Angepinnt SlotMan: Bahnsysteme, Schienen, diverses

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SlotMan: Bahnsysteme, Schienen, diverses

      Hallo zusammen,

      Da hier immer wieder Fragen zum Streckenplaner und Schienensystemen auftauchen mal ein paar Hinweise:

      Generell:
      Für einen Streckenplaner (egal welcher) ist eine Gerade immer gerade und eine Kurve immer eine ideale Kurve. Die Bahnteile werden definiert durch eine vorgegebene Länge, Breite und einen Radius. Durch Meßfehler können Paßfehler entstehen.
      Beispiel: eine Gerade ist gemessene 200 mm lang, tatsächlich ist sie aber nur 199 mm. Werden 10 Geraden hintereinander verbaut, entsteht eine Differenz von 10mm = 1cm. Kurven werden nicht als "ideale" Kurve aufgebaut (also mit absoluter Genauigkeit), und schon entstehen wieder Differenzen zur geplanten Strecke.
      Diese Differenzen können durch Korrekturen (ziehen, Kurven minimal weiter oder enger legen) beim Aufbau wieder ausgeglichen werden, so daß man sich nicht allzuviele Sorgen über einen Abstand bei der Planung machen sollte. Je nach Streckenlayout sind zB bei einer 10m-Strecke "geplante" Differenzen von 5 - 10 cm locker ausgleichbar.

      SlotMan:
      - es können keine Abzweigungen (zB Boxengasse) gestaltet werden, da die Planungsengine nur mit einem "Planungsstrang" arbeitet.
      - es ist immer möglich, neue Schienensysteme selbst zu erstellen und bestehende Systeme oder Schienen zu editieren:

      Bahnsysteme / Schienen:
      608:
      Verwalten - Bahnsysteme:
      Drei Bahnsysteme können parallel verwaltet und miteinander kombiniert werden. Bahnsystemname in ein Feld eintragen, Eckdaten des Schienensystems eingeben. Dann Verwalten - Bahnteile, entsprechendes Bahnsystem auswählen, Schienendaten eingeben

      aktuelle Versionen > 608:
      Verwalten - Bahnsysteme - Haken bei "erweiterte Ansicht" setzen. Dann neuen Namen im Feld "Name" eingeben und "hinzufügen" klicken. Jetzt können die Bahnteile erfaßt werden.
      - auf die gleiche Art und Weise können auch vorhandene Bahnteile editiert werden, wenn zB die Länge nicht ganz stimmt.
      - Es ist in der aktuellen Version auch möglich Loopings darzustellen, Spurwechsel in Kurven einzuplanen, Weichen zu erzeugen

      Bilder der Strecke (Screenshots):
      Ich sehe immer wieder, daß User Bildschirmausdrucke geplanter Strecken erzeugen.
      Warum denn ???
      Bei allen Versionen können die Streckendateien (.stl) mit dem dazugehörigen Streckenbild (.jpg) über "Strecken" - Einzelbibliotheken speichern" erzeugt werden. In der neuesten 11.3.1 gibt es direkt im Planer die Funktion die aktuelle Strecke als jpg abzulegen.

      Bei Fragen - fragen, oder auch mal in unser SlotMan-Supportforum reinschauen. Auch die Hilfefunktion des SlotMan gibt einiges her!

      Bis denne,
      Stefan
    • Werbung
    • Kannst du doch selbst erstellen, indem du die vorhandene Ninco-ANalog-Datei mit den Weichen erweiterst.
    • möglichkeit für das erstellen von boxengasse in slotman.


      es ist etwas idealisiert - ich gebs zu :

      bahn breite ausmessen. neue schienen definieren :
      normale schienenbreite + 2x boxengassenbreite

      anfangsstück mit der standardgröße der schienen am ende a und der neuen idealisierten größe am ende b = boxeneinfahrt
      dann weitere schiene mit b größe definieren = boxengasse
      und zu guter letzt am anfang mit größe b und am ende mit größe a = boxenausfahrt.

      nachteil : die spur verbreitert sich beidseitig und nicht nur einseitig, aber da gegenüber der boxengasse wohl meist start / ziel ist, kann man den überhang auf der gegenseite als platz für anschlusseinheiten, nozizetteln, reglerablage oder bierdosenhalter betrachten.
      Dateien
    • Werbung
    • Ähm... Frage:

