PLZ 53xxx NSR GT3 Clubserie in Siegburg beim Raceway-Park e.V. nächsten Montag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PLZ 53xxx NSR GT3 Clubserie in Siegburg beim Raceway-Park e.V. nächsten Montag

      PLZ 53...NSR-GT3 Clubserie 6.Lauf 2017 !

      Am kommenden Montag, den 27.November 2017 ab 19:30 Uhr findet der letzte Lauf
      der 1:32 NSR-GT3-Clubserie auf unserer Carrera-Bahn statt (35m,6-spurig)
      Die Abnahme bleibt unverändert zum letzten mal: vorher nur Spurbreite
      und Reifenmontage unter Aufsicht, nachher -Auto geöffnet- Details und Gewicht.
      Vorteil: der eingestellte Karowackel bleibt fürs Rennen unverändert, Rennstart
      kann pünktlich erfolgen. Abnahme: ab 19:15Uhr. Bei der Karo bitte auf das Mindest-
      gewicht achten. Notfalls etwas Blei unters Armaturenbrett oder mehr Decals und Farbe.... ;)

      Link zum einfachen und bekannten Reglement: raceway-park.de/nsr-gt3.htm

      Bei "Auffälligkeiten" darf die Rennleitung den Einbau eines Poolmotors anordnen.
      (ist bisher aber noch nicht notwendig gewesen)

      Der Sieger des letzten Laufes, Ralf Leenen aus Grafschaft, erwartet motivierte
      Mitfahrer. Der amtierende Clubmeister und deutscher Meister 2015 sowie Vize-
      meister 2016 hält auch den Bahnrekord auf unserem Fusselring.

      Die Poolreifen sind vorhanden, auch für neue Fahrer gibt es genügend Sätze.

      Auf nach Siegburg !

      Euer
      Raceway-park e.V.
      Jägerstr.45-47
      53721 Siegburg
      raceway-park.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 23 mal editiert, zuletzt von Fussel-Nerd ()

    • Werbung
    • Fussel-Nerd schrieb:

      PLZ 5....NSR-GT3 Clubserie 1:32 Rennen

      Die Abnahme bleibt unverändert zu 2014.
      Auf nach Siegburg !


      Zum besseren Verständnis : Es muß nun doch niemand 2 gr. Kleber in seine Karo schütten , richtig ?
      Ich kann am Montag leider aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten :( :krank: .
      Euch viel Spaß .

      Gruß , Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • Racing Streethawk schrieb:

      Zum besseren Verständnis : Es muß nun doch niemand 2 gr. Kleber in seine Karo schütten , richtig ?
      Ich kann am Montag leider aus gesundheitlichen Gründen nicht antreten
      Richtig, aber mehr als -2g Untergewicht werden nicht zugelassen, also abgenommen. Lustig: "Untergewicht wird abgenommen"
      und DAS bei Ralleff. .....Dir aber Gute Besserung! Es gibt ja zwei Streicher dieses Jahr ;) Andreas R., und Frank O. haben übrigens
      schon fleißig nachgerüstet, von Ralf L. ganz zu schweigen. Mal schauen, ob auch die starken Fahrer von der BRO kommen, einige
      neue Leute (Hubert,Harald, Alexander) wollen auch mitfahren....

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fussel-Nerd ()

    • Hallo NSR-ler,

      na das war ja eine Saisoneröffnung...zunächst gab es die Poolreifen
      welche exakt und gut vorbereitet wurden und liegen dem Fahrer
      zugeordnet im Verein unter Verschluß. Für (noch) abwesende NSR-GT3-Fahrer:
      wir haben noch einige Reifensätze da, also meldet euch früh genug
      zum nächsten Lauf...Das Qualifying zeigte schon das hohe Niveau an;
      drei Fahrer mit einer 8,8 auf der gelosten Spur 5 verhieß ein tolles
      Rennen. Der Vereinsschatzmeister auf Spur 1 begann gut, hatte dann
      aber drei Abflüge. Ralf L. kämpfte spannend gegen Stefan N., konnte
      sich dann aber absetzen..übersah aber den aufholenden Frank O. und
      wurde im letzten stint während eines Abfluges noch denkbar knapp
      geschlagen. Andreas R. knüpfte an das gute Ergebnis des Slot.it-Laufes
      an und auch Andrè B. (knapp dahinter) war schnell unterwegs. Gesche
      fuhr als beste Jugendliche viele 9er Zeiten. Einige Zuschauer aus
      Hennef und Ruppichteroth genossen das Renngeschehen.

