Yas Marinas Basement - Umbau der Lichtzeichenanlage für Chaos/SC hat begonnen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Yas Marinas Basement - Umbau der Lichtzeichenanlage für Chaos/SC hat begonnen.

      Hallo zusammen,

      nach langer langer Zeit ist es endlich soweit. Unsere Strecke findet im Keller seinen Platz für den Festaufbau. Bald geht es los und der Keller wird leer geräumt und zwei Wände finden ihr letztes Ende.
      Ich habe mir jetzt mal für die Platte drei Bahnen entworfen. Leider habe ich mich noch nicht entschieden welche es wird. Vielleicht könnt Ihr mir bei der Entscheidung den entscheidenen Tip geben.

      Das ist Variante 1.






      Variante 2:






      Variante 3:




      So, das sind meine drei Entwürfe......

      Gruß

      Kai

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement

      Dieser Beitrag wurde bereits 23 mal editiert, zuletzt von Bel-Air ()

    • Werbung
    • Hallo Kai,
      4400x2500 hört sich schon gut an,
      sieht aber an manchen Stellen nich so gut aus.


      Kurve 1 links - gelb - rot - gelb - als Löffelkurve ist das okay (Variante 2 nicht so gut)
      nach Kurve 1 einzelne/zwei Geraden oder Stummelgeraden stören den Kurvenfluss.
      (besser wäre weiteres Kurvenstück und dann die lange Gerade)


      Danach der Gegenschwung in die sich öffnende Kurve 2 (Variante2) finde ich gut.


      Nach der Gegengerade würde ich wegen der Abwechslung eine schliessende Kurve 3 bauen.


      Die Schikanen und Kurven im Infield gefallen mir am besten bei Variante 3.
      Die Stummelgeraden bei 1 und 2 stören
      und sollten wenn überhaupt zwischen einem Richtungswechsel liegen.


      Die Zielkurve würde ich als grosse K4 / K3 anlegen ohne diese Doppelgerade,
      (öffnend / schliessend / oder als Löffelkurve ist Geschmacksache)


      Viel Spaß beim Tüfteln und Bauen.


      Ralf





    • Hallo Ralf,

      danke für deine Ratschläge. Habe diese jetzt mal versucht umzusetzen. Rausgekommen ist folgendes:




      Wobei ich mir jetzt noch nicht sicher bin, ob die Einfahrt in das Infield nicht zu sehr von der darüber laufenden Gerade verdeckt ist. Außerdem habe ich die Start-Zielkurve nicht anders hinbekommen. Selbst komplett mit K4 komme ich nicht bei der Start-Zielgeraden an. Was meinst du zu dem Entwurf?

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement
    • Moin,
      ich finde, ganz ehrlich, keine der gezeigten Bahnen gefällt mir.
      Es liegt daran, das ich überhaupt nicht auf diese Überlappungen der Spuren stehe. Man sieht überhaupt nix mehr. Den Platz den du hast, bietet dir genug Spielraum, um auf diese Überlappungen zu verzichten. Genauso die Boxeneinfahrt im hinteren Teil der Bahn schon und dann auch gleich zweispurig. MAch die Einfahrt rechts zur Zielgeraden und zwar einspurig und dann auf der Ziegeraden zweispurig. Das bringt in der Tiefe wieder 10cm Platz und sieht bestimmt auch besser aus. Aber das istlediglich meine Meinung.
      Gruß Torsten
    • Moin,
      so in etwa mein ich. Ist nicht ganz passend bei den Bahnenden, ist aber auch 22,5m lang und man sieht die gesamte Bahn.
      Gruß Torsten
      Dateien
      • 1.jpg

        (61,6 kB, 237 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Werbung
    • Goofy schrieb:

      Moin,
      so in etwa mein ich. Ist nicht ganz passend bei den Bahnenden, ist aber auch 22,5m lang und man sieht die gesamte Bahn.
      Gruß Torsten

      Aber das passt nicht überall mit den Randstreifen. :S

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement
    • Das passt vorne und hinten nicht..... Weder von den Raummaßen und mir sind da zu viele K1 enthalten. Und auch kann ich mit den Randstreifen so nichts werden. Trotzdem danke für die Mühe.


      Guckst du hier: Yas Marinas Basement
    • Werbung
    • ralfadb schrieb:



      Die Gerade hinter der Boxengasse vor die Boxeneinfahrt legen, dann kommt man besser in die Box. :thumbup::thumbsup:

      Die Geraden sind wirklich arg kurz. Außerdem geht der Entwurf über 250 cm in der Tiefe und damit passt dieser nicht. Trotzdem danke

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement
    • Bel-Air schrieb:

      Hallo Ralf,

      danke für deine Ratschläge. Habe diese jetzt mal versucht umzusetzen. Rausgekommen ist folgendes:




      Mit welchem Bahnplaner hast du den lezten 3D Plan gemacht?
      Grüße Leo :thumbsup:
    • Du kannst auch hier im Forum unter Bahnvorstellung mit dem Präfix 4,5m x 2.5m suchen. Vielleicht sind ja interessante Bahnen dabei. ;)
    • uzfi schrieb:

      Bel-Air schrieb:

      Hallo Ralf,

      danke für deine Ratschläge. Habe diese jetzt mal versucht umzusetzen. Rausgekommen ist folgendes:




      Mit welchem Bahnplaner hast du den lezten 3D Plan gemacht?

