BRM Puzzle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin

      Heute bekam ich ein neues Puzzle von BRM. Am Ende sollte ein Porsche GT1 vor mir stehen. Mit den meisten Teilen werde ich klar kommen, aber wofür sind die Teile auf dem Bild???? ?(

      Die drei schwarzen Teile sind aus weichem Kunststoff. Haben die was mit der Karosseriebefestigung zu tun? Das kleine silberne ist wohl aus Aluminium.

      An meinem BRM F1GTR ist beides nicht verbaut.

      Ansonsten ist da viel schönes bei: zwei Heckspoiler, flexible Antenne, zwei Fahrerköpfe, kein Bauplan,.......

      Danke für Eure Hilfe

      Michael
      Dateien
      • BRM Teile.jpg

        (238,06 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Richtig Lesen! Im richtigen Buch!
    • Werbung
    • Die Gummiteile sind "Überzieher" für die drei Karosserieschraubdome. Damit liegt das Chassis auf dem Gummi. Ich denke, das Gummi soll auch dafür sorgen, dass sich die lose eingedrehten metrischen Karosserieschrauben nicht lösen und selbstständig machen. Das Messinglager konnte ich nicht so gut erkennen. Im ersten Moment dachte ich an die Vorderachslager, die mit den Innensechskantschrauben von oben und unten eingestellt werden müssen. Dann müssen aber zwei dieser Lager vorhanden sein.

      Gruß

      rednax
    • Moin

      Danke für die Auskünfte. Die Gummiteile als Überzieher für die Schraubzapfen an der Karosserie zu nutzen, erscheint mir sinnvoll. Aus der Anleitung des McLaren GTR-F1 lese ich heraus, dass die Alubuchse etwas mit einer möglichen LED für den Digitalbetrieb zu tun hat. Zumindest passt sie in beide Löcher, die in der Chassisplatte und im Motorträger vorhanden sind.

      Jetzt warte ich noch auf die Fehlteile und die Decals........

      Gruss

      Michael
      Richtig Lesen! Im richtigen Buch!