      Das Kurzergebnis: (6x5min,Runden, Durchschnitt Sek./Runde)

      1.Ohlig, Frank.........193,81 9,287
      2 Leenen, Ralf.........193,73 9,291
      3 Lindenberg, Thomas...189,69 9,489
      4 Nahlbach, Stefan.....189,43 9,502
      5 Reimann, Andreas.....186,72 9,640
      6 Bechler, Andre.......186,34 9,660
      7 Antwerber, Michael...184,62 9,750
      8 Peiter, Gregor.......184,30 9,767
      9 Lindenberg, Gesche...177,12 10,163
      10 Glaw, Alexander.....174,56 10,312
      11 Batzdorf, Daniel....170,91 10,532
      13 Kielma, Hubert......170,04 10,586
      14 Garrecht,Harald.....166,57 10,806

      Damit gab es auch Rekorde: 9,287 als Durchschnitt war bisher der beste NSR-Lauf
      auf dem Fussel-Ring, gefahren übrigens sowohl mit Leihdrücker als auch mit
      Leihauto. Unter den ersten 4 Plätzen: 1.Corvette, 2.Porsche, 3.Porsche , 4.Austin Martin
      Also ein Aufruf an alle Audi-Fans, mal nachzubessern... ^^

      Grüße, euer Raceway-Park.
      www.raceway-park.de
    • Werbung
    • Moins

      Ich gebe mein bestes geben alle Autos auf das selbe nivou zu bekommen.

      Und bis auf den Porsche ist es mir auch eigentlich gelungen.
      Aber den Porsche habe ich noch nicht.....

      Aber eins steht fest. Ich werde definitiv mal zu einem rennen mit dem audi vorbei kommen....

      LG David
      LG David :winke2:
    • Mahlzeit,
      beim nächsten Rennen bin
      ich gerne dabei ... :)
      Huhu zusammen ,

      ich bin vor kurzen aus Köln nach Ansbach gezogen
      Nun suche ich in diesen Forum
      nach netten Leuten, die auch hier in Frankenland
      gerne verschiedene Rennserieen in 1/32 fahren ...

      Ganz liebe Grüße

      Micha (Der Kölner Michel)
    • super, Micha...unter raceway-park.de , hier:"Termine" findest Du das nächste NSR-Rennen. Wir haben
      für Interessierte auch Leihwagen (Porsche,Corvette,Audi) und Leihdrücker, Trainingstage sind Montags und Mittwochs
      ab 18Uhr....Grüße aus Siegburg

    • Sorry grad nachgeschaut ...
      Am 9,03, hab ich Bereitschaftsdienst.... :(
      Huhu zusammen ,

      ich bin vor kurzen aus Köln nach Ansbach gezogen
      Nun suche ich in diesen Forum
      nach netten Leuten, die auch hier in Frankenland
      gerne verschiedene Rennserieen in 1/32 fahren ...

      Ganz liebe Grüße

      Micha (Der Kölner Michel)
    • Plz 53xxx NSR-GT3 in Siegburg 2.Lauf

      PLZ 5....NSR-GT3 Clubserie 1:32 Rennen

      Am kommenden Montag 09.03.2015 ab 19:30 Uhr findet der 2.Lauf
      1:32 NSR-GT3-Clubserie auf unserer Carrera-Bahn statt (35m,6-spurig)
      Die Abnahme bleibt unverändert zu 2014.

      Link zum einfachen und bekannten Reglement: slotcraft.de/index_htm_files/N…T3%20Reglement%202014.pdf
      Bei "Auffälligkeiten" darf die Rennleitung den Einbau eines Poolmotors anordnen. (ist bisher aber noch nicht notwendig
      gewesen - hier mal ein deutliches LOB an alle Rennteilnehmer die das Wort fairplay verstehen !)

