BRM-Endurance Race in Soragna/Italien

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi Rüdiger,

      ahhh, den Link kannte ich noch net. Danke Dir. Bislang war 962.com meine hauptsächliche Seite.

      Ist zwar OT, aber da ich das auch noch net wußte: Kremer hat aus dem -110 den -118 gemacht??? Schockierend!
      Und das der Taisan -167 nicht wieder aufgebaut wurde, kann ich nachvollziehen...

      Gruß,

      Frank

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xXx ()

    • Werbung
    • Jo der wurde sogar nochmal aufgebaut mit Thompson Nummer . Irgendwie ironisch und schockierend.
      "Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
      Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern."
      Walter Röhrl

      sDTSW Meister 2013.
      DTSW Meister 2012.
      Lackierungen auf Anfrage.


      "Nur Gut ist mir zuwenig"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von goldengloves ()

    • Hi,


      Original von goldengloves
      Nur leider hat BRM da was mit den Varianten verwechselt , es gab keine IMSA (...)

      entweder hab ich etwas überlesen oder nicht verstanden.
      Welche Version hat BRM gebaut, die es nicht gab, oder wie? ?(
      Holbert hat doch die Kisten mit der riesigen Hutze erfolgreich eingesetzt...

      ok, ist OT aber 962 interessiert halt immer! :)
      viele Grüße
      Volker
    • Ich wollte damit eigentlich sagen, dass es vom 956/962 keine explizite IMSA Variante gab. Die Heckhaube gab es mit dem Lufteinlass auf jedenfall, die wurde aber nicht nur in der IMSA gefahren.
      "Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
      Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern."
      Walter Röhrl

      sDTSW Meister 2013.
      DTSW Meister 2012.
      Lackierungen auf Anfrage.


      "Nur Gut ist mir zuwenig"
    • Hi,

      Original von goldengloves
      Die Heckhaube gab es mit dem Lufteinlass auf jedenfall, die wurde aber nicht nur in der IMSA gefahren.

      ich dachte immer, die wurde nur durch den Monolader benötigt, der in der IMSA GTP gefahren werden mußte.
      Wer hat die Haube denn in der Gruppe C eingesetzt ?(
      viele Grüße
      Volker
    • nun muss ich selbst mal nachschauen , denn wir sind in der IMSA auf jedenfall den Doppel Turbo gefahren das war 1988-1991 glaub ich.

      Hm Volker du könntest recht haben, dass die tatsächlich nur für den Single Turbo war. Ich poste das mal wenn ich das genau weis.

      hier noch ein link der verschiedenen Karovarianten asl Modelle
      klick
      "Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
      Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern."
      Walter Röhrl

      sDTSW Meister 2013.
      DTSW Meister 2012.
      Lackierungen auf Anfrage.


      "Nur Gut ist mir zuwenig"

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von goldengloves ()

    • Werbung
    • HI,

      Original von goldengloves
      IMSA auf jedenfall den Doppel Turbo gefahren das war 1988-1991 glaub ich

      es hat sich ja mehrfach das GTP Reglement geändert, ab 88 bin ich mir nicht sicher,
      aber die ersten 962 ab 84 hatten nur einen, da bin ich mir ziemlich sicher,
      war ja einer der lahmen Versuche den 956 aus der GTP raus zu halten :D
      viele Grüße
      Volker