DGTSM SüdWest - Vorbericht zum zweiten Lauf in Mutterstadt am 24.05.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DGTSM SüdWest - Vorbericht zum zweiten Lauf in Mutterstadt am 24.05.

      Drei Monate nach dem Saisonauftakt bei den Slotfreunden Karlsruhe geht es nun endlich mit der DGTSM SüdWest weiter.
      Am kommenden Wochenende werden sich die GTs in Mutterstadt treffen, wo es erneut darum gehen wird, den bereits im Badischen siegreichen Teams Zieboslot den Schneid abzukaufen.

      Nachdem der angesetzte Trainingstag von den meisten Teams genutzt wurde, darf man davon ausgehen, dass alle mehr oder weniger gut sortiert in die Pfalz reisen werden.
      Das ist auch notwendig, denn das Mutterstädter Geläuf ist durchaus selektiv, und die Heimteams bekannterweise stark.

      Basierend auf den Trainingszeiten dürften mindestens 380 Runden notwendig sein, um am Ende in der Einzelwertung auf dem Podium zu stehen, bzw. 760 für die Teamwertung.
      Und wo stehen die Teams?


      • Team Zieboslot (Porsche?) – Sieger in Karlsruhe, Heimascaris in Mutterstadt – Obwohl Dirk ausfällt, ist das Podium Mindestziel, eigentlich muss Platz 1 herauskommen – denn „Ersatzfahrer“ Michael Kurtz ist in Mutterstadt ebenso zu Hause wie das Stammteam.
      • Team SF Karlsruhe 1 – trotz Trainings im Vorfeld muss SF KA 1 leider absagen – damit wird mutmaßlich ein Podiumsplatz für „Nachrücker“ frei ;)
      • Team SF Karlsruhe 2 (SLS?)– Ingo und Nicht-Elsässer Christian, aktuell dritte, reiten sich ebenfalls in die Trainierenden ein. Da beide in der Fremde noch nicht ganz so stark wie daheim sind, heißt es: Außenseiterchancen auf das Podium.
      • Team PSR (SLS?) – nach ebenfalls intensivem Training vor Ort zählt auch PSR zu den Podiumskandidaten – insbesondere, nach dem Sven mit Wolfi nun endgültig seinen Traumpartner ;) gefunden hat.
      • Racing is Life (Audi?) – intensives Training im Vorfeld und Einschätzung des Geiger-Bob („der Gelbfuessler war schnell“) machen aus dem Team einen Podiumskandidaten.
      • Team Baden (Porsche?) – schwer einzuschätzen, tendenziell geht der Blick in Richtung Podium. Christian und Ulrich werden vermutlich den ein oder anderen Favoriten hinter sich lassen, ob’s aber für Platz 3 oder besser reicht? Wichtig ist in jedem Fall, dass das Auto heil bleibt.
      • Kanonenfutter Bergstraße (BMW?)– Thomas und Olli kann man zumindest nicht mangelnden Mut nachsagen. Den ersten Lauf bestritten sie nicht mit einem Mädchen-SLS, sondern mit einem schnellen M3. Hoffen wir, dass sie in Mutterstadt bei BMW-Power bleiben und drücken wir die Daumen, dass ein gutes Ergebnis herauskommt. Podium ist schwierig, aber nicht unmöglich.
      • Schnoogeloch Racer Bergstraße – die Jungs von der Bergstraße müssen leider absagen – und das, obwohl ich Angelo noch den neuen Cup-Deckel nach Mutterstadt mitbringen wollte.
      • SCD Bosch (SLS?) – Nachdem Rainer am Wochenende beim SLP-Cup pausieren musste, dürfen Mike und er nun endlich wieder gemeinsam an die Bahn. Trotz SLS wird es aber mutmaßlich schwierig mit einem Podiumsplatz – Minimalziel wird sein, die GT Rookies hinter sich zu lassen (sozusagen die Vor-Manfred-Wertung der DGTSM zu gewinnen ;-)).
      • GT Rookies (BMW?) – Immerhin – wir haben trainiert ;-.). Schauen wir mal, was Sven und ich so auf die Reihe bekommen. Ziel ist: Nicht Letzter werden. Podium? No way ;-))

      Zusätzlich erwarten wir mindestens ein, vermutlich aber mehrere Gastteams. Wer noch mitfahren möchte, möge sich bitte per PN / Mail melden, eine begrenzte Anzahl an Gastfahrzeugen steht wie immer zur Verfügung. Beim offiziellen Termin wird dann auch die Verpflegung stimmen, der weite Weg zum Bäcker in der Nachbarschaft dürfte wohl entfallen ;)

      Kommt gut an!

      Grüße

      Michael
      Dateien
      • dgtsm_autos.jpg

        (147,8 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Werbung
    • Zeitplan und aktuelle Checkliste

      So, anbei nun auch der Zeitplan für den Samstag und zur Vorbereitung :D die aktuelle Checkliste.

      Grüße

      Michael
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von unikator ()