      Der Sieger des letzten Laufes, Frank Ohlig aus St.Augustin-Menden
      erwartet motivierte Gegner...

      Auf nach Siegburg !
    • Werbung
    • ..kannst Dir ja mal Ratschläge vom David holen, dessen Audi ist sehr schnell. Für alle Interessenten (Frage gestern Abend
      von Wolfgang und Christian) für das NSR-GT3-Rennen am Montag: wir haben z.Zt. 10 einsatzfähige und gute Leihwagen sowie ca.
      6 Leihdrücker, davon 4 einstellbare. Wer zuerst kommt, bekommt zuerst geliehen...i.d.Regel sollte aber für jeden Fahrer was
      dabei sein. Zuletzt haben sogar Club-Mitglieder ihren "Zweitdrücker" willig ausgeliehen. Bei uns kommt also Jeder zum Fahren!

      Euer

      Raceway-Park e.V.
      Jägerstr.45-47
      53721 SIEGBURG
      raceway-park.de
    • Fussel-Nerd schrieb:

      ..kannst Dir ja mal Ratschläge vom David holen, dessen Audi ist sehr schnell.

      Euer

      Raceway-Park e.V.
      Jägerstr.45-47
      53721 SIEGBURG
      raceway-park.de


      Um den Hudu zu zitieren : Seit wann bringen Enten Adlern das fliegen bei :D ?
      Thomas vielleicht erinnerst du dich das du eine Woche vor dem Clubdingsfinale 8,7 mit meinem Auto gefahren bist . Und ich 8,8 mit deinem Regler . Aber seit ein Schraubzapfen gebrochen ist und ich beim Dingsbumsfinale eine Schraube verloren habe ist das Teil ne Krücke . So als sei die Schraube im Motor gelandet :D . Ist sie aber nicht , hab sie ja gefunden ;) .

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • .kannst

      Um den Aber seit ein Schraubzapfen gebrochen ist und ich beim Dingsbumsfinale eine Schraube verloren habe ist das Teil ne Krücke . So als sei die Schraube im Motor gelandet :D . Ist sie aber nicht , hab sie ja gefunden ;) .

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:[/quote]

      Ralf da ist ein Schreibfehler drinne.....

      ich verbessere mal : es heisst so

      seitdem ist das Ding ein Küken. ...

      und das ist dan vom Speed her normal da noch klein .

      und ich habe keine Ahnung wo der Vater vom Küken hin ist.

      Gruß Stefan
      wenn ich es schaffe starte ich auch :thumbsup:
    • Werbung
    • Auf vielfachen Wunsch machen wir die Abnahme NSR-GT3 wie beim letzten Rennen wie folgt:
      VOR dem Rennen wird die Spurbreite und äußere Sichtprüfung gemacht (nach der Montage der Poolreifen),
      NACH dem Rennen wird dann das geöffnete Fahrzeug geprüft und gewogen. Grund:
      Man kann so mit dem exakt eingestellten Karowackel aus dem Training starten. ^^

      Der Raceway-Park e.V. in Siegburg freut sich auf nächsten Montag !
    • Wie groß ist die Toleranz des gewichtes???

      Und wenn man zu leicht ist...
      ...was und wie darf ich die Karo schwerer machen.
      Trimmen ist ja nicht erlaubt....
      Das widerspricht sich leider...

      LG David
      LG David :winke2:
    • Fussel-Nerd schrieb:


      NACH dem Rennen wird dann das geöffnete Fahrzeug geprüft und gewogen. Grund:
      Man kann so mit dem exakt eingestellten Karowackel aus dem Training starten. ^^

      Der Raceway-Park e.V. in Siegburg freut sich auf nächsten Montag !


      Finde ich hervorragend das ihr nach 6 Jahren meine Idee umsetzt ;) .

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • Hat aber auch nachteile...
      Wenn du ne Kleinigkeit hast die man hätte vorher noch ändern hätte können bist du so direkt disqualifiziert.

      Für Anfänger ist diese Art der Abnahme sch....

      LG David
      LG David :winke2: