NSR Quadrathlon powerd by S-Drückt 04.11.2017 in Moers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @ all

      Da unsere Gäste aus Schweden, ihre Anreise am Mittwoch planen wird es für alle geänderte Trainingszeiten geben. Wir haben mit den Jungs vom SRC Moers gesprochen, jetzt können wir Euch den Donnerstag und den Freitag als Trainingstag anbieten. Denke, das wird auch gerne von den beiden hessischen und dem niederländischen Team angenommen werden.

      :danke2: Ein ganz herzliches Dankeschön dafür an die Jungs vom SRC Niederrhein. Wie man bei anderen Rennevents sehen kann, ist das ja leider nicht immer machbar vom Club her.

      Gruß

      Pate

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o
    • Werbung
    • Hallo Thomas,

      Alles was benötigt werden könnte ist vor Ort jedem Team zugänglich. Man könnte sagen das ist Standart bei uns sowie auch während des Rennens im Falle eines Falles auch ggf mit einem Leihwagen geholfen werden könnte.

      Gruß

      Frank

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o
    • Hallo

      Gestern ist mir eine Frage gestellt worden, die ich nicht ganz beantworten konnte.

      Was macht man abends in Moers?

      Gut, slotten, und was sonst?

      Gruß

      Frank

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o
    • Was wohl???
      - meditieren, gesunde Ernährung und früh ins Bett... :sleeping:

      Vllt noch ne leichte Einheit Kraft-/Ausdauertraining..

      Immerhin steht am nächsten Tag ein hartes Rennen an. :evil:
      Auch am Morgen sollte ein genau abgestimmter, ausgewogener und leichter Ernährungsplan befolgt werden. :D

      Verstehe gar nicht das solche Fragen überhaupt aufkommen!!! ?( :thumbsup:

      VG
      P68
      ...wer bremst verliert...!
    • Werbung
    • Hach.....Google hilft doch immer.....

      moers.de/de/kultur/caf-s-und-nachtleben/&nid1=..

      Nach ein paar Kisten schleppen beim Asia Express Lieferservice sucht man eine der beliebten GastSÄTTEN auf, um sich zu stärken. Danach schwimmt man noch ein paar Runden bei Interpool Moers, um im Anschluss noch ein paar Bohnen in der Kafferösterei zuzuschauen. Wer mag kann auch das bunte Programm in Gabi's Waschsalon betrachten. Ist man dann so richtig ausgelassen, sucht man den Dschungel-Club auf.....um mal richtig den Affen zu machen. Abkühlen kann man sich dann danach im Diebels-Live....und in der Nähe ist dann auch der Bierdoktor, der nach dem Genuss dieses herrlichen Bieres Abhilfe schafft.

      Oder man fährt nach Düsseldorf in den Medienhafen oder die Altstadt....

      /Ralph
    • Ja,ja

      Der Verdacht eures Paten hat sich bestätigt, in Moers ist das Nachtleben wahrscheinlich doch etwas limitierter als hier in Geilenkirchen bei Puffendorf,…

      Gruß

      Frank

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o
    • Werbung
    • Hallo zusammen,

      So langsam biegen wir auf die Zielgerade ein. Wie sieht es bei Euch mit den Vorbereitungen aus, klappt alles?
      Die beiden Teams aus Frankfurt reisen wohl nach meinem Kenntnisstand Freitag an
      Unser S-Drückt-Pilot aus Berlin kommt Freitag, übrigens wenn noch ein kurzentschlossener aus Berlin mit möchte Florian hat noch ein oder zwei Sitzplätze frei im Auto.
      Philippe kommt Samstag aus Belgien
      Das schwedische Team reist bereits Mittwoch an.

      GRuß

      Frank

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o
    • Aus Schweden kam gestern die Nachricht, die Jungs reisen Mittwoch an. Donnerstag besuchen die das Maeilenwerk in Düsseldorf,…
      das gibt für die eine Sause und meine Leber bekommt einen Leistungstest,...

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o
    • Werbung
    • Hallo,

      Habe heute einmal mit Roman gesprochen, Donnerstag kommt er und öffnet um 17:00h den Club. Laut Roman öffnet Werner Freitag.
      Kurzentschlosse können sich noch gerne melden
      :danke2:

      Gruß

      Pate

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pate ()

    • Wer den Weg nach Dortmund-Lütgendortmund, Lütgendortmunder Straße nicht scheut, kann sich am Freitag, dem 3.11. dort im Musiktheater Piano

      HENRIK FREISCHLADER UND MIKE (eigentlich Mikkel, den er ist Däne!) ANDERSEN

      ansehen und -hören. BEIDE spielen ganz außergewöhnlich gut Gitarre und Mikkel Andersen hat eine tolle Stimme dazu! Ich würde hingehen, möchte aber in DO-Brackel "zur Vorbereitung" ein NSR-Rennen mitfahren und den letzten Test für meine Autos machen. Für die GANZ Verrückten mein Tip: kommt doch "einfach" auch am Freitag nach DO-Brackel! Dortmund-Moers ist genau so weit wie Moers-Dortmund! (Wer hätte das gedacht!?!) ;)
      Ich hoffe, ich kann am Donnerstag zum Friko-Essen, äh, Training(!) kommen! Aber am Samstag bin ich ganz bestimmt in Moers! Herzliche Grüße vonne Rennkugel aussem Ruhrpott
      Hans
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • Wenn ich nicht am Do., dem 2.11. bis Sa., dem 4.11. etwas Schönes vorhätte, nämlich MIT EUCH das oder den(?) Quadrathlon gemeinsam zu fahren, hätte ich mir für den Freitag ganz bestimmt eine Karte für Mikkel ANDERSEN und Henrik FREISCHLADER im PIANO besorgt! Die Beiden können´s! Das wäre ein Super-Konzert geworden, ganz bestimmt.
      Aber IHR geht mir dann doch vor. ;)
      Aber da am Wochenende drauf "Slot-Technisch" nichts anliegt, werde ich mir folgende Konzerte gönnen:
      Freitag, der 10.11. (der 2. Freitag des Monats!) freie Blues-Session im KATZENBUSCH in Herten,
      Samstag, der 11.11. Carl VERHEYEN (Ex-Supertramp!) im Piano und
      Sonntag, der 12.11. Samantha FISH ebenfalls im Piano!
      Mann gönnt sich ja sonst nichts. ;)
      Am Donnerstag, dem 23.11. kommt Josh SMITH (auch) ins Piano! Aber da ist in Schwerte LMC-Rennen, da möchte ich mitspielen! Aber vielleicht disponiere ich auch noch um? Für Josh Smith lohnt es sich auch, eine längere Anreise auf sich zu nehmen.
      Zum Piano könnte ich noch eine ganze Menge sagen; da muss man/Mann/Frau mal ein Konzert gehört und gesehen haben! Toll. :)
      Hans
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • Hi - nochmal ne kurze Frage an die Veranstalter:
      Ab wann sind die Bahnen am Freitag denn befahrbar - danach würde sich unsere Abfahrtszeit im schönen Hessen richten..
      Wir könnten am Freitag schon morgens los. Macht ja aber nur Sinn wenn die Bahn schon offen ist..
      VG
      P68
      ...wer bremst verliert...!