      Ich habe heute versucht nach ca. 1 Jahr und einem zwischenzeitlichen Neuaufsetzen meines Systems meine alten .scc Dateien im frisch installiertem Slotman zu öffnen... Das geht nicht?! Bin ich zu blöd? Habe nirgendwo eine "öffnen" Funktion gefunden. Pls help :)

      *edit* LIEBER ADMIN LÖSCHE DIESEN BEITRAG BEVOR JEMAND MEINE SCHANDE LIEST :)

      Danke & Sorry!
      It makes me slotting!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mogan ()

    • Jetz wollen wir auch die Lösung wissen ;)
      Streite dich nicht mit einem Dummkopf. Er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung
    • Slotman unter Windows 7, wer hilft?

      Hallo liebe Freunde,

      Slotman unter Windows 7 bockt mit der Anzeige. ?(

      Vielen Dank für Eure Hilfe.
      Mit lieben Grüssen

      Lovasimedve


      Im Sommer mit WoWa ohne zu driften, im Winter mit Slotcars und Mercedes GL driften, was das Zeugs hält!

      Natürlich nur, wenn die beste aller Ehefrauen nicht dabei ist :welcome:
    • Werbung
    • Andi mit i schrieb:

      ich kämpfe grad mit dem Slotman Zimmergrundriss. Gibt es eine möglichkeit auch andere Polygone als die vorgegebenen zu benutzen?
      Mein Platz hat leider eine ungewöhnliche Form und möchte beim Bau jeden möglichen cm falls nötig nutzen.

      Hier mal ein Bild von meinem Grundriss, den ich versuche in Slotman einzufügen.
      Hi!

      Wenn Du die jeweils gegenüberliegenden Seiten auf das gleiche Maß nimmst klappt auch das.......

      Du hast zwei Fehler drin:

      Oben ist 5 Einheiten länger als unten :S
      und
      unten ist fünf Einheiten kürzer als oben ;(

      CU

      wolftronic
    • Das ich unten 5 cm zuviel habe hab ich nun kapiert.
      Ich bekomm es leider trotzdem nicht hin mein Grundriss zu zeichnen da bei Slotman ja nur vier verschiedene "Formen" angegeben werden. :S

      Kann mir keiner helfen? Ich bin am verzweifeln :cursing:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Andi mit i ()

    • Hi!

      Du musst Dir Deinen Raum mit drei Polygonen "zusammenbauen". Da der Grundriss nur als Liniengebilde drunterleigt und Du über die Grenzen des Raumes hinaus planen kannst, ist das unkritisch.

      S. dazu das BIld. Der dritte Polygon misst übrigens 40 x 80 cm und kommt oben rechts in die Ecke.....

      CU

      wolftronic
      Dateien
      • slotman.jpg

        (24,2 kB, 144 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Format Bibliothek Slotman

      Ich versuche Slotman, aber für eine Track-Bibliothek sucht die Software nur in einem Format *.STL.
      Der Track-Bibliothek “Carrera 124.sts steht aber in einem * .STW Format.
      Die *.STS Download wird damit durch Slotman nicht gelesen werden.
      Wer kann mir dazu helfen?
      Für eure Antworten danke ich im voraus.

      Viele Grüße,
      Maarten


      lch muss mich für meine Schreibfehlerentschuldigen. Deutsch ist nicht meine Muttersprache…..
    • Werbung
    • ich korrigiere

      Ich versuche mit Slotman eine neue Stercke zu entwerfen, aber für eine Track-Bibliothek sucht die Software nur files in einem Format *.STL.
      Der Track-Bibliothek “Carrera 124.STS" steht aber in einem * .STS Format.
      Die *.STS Download kann durch Slotman nicht gelesen werden ?
      Wer kann mir dazu helfen?
      Für eure Antworten danke ich im voraus.

      Viele Grüße,
      Maarten


      lch muss mich für meine Schreibfehlerentschuldigen. Deutsch ist nicht meine Muttersprache…..
    • Hallo Stefan,
      Danke für deine Antwort.
      Der Unterschied zwischen *. STS en *.STL ist mir jetzt klar.
      Aber -wie- und -wo- kan ich “Carrera 124. STS” , mit Pitlane und Weichen, ins Program “Slotman” einlesen ?
      Herzliche Grüße,
      Maarten