      Mit C3D-Viewer Beta. Ein Addon für den Autorennbahnplaner.

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement
    • Eigentlich suche ich keine anderen Bahnen. Sie sollen schon so in der Art sein, wie meine Entwürfe. Daher war meine Frage, was ihr für Meinungen zu den o.g. Entwürfen habt.

      Trotzdem Danke für eure Mühe.

      Gruß

      Kai

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement
    • Werbung
    • Habe hier nochmal einen Entwurf gezaubert. Bitte nicht gleich schreien wegen der kurzen Gerade vor der Boxeneinfahrt. Wie im echten Rennen auch, muss ich langsamer werden, wenn ich in die Box fahren will. Von daher sehe ich das nicht als Minuspunkt an.





      So, nun bin ich gespannt auf eure Kommentare. ;)

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement
    • Solltest Du magnetlos oder mit wenig Magnet fahren, dann solltest Du in der Boxengasse entweder eine Geschwindigkeitsbegrenzung verwenden, oder die Sensorschienen zum betanken versetzen. Direkt nach der Kurve und nach dem Spurwechsel kommt es sonst zu Fehlzählungen und wer tankt dessen Runde wird nicht erfasst / gezählt. Ging mir früher auch so mit Originalbereifung und kleinem Mittelmagnet. Die Strecke finde ich recht interessant und ist auch einmal etwas Anderes / Individuelles, die Stummel 1/3 oder 1/4 Gerade oberhalb Start/Ziel würde ich herausplanen, einfach dort einen längeren Kurvenradius einbauen, das fährt sich runder. Mit der Linksweiche nach der K2 K4 Kurvenausfahrt wirst Du Dir keinen Gefallen tun, klar die Sichteinschränkung, aber lieber dort noch eine Gerade davor.

      Edit: Hier ein Vorschlag zum Wegplanen der Stummel 1/3 Gerade, ich habe mich in dieser Variante für eine härtere Schikane entschieden. Die Überfahrten habe ich nur wegen der Darstellung am Planer gewechselt. Etwas mehr gerade Anfahrt zur K1 Kurveneingangsweiche ist dabei, und bei der Boxeneinfahrt hast Du mit 3 Standardgeraden in dem Bereich ein wenig mehr Spielraum. Weichen usw habe ich nicht dargestellt, es ging mir nur um die Kurve nördlich von Start / Ziel. Ach ja so nebenbei ist das ein wenig mehr Streckenlänge.



      Edit nochmals: Wenn Du Dir auch eine einspurige Kurve in die Boxengasse vorstellen kannst, dann gehen sich über 25m Streckenlänge in dieser Variante auf Deinem Plattenmaß aus:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von VerKer ()

    • VerKer schrieb:

      Solltest Du magnetlos oder mit wenig Magnet fahren, dann solltest Du in der Boxengasse entweder eine Geschwindigkeitsbegrenzung verwenden, oder die Sensorschienen zum betanken versetzen. Direkt nach der Kurve und nach dem Spurwechsel kommt es sonst zu Fehlzählungen und wer tankt dessen Runde wird nicht erfasst / gezählt. Ging mir früher auch so mit Originalbereifung und kleinem Mittelmagnet. Die Strecke finde ich recht interessant und ist auch einmal etwas Anderes / Individuelles, die Stummel 1/3 oder 1/4 Gerade oberhalb Start/Ziel würde ich herausplanen, einfach dort einen längeren Kurvenradius einbauen, das fährt sich runder. Mit der Linksweiche nach der K2 K4 Kurvenausfahrt wirst Du Dir keinen Gefallen tun, klar die Sichteinschränkung, aber lieber dort noch eine Gerade davor.

      Edit: Hier ein Vorschlag zum Wegplanen der Stummel 1/3 Gerade, ich habe mich in dieser Variante für eine härtere Schikane entschieden. Die Überfahrten habe ich nur wegen der Darstellung am Planer gewechselt. Etwas mehr gerade Anfahrt zur K1 Kurveneingangsweiche ist dabei, und bei der Boxeneinfahrt hast Du mit 3 Standardgeraden in dem Bereich ein wenig mehr Spielraum. Weichen usw habe ich nicht dargestellt, es ging mir nur um die Kurve nördlich von Start / Ziel. Ach ja so nebenbei ist das ein wenig mehr Streckenlänge.



      Edit nochmals: Wenn Du Dir auch eine einspurige Kurve in die Boxengasse vorstellen kannst, dann gehen sich über 25m Streckenlänge in dieser Variante auf Deinem Plattenmaß aus:


      Wow, danke dir Schneehase. Also bei meinem Entwurf ist es so das nach der zweiten Boxeneinfahrstweiche ein Tempolimit ist. Eben aus deinem genannten Grund. Deine Entwürfe sind klasse. Nur muss ich morgen mal schauen oder ich dann noch auf der Geraden eine zweispurige Boxengasse mit RS hinbekommen. Sieht sehr eng aus. Werde es aber morgen mal testen. Nochmals, vielen Dank

      Guckst du hier: Yas Marinas Basement