Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 528.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute, ja jetzt kribbelt es wieder, aber ich habe Momentan Kaufstop. Vielleicht gibt es den ja im Winter noch... Gruß Kay

  • Hallo Leute, habe gerade das slotblog video gefunden. Na, fast wie damals auf der Rennbahn, der Ford war immer ein ticken schneller... Aber auf der slotbahn ist komischer weise der Ford schwerer aber dennoch schneller...nun gut, dann gehts ja. Hier das Video: youtube.com/watch?v=77OKDxVFVdI Gruß Kay

  • Ja, Frank. Hier ist der Slot leer, mit anderen Worten, nix los. In Böblingen gibt es den SG Stern Slotclub und alle anderen sind verschwunden oder dann schon wieder über 70km weit weg... Aber die Öffnungszeiten kollidieren jedesmal mit meiner Schichtarbeit, bzw. mit meinem anderen Hobby die Musik... Danke für den Link, das ist leider eine dieser GFK Karossen. Das größte Problem ist dort nicht sichtbar, der viel zu breite Kühlergrill. Die Scheibe erkennt man da auf dem Bild auch schon, die ist vi…

  • Zitat von xXx: „Hmmm... die DSC ist auch nimmer das was sie mal war. Nur 4 Leutz beim Training für das heutige Rennen... “ Hallo Frank, am DSC hat ich auch Interesse, aber da ich sowieso nicht der beste Fahrer bin und die Entfernungen doch sehr weit sind habe ich`s dann gelassen. Von der Capri GFK-Karosse die ich mir damals dafür gekauft hatte war ich dann erstmal enttäuscht, da eigentlich das Reglement sehr streng zu seien schien, die Karosse aber sehr aus der Form geraten war. zugegeben ist di…

  • Cabrio Feeling

    capri1968 - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Zitat von Rallye Fan: „Hallo, Capri 1968... Von welchem Hersteller ist der Käferbausatz? “ Hallo Jens, der ist von Revell. Das rote Cabrio. Gruß Kay

  • Cabrio Feeling

    capri1968 - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Hallo, sehr schön gefällt mir. Mein Cabrio-Projekt stockt gerade. Aber ein Käfer Cabrio ist auch nicht schlecht oder? freeslotter.de/index.php?attac…d55d748781ee12cc128303c79 Das Chassis passt jetzt. Inliner von Schöler. Leider ist das Inlet nicht besonders gut hinzubekommen, sollte doch möglichst viel vom Bausatz rein...abgesägte Beine oder fehlende Rückbank wäre da echt nicht so der Hit... Gruß Kay

  • Danke Ritzel für die Antwort, für mich war es auch nicht verständlich warum gerade die slot.it Tuning Motoren (schwarze Flat RS ) so träge zu fahren sind... Also nicht wirklich schlecht sie werden plötzlich ganz "zahm"... Hingegen ist der Revoslot Porsche durch den 15 Ohm parma an der Überführung abgehoben und mit Vollgas in die Wand eingeschlagen... Ich denke das ich es erstmal mit anderen Widerstand versuche...dann vielleicht mit Widerstand regelbar machen...oder sparen und dann doch einen gut…

  • Hallo, das Gelenk aus ebay habe ich auch in meinem ersten NSU TT verbaut, der kantete auch und war auch sonst recht verstellt... Das WhiteKit war in Ordnung, der Fiat ebenso...beim Fiat ist es nur der Leitkiel der mir noch nicht so gefällt...

  • Hallo Leute, @peterk Den Veegleich mit Carrera meinte ich bezogen auf die parma regler... Digitale habe ich nur 6Autos. Bei denen werde ich wenn ich zeit habe mal Adapter bauen um die Elektronik zu überbrücken und das trotzdem Licht funktioniert. Alle anderen sind eh nur analog. Aber recht habt ihr alle, das Geld hätte ich lieber sparen sollen...nur waren die roten Carrera nun mal bis auf einen alle marode... Ich werde mich also erstmal dran gewöhnen müssen...da bleibt mir momentan nichts übrig,…

  • Schade, daß ist dann wieder so wie mit den Carrera Autos, 3 runden fahren, ärgern und dann landen sie auf dem Schreibtisch zum sezieren... Gruß Kay

  • Danke für die vielen Antworten die ich auch gleich mit einem "Daumen hoch " belohnt habe. Hm, damit habe ich gerechnet das das ein kauf für nix war. Kann man auch nur die regelbare Bremse einbauen? Mir ist die Bremse zu stark. 35Ohm scheint dann für Anfänger am besten geeignet? Ich glaube ich investieren demnächst doch in slot.it Regler... Gruß Kay

