P.v.P. 1:24 Projects - Gruppe 2, 5, C; Le Mans; Strassensportwagen; Nascar; Trans Am; Formel 1 & FUN Cars ("Der Bulle von Tölz",Hello Kitty,...) - Im Bau Revell Buggy 1:32 Fertig: Dickie DRM BMW - DAS UNIKAT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • P.v.P. 1:24 Projects - Gruppe 2, 5, C; Le Mans; Strassensportwagen; Nascar; Trans Am; Formel 1 & FUN Cars ("Der Bulle von Tölz",Hello Kitty,...) - Im Bau Revell Buggy 1:32 Fertig: Dickie DRM BMW - DAS UNIKAT

      Opel Kadett C-Coupe - Gruppe 2 - GFK Slotkits

      Hallo zusammen,

      werden, mal versuchen in umgekehrter Reihenfolge meine Boliden der letzten Jahre zu posten, denn ich finde endlich mal etwas Zeit, dies zu tun.
      Edit:...beim Versuch ist es auch geblieben :bummm: , ist schon ein wenig durcheinander geraten :fragend: , werde jetzt "versuchen" die Fahrzeug rennklassenmässig zu strukturieren, bis ich bei meinen aktuellen im Bau befindlichen Projekten angekommen bin :D
      Bleiben Fragen, einfach fragen :-).

      Für die Gruppe 2 meine neustes Werk ein Opel Kadett C Coupe, Grundlage GFK Slotkits, läuft auf einem 60iger Schöler Intruder, welches ein wenig schmaler gefeilt wurde, damit die Karo sauber vorbeiwackeln kann.
      Befeuert von einem FOX 1 auf Sigma hart vorne und Black Magic hinten. Resinefelgeneinsätze. Scheiben war beim Slotkit dabei, Inneraum selber tiefgezogen.
      Außenspiegel und Wischer von Slottec, Innespiegel gescratcht, Gurte bzw. Verlängerung ab hinterm Sitz aus Tesa Gewebeband. Ätzteilhaubenverschlüsse.
      3639306564653162.jpg

      3466396236323863.jpg

      3436333733613364.jpg

      3134306235333239.jpg

      3766326239666465.jpg

      3365326134396362.jpg

      Licht im Eigenbau hat er auch bekommen.
      3666336136646535.jpg

      3135313430306262.jpg

      Inlet noch nicht 100% fertig
      3339353764613733.jpg
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein

      Dieser Beitrag wurde bereits 48 mal editiert, zuletzt von papa_von_prinzessin ()

    • Werbung
    • Werbung
    • Klasse Auto, auch die beleuchteten Scheinwerfer hauen voll rein!
      Von wem.ist das Gfk Kit?
      TourenwagenSlotRevival.de/ Tourenwagen Slot-Revival - Das DTM Event
    • Bilder vom Lichteinbau

      Hi zusammen,

      das freut mich sehr :party2: , daß der Bolide ankommt und Euer Interesse weckt. :trinken1:
      Der Deckel ist von "Wolle" von "GFK Slotkits", und das Preis Leistungverhältnis paßt. :thumbup:
      War echt nicht viel Vorbereitung, außer die vorgeschliffenen Radausschnitte auf gewünschtes Maß schleifen und minimale Feinschleifarbeit und dann kam schon Tamiya Grund weiß drauf.
      Erneutes Feinschleifen mit 1000 nass und dann gelb aus der "Baumarkt" Dose zwischenschliff 2000 nass, dann schwarz.
      Dann Decals von einem Streifensammelbogen, Nummernfelder ebefalls Sammelbogen, Zahlen aus meinem Fundus, wie die übrigen Decals. Vorm Klarlack, aus einer Flügelmutter (Ätzteil 1:35 Militärbereich) und einem Ätzteilhaubenverschluß einen dreidimensionalen Notausschalter gescrtacht und rot bzw. silber bemalt (Detailbild reiche ich nach). Abschließend Gunze Klarlack 2-fach. Final mit Revell aqua seidenmatt die Fensterrahmen gezogen.
      Der mitgelieferte Resine-Grill mit den angegossenen Schweinwerfer wurde deren durch Einsatz einer Ätzsäge beraubt und mit Latexmilch eine Form erstellt. Aus lauter Verzweiflung, weil das klar Polyester nicht aushärtete, schlußendlich mit der dritten angefertigten Form, mit 2-K Kleber abgeformt. Ebenso die Rückleuchten, welche abschließend mittels Tamiya red und orange clear bemalt wurden. Chromfolie am Fahrzeug angerieben und passend beschnitten sorgt nach Anbringung der Rück- und auch Frontschweinwerfer für "Tiefe". Zuvor wurden 3mm Löcher gebohrt und auf der Innenseite Aufnahmen, aus passend abgelängtem PS Rohr, zur Aufnahme der LED für die Fahrzeugbeleuchtung, angebracht. Lichtbausatz selbst erstellt und mittels mit Kupferfolie beklebtem H-Träger die Steckerverbindung zur Karosse umgangen.
      Hier Bilder vom Lichteinbau und ein paar Boliden hab ich noch zum Posten 8o
      6666653437616164.jpg

      6633313332323862.jpg

      3739383666663063.jpg

      3536643537393238.jpg
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von papa_von_prinzessin ()

    • Ich hoffe die Chevrolet GRAND Sport wird auch so gut.... ;)
      When the startflag drops, the bullshit stops! :P srmc-hildesheim.de :thumbsup: rchracer.de

      Bei Vollmond backt der Elch die hellsten Brote !!! :P
    • Werbung
    • Scirocco Jägermeister Look - GFK Slotkits - Gruppe 2

