausgeführt werden? Eine Kurve im Tunnel ist natürlich kritisch. Dann sollte der Tunnel seitlich auf jeden Fall offen und einsehbar sein. Fahrzeugbergung im Tunnel ist dabei auch ein Thema. Die K3 Schikane würde ich auch nicht so einbauen, wenn du eine Schikane haben möchtest, würde ich das eher so in dieser Art lösen: freeslotter.de/index.php?attac…bef3b57fc5ef1293441175ca9 oder so, wobei mir Variante 1 opti…

  • Die Maße der Fläche sehen auf den ersten Blick recht komfortabel aus, ich tue mich aber ehrlich gesagt etwas schwer damit. Wäre da noch Spielraum? Zum Beispiel um auf der rechten Seite etwas mehr Tiefe zu bekommen? Oder wäre es möglich die vordere Kante komplett, dafür flacher, diagonal auszuführen? Rausgekommen ist beim Probieren auch was, ich bin aber nicht überzeugt davon. Variante 1: Eyecatcher ist hier natürlich die opulente Boxengasse. Garagen könnte man noch unter der Überfahrt integriere…

  • Da seh ich aber noch viele Andere vor mir... Ich kann aber gerne mal probieren.

  • Die Grundfläche passt gerade sehr schön zu einem eigenen Planungsgedanken von mir. Dort wollte ich auch das U aufgreifen um Zugänglichkeit von allen Seiten zu gewährleisten. Wobei die Fahrer dann, wie hier, vor dem U stehen und die Gasse nur eine Bergungsgasse ist. Darum hier gleich noch ein Versuch: Etwas weniger Strecke, dafür sehr übersichtlich. K1 sparsam verwendet, Kurvenweiche ist wieder berücksichtigt und auch eine Box mit zwei Tankplätzen. freeslotter.de/index.php?attac…bef3b57fc5ef12934…

  • Hallo Gina, ich habe den Entwurf von Slot-extrem auch aufgegriffen und mal etwas rumgeschoben. Deine Kurvenweiche habe ich in die nächste Kehre gesetzt. Welche Streckenabschnitte oben oder unten liegen ist im Bild völlig willkürlich. Streckenlänge ist 2x 22,277m freeslotter.de/index.php?attac…bef3b57fc5ef1293441175ca9

  • kleiner tipp: Versuch auch mal in die andere Richtung zu fahren.

  • Dann will ich mal auch noch was in die Runde werfen: freeslotter.de/index.php?attac…bef3b57fc5ef1293441175ca9 Spurlängenausgleich, Randstreifen, Boxengasse und immerhin 12,7m Streckenlänge. Die Überlappung sollte gut einsehbar sein, da man ja von vorne druntersehen kann. Dabei gilt: Je höher die Überfahrt, desto besser die Sicht. Die Kreuzweiche vorne neben der Box ist so etwas kritisch, da man ganz schnell mal aus versehen mit Vollgas in der Box landet. Gruß Jens PS.: Ich würde übrigens den Kau…

  • Birkenring

    Jay F K - - Bahnplanung

    Beitrag

    Im Gleichstrommotor gibt es tatsächlich einen Spannungsabfall. Das ist aber nicht mal eben so erklärt. Grob kann man sagen: Der Spannungsabfall entsteht am Innenwiderstand des Ankers und steigt mit zunehmender Belastung des Motors, genau wie auch der Ankerstrom ansteigt. Das hat was damit zu tun, dass der Motor gleichzeitig auch ein Generator ist. In der Ankerwicklung wird eine Gegenspannung erzeugt. Der Spannungsunterschied zwischen Betriebsspannung (Ua) und Gegenspannung (Ug)fällt am Ankerinne…

  • Die Dame in gelb finde ich sehr schön

  • Den Entwurf von Thomas finde ich klasse. Besonders das Infield mit den ersten drei Kurven ist genial. Einzig die Kurve mit der Überführung würde ich evtl. noch etwas verändern. Den Lastwechsel würde ich dort noch etwas extremer gestalten, die Kurve 3 würde dann bergauf gehen (könnte man fast wie die berühmte Kurve in Laguna Seca bauen), und dann würde es wieder runter zur Unterführung gehen. Sonst alles so lassen, auch die Kurve vor Start/Ziel . Die Boxengasse finde ich so auch besser und die en…

  • oder schau mal in “Tricks und Kniffe bei der Bahnplanung“ rein, dort gibt es einige Vorschläge für Grupa plus 6xK2. Unter anderem auch die Hand voll K2.

  • Also ich bin mit meiner Granitspray Variante sehr zufrieden. Ich habe erst mit grau abgetönter dispersionsfarbe vorgerollt und dann in die noch feuchte Farbe gesprüht.

  • naja, grip dürfte man darauf ohne Ende haben.

  • Also Griptape vom Skateboard würde ich mal gar nicht empfehlen. Mein Großer ist Skater und von daher hab ich öfter damit zu tun. Das Zeug ist wie Schmirgelpapier, du kannst dir nicht vorstellen, wie seine Schuhe aussehen und wie oft er neue braucht. An die armen Autos will ich da gar nicht denken...

  • Digital 132 Bahn (1,86m X 3,63m)

    Jay F K - - Bahnplanung

    Beitrag

    Du hast in das Layout aber auch einige Kurven ungünstig gesetzt. Du unterbrichst gleich mehrmals Kurven mit größeren Radien. Das wirkt sich fast genauso aus wie Stummelgeraden.

  • das auch, der Hauptgrund ist aber, dass die Gerade etwas länger ist und die Weiche sich so besser schalten lässt.

  • kann man so machen, die Kreuzweiche links würde ich in die Gerade vor Start/Ziel setzen.