  • Hallo Harald, man Danke. jetzt komme ich doch weiter. So ein Poti kostet ja nicht die Welt. Das werde ich wohl irgendwie hinbekommen... Theoretisch ist es doch dann ratsam ein größeres Poti zu nehmen damit der Regelbereich noch größer wird...oder? Es gibt ja auch 60 Ohm und 90 Ohm für die Parma Regler... Vielen herzlichen Dank, Gruß kay

  • Zitat von wutZWERG: „Sorry. Aber habe da eine komplett andere Meinung... 15 Ohm und träge....kann ich mir irgend wie nicht vorstellen ... ... Und ja, es dauert mit so einem Regler vielleicht länger fehlerfrei zu fahren, aber dafür kann man, wenn man es dann beherrscht mit den multifunktionalen erst wirklich das Potential ausschöpfen und noch einen Zacken drauf legen. “ @wutZWERG : Das ist jetzt eine ganz andere Meinung. Tja, das war da wie mit der Empfehlung wenn ich Tuning Motoren fahren würde …

  • Ich hätte auch gerne Clubs besucht, aber die meisten haben hier in der Gegend ihre Termine in der Woche. Das macht es mir leider sehr schwer da ich Schichten muss und bei mir der Freitag in der Frühschicht auch schon fest blockiert ist... Da am WE hier nix bis wenig läuft, habe ich mich noch keinem nahen Club anschließen können... Also musst ich mich auf Empfehlungen berufen, leider hatte ich mich dann doch an die falsche gehangen... Mal sehen was ich mache wenn der Umbau nicht geht... Also Geld…

  • Hallo Leute, leuchtet mir alles ein. Warum muss ich den Regler denn umtauschen? Ich kann doch den Widerstand austauschen, oder ist der beim Eco fest? Dann hat man hier im Forum ja mal diese umbauanleitung gezeigt: dm-technik.de/Slotfreunde-Salz…glerumbau/reglerumbau.htm Warum muss es ein Parma Plus Regler sein? Hatte gesucht, aber die sind ja nirgends mehr lieferbar... Sollte das nicht auch mit einem normalen Eco gehen... Viel Leistung haben meine Rennautos ja nicht... Gruß Kay

  • Hallo meine lieben Slotter, Danke für die netten Antworten. Ja, denke ich das ich nicht um den Umbau der Regler herum komm. Muss halt mal schauen was mich das kostet, weil gerade ist die Kasse leer. Werde zusätzlich die alte Daumendrücker Stromversorgung wieder anschließen damit Kinder damit fahren können... Erst mal versuche ich ob es mit 45Ohm besser wird, die brauche ich ja sowieso für den Umbau, oder? Danke Gruß Kay

  • Hallo Leute, ich habe heute zum ersten mal die Parma Handregler 15Ohm im Einsatz gehabt. Ich habe mir kleine Dosen gekauft und dort Einbaubuchsen reingebohrt. Verdrahtung habe ich wie im Internet beschrieben nach deutschem Standard vorgenommen. Wow, funktioniert, allerdings fahren die Autos in die andere Richtung wie sonst bei der Carrera...am Netzteil habe ich dann umgepolt, dann ging es richtig herum... (oder ist das falsch?, muss ich unten an der Schiene umpolen?) Dann habe ich meinen slot.it…

  • Hallo slotkini, ich habe fast alle Autos ohne Magnet. Die Reifen sind dann sehr wichtig dss sie auch wirklich rund sind. Mit der Brett Methode kannst du sie zumindest annähernd brauchbar schleifen. Sauberkeit ist dann sehr wichtig oder halt öfter mal abziehen und die bahn sauber fahren... Gewichte kann sinnvoll sein... Ich fahre mit Labornetzteil und reduziere die Spannung manchmal sogar bis zu 2 Volt. Also die 12volt Autole fahren am besten auf 10-11v die 14.8 auf 12volt und die 18 Volt auf 14.…

  • Wenn wieder so viel Serienhersteller ausgeschlossen werden ist es dich wieder nur bestimmten Leuten vorbehalten...das bedeutet das sich wieder weniger Leute dafür interessieren... Finde es leider nicht so toll das man dann bestimmte Autos dann haben muss um daran teilnehmen zu können... Na ja, mich betrifft es eh nicht...bin zu langsam

  • geht mir ähnlich, bei mir wohnen auch keine slotter hier in Nagold. Also bist du nicht alleine mit den Problemen. Leider muss ich mich noch gedulden mir dem Capri, möchte dann den Würth zuerst. Geht aber nur wenn genug Geld da ist... Gruß Kay