      Hallo zusammen,

      da ich mich über das rege Interesse an meinem Opel sehr gefreut habe :party2: möchte ich Euch hier meinen Parallelbau zum Opel, für "unseren Jürgen" aussem Verein gebaut, vorstellen:
      Der Deckel ist ebenfalls von GFK Slotkits und wurde mit Tamiya weiß grundiert, Zwischenschliff.... dannTamiya bright orange 2x aufgezogen, Decals von Virage "verteilt", mittels Gunze clear versiegelt. Abschließend Fensterrahmen und Grill mit Revell aqua schwarz seidenmatt abgehoben.
      Er läuft auf einem 60iger Intruder, befeuert von einem FOX10 auf harten Moosies vorn und Sigma Black Magic hinten und liegt voll satt und rennt echt gut.
      Der Grill ist mit abgeformt gewesen und in die Augenhöhlen kamen Fertiglinsen von Scaleproduction. Die Rücklichter waren als Tiefziehteile ebenso wie die Scheiben dabei. Erstere wurden, wie beim Opel, mittels 2-K Kleber in den erstellten Latexformen abgeformt (Bericht zum Abgießen wrd wohl noch etwas dauern ) und mit Tamiya clear bemalt und vorm positionieren mittels bare chrom hinterlegt.
      Das Inlet wurde von einem Dickie BMW Innenraum tiefgezogen, weil dass das einzige im Fundus war, was gut reinpaßte. Einen Innenraum selber bauen war aus Zeitgründen nicht drinn, denn eigentlich hätte es sein müssen, weil die Instrumentaentafel eines BMW und VW sind ja nun doch eher "auffällig" unterschiedlich in der geometrischen Grundform. Aber am Ende ausdetailliert und bemalt fällt das nur wirlich einem Automobilkenner auf.
      Gefreut hat er sich allemal über den prächtig liegenden Boliden und deshalb laß ich jetzt Bilder sprechen.
      P.S.: Concour "light" = 10 Punkte dürfte er mit Innen- und Außenspiegel, Haubenverschlüssen, Wischer, Markenemblem vorne (Decal Virage auf kleiner gestanzter PS Scheibe (0,5mm stark))...Gurten, Handbremse, Notaus, Feuerlöscher..Endrohren, Tankdeckel als Ätzteil.....mit Aquafarben bemalten Resine Felgeneinsätzen (Ursprung = ?)....glaube ich erreichen :whistling: - steht noch bevor.

      3562366366653639.jpg

      3139313536666236.jpg

      3864363732636461.jpg

      3434343832626635.jpg

      6331326366313936.jpg

      3933646339666634.jpg

      6565333431646338.jpg
      Dateien
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von papa_von_prinzessin ()

    • Hi Bros,

      nee, ne gibts ja gar nicht, habe ich gerade von der Nachbarin geholt :party2: :trinken4: , geiler Buasatz, danke ...Bewertung gibts gleich *****...hab da noch 6 andere Projete auf Halde :rolleyes: , unter anderem die Grand Sport als white Kit, aber kpl. ohne die Glasteile,....
      ...die Welt st so klein :winke2: , man "liest" sich
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein
    • Bist Du bei den Slotlions aktiv? Willy (Renntempel Laatzen) will unsere DRM wieder aktivieren. Da paßt der Kadett gut hin. ;)
      When the startflag drops, the bullshit stops! :P srmc-hildesheim.de :thumbsup: rchracer.de

      Bei Vollmond backt der Elch die hellsten Brote !!! :P
    • Die 10 Punkte hast Du schon erreicht. Habe den vereinfachten Concour damals entworfen. Wichtig sind Scheibenwischer, Auspuffrohr, evtl. Spiegel und im Innenraum Innenspiegel, Feuerlöscher,.....
      When the startflag drops, the bullshit stops! :P srmc-hildesheim.de :thumbsup: rchracer.de

      Bei Vollmond backt der Elch die hellsten Brote !!! :P
    • Werbung
    • Obwohl ich selber mal ein C-Coupe hatte und jederzeit wieder eins nähme muss ich sagen, der Scirocco gefällt mir fast noch besser . Einfach geile Karre!

      Super Autos!

      Grüße

      Uli
      Weil sie sich für klug hielten sind sie zu Narren geworden.
    • Hi,

      wird ja immer besser, na klar ich bin der "Präsi" ^^ , mit Willy, genau sind im Gange bzw. machen gerade Finetuning der Racetermine, wenn es mich nicht täuscht fahren wir im April bei Euch, oder?
      Rocco und Opel sind dafür entstanden bzw. deshalb hatten wir unser Reglement angepasst und entsprechend sind die "passend", Getriebe muß halt etwas anders übersetzt werden im Tempel.
      Wie sollte man denn in B.M. abgestimmt sein?
      Wir haben definitiv 4 Racer am Start und zwei auf "Warteschleife".
      Freue mich drauf :thumbsup: , weil beim "ersten Termin" war ich "unpässlich" :thumbdown:
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein
    • Hi zusammen,

      :party2: das freut mich auch, daß der Bolide ankommt. :D
      Juup im gelben Forum hab ich mein "Gebautes" Pulver verschossen. :rolleyes:
      Ich denke den Lambo und Mustang Baubericht werde ich Euch auch nicht vorenthalten 8o und evtl.noch ein paar weitere
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von papa_von_prinzessin ()

    • Hallo Andreas

      Wirklich sehr schöne Autos.
      Der Opel ist aber noch eine Spur auffälliger,schnittiger gelungener.
      Aber keine Kritik, nur Geschmacksache.

      Wie von Frank schon geschrieben...

      Nur ein Tip: Damit man Deine Modelle immer wiederfindet, stelle sie doch in einem einzelnen Thread vor.


      Mfg.
      Kurt