PLZ4/5xxxx Mini-Z Knallbüchsen Saison 2017, Montag, 18.12.2017; STC Kamp-Lintfort, offen 18:00 Uhr, Start 20:00 Uhr

    • PLZ4/5xxxx Mini-Z Knallbüchsen Saison 2017, Montag, 18.12.2017; STC Kamp-Lintfort, offen 18:00 Uhr, Start 20:00 Uhr

      Huhu Spaßfahrer und Metallchassis-Einsteiger,

      auch dieses Jahr wird es wieder die lustigen Duelle zwischen Monstertrucks und Gruppe C geben. Und damit wir die letzte Saison auch richtig würdigen, werde ich eine kleine Siegehrung vor dem Rennen abhalten, um den Mut der tollkühnen Piloten zu belohnen. Und nein, es wird keine gefärbten, mit Geschmacksstoffen versehenen, ausgekochten Rückenmarksartikel in Gold geben.... mal schauen, ob Frieder da noch rennleitung machen möchte....
      Ich bin schon gespannt, was Ihr diese jahr alles an wundervollen Aufbauten anschleppt. Meine Lola T222 ist leider noch nicht soweit, dass diese beim ersten Start zum Einsatz kommen kann, aber vielleicht bringt ja Werner seinen March 74 an den Start.

      Gestartet wird den "heiligen Grabeshallen" .....

      Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.


      +++Beste Grüße,
      Ralph
    • Werbung
    • Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. slotpilot - 934/Cobra
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.

      Bis denne
      Gruß
      Holger H.
      Ruhe ist des Menschen heilig
      nur Verrückte haben´s eilig
    • Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
    • Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4.santazwerg
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      Wir fahren im SRC-Mündelheim im Süden von Duisburg (http://www.src-muendelheim.de)
      und im Soko-Keller (http://www.soko-keller.de), was kein Polizeisportverein ist.
    • Werbung
    • Hi Dieter,

      Termine:
      freeslotter.de/index.php?page=…ostID=1005079#post1005079

      Reglement:
      Schriftl. Fixierung fehlt noch, aber Gruppe C bekommt 1%
      Karofaktorhöhe geht auf 1,72

      /Ralph
    • Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4. santazwerg
      5. Müllerlüdenscheid
      6. Luftdriver (danke Santa)
      7. Kai (Nissan 390)
      8.
      9.
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      Aktuelles Projekt: 1:24 Porsche 956 Nr.14
      Hometrack: Neverland Speedway
      Meine Regierung muss ich nicht fragen...die bin ich SELBST
    • Werbung
    • Huhu zusammen,

      das Reglement für die Saison 2017 steht...... Reg 1.10


      Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4. santazwerg
      5. Müllerlüdenscheid
      6. Luftdriver (danke Santa)
      7. Kai (Nissan 390)
      8.
      9.
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
    • :moin:
      Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4. santazwerg
      5. Müllerlüdenscheid
      6. Luftdriver (danke Santa)
      7. Kai (Nissan 390)
      8. Campa 72
      9.
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      Gruß Werner
    • :moin:
      Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4. santazwerg
      5. Müllerlüdenscheid
      6. Luftdriver (danke Santa)
      7. Kai (Nissan 390)
      8. Campa 72
      9. JOJO
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.

      Gruss JOJO
      Das einzige Problem beim Nichtstun ist, dass man nie weiß, wann man fertig ist !!!

      Unsere Bahn: rennspeicher.de
    • :moin:
      Werner meldet sich wieder ab.
      Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4. santazwerg
      5. Müllerlüdenscheid
      6. Luftdriver (danke Santa)
      7. Kai (Nissan 390)
      8. JOJO
      9.
      10.
      11
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      Gruß Werner
    • das ist aber schade Werner.

      Dabei war dein McLaren doch jetzt recht weit gediehen und die Implementierung der fehlenden Performance in Kürze abzusehen.


      1. hinten Unterlegscheiben raus, Ausreichend Bodenfreiheit 1,3 - 1,5 mm für C Schiene
      2. Federung hinten mit härteren Federn testen.

      bis denne
      Holger
      Wir fahren im SRC-Mündelheim im Süden von Duisburg (http://www.src-muendelheim.de)
      und im Soko-Keller (http://www.soko-keller.de), was kein Polizeisportverein ist.
    • Werbung
    • Update



      Knallbüchsen, Lauf 1/2017, SRC Mündelheim
      Wann: 23.01.2017; 18:00 Uhr

      1. wutZWERG
      2. gulfman (spät)
      3. slotpilot - 934/Cobra
      4. santazwerg
      5. Müllerlüdenscheid
      6. Luftdriver (danke Santa)
      7. Kai (Nissan 390)
      8. JOJO
      9. frieder
      10.slotti63
      11 campa72 mit upgedatetem McLaren
      12.wowie68
      13.
      14.
      15.


      Gruß Holger.
      Wir fahren im SRC-Mündelheim im Süden von Duisburg (http://www.src-muendelheim.de)
      und im Soko-Keller (http://www.soko-keller.de), was kein Polizeisportverein ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von santazwerg ()

    • Moin,

      Durch Lesen in anderen Threads kommt bei mir diese Frage auf:
      Lohnt es sich überhaupt noch ohne DoSlot-Chassis und ohne SRP 25 anzutreten ?
      Fahre noch immer Fox I und MiniMe-Chassis.... 8o

      Grüße
      Kai
      Aktuelles Projekt: 1:24 Porsche 956 Nr.14
      Hometrack: Neverland Speedway
      Meine Regierung muss ich nicht fragen...die bin ich SELBST

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zajac ()

    • Hallo Kai,


      Genau diese Frage habe ich mir auch gestellt. Weil ich dieses Jahr mir eventuell für diese und die Mündelheimer Serie ein komplett neues Fahrzeug zu legen wollte, das dann auch konkurrenzfähig sein sollte. Nach Gesprächen mit Holger, Carsten und Ralph bin ich der Meinung, daß es auch noch ohne geht. Wobei ich mal mit Siggi über sein neues Fahrwerk reden wollte.


      Heute Abend sehen wir mehr.


      Gruß


      Frank

      8o Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von ihnen etwas Neues erfährt kann es kritisch werden 8o
    • Hallo Kai,

      ja, hat es. Die hochwertigen Chassis haben nur bei ganz bestimmten Vorraussetzungen einen Vorteil:

      1. der Gripp muss stimmen
      2. der Fahrer muss auch damit anders fahren bzw. dies umsetzen können
      3. Auf Ihren Heimbahnen habend ie Fahrer damit einen Vorteil, aber zum Glück sind wir ja ein Wandercircus!

      Ausserdem ist der Unterschied pro Runde ca. 1-2/10s , d. h. -ein Abflug im Sprintrennen und das war es mit dem Vorsprung...
      Sollte sich im Laufe de Saison zeigen, dass die Aussenklapper oder Heckfederungs-Chassis doch einen deutlichen Vorteil haben, bekommen die einfach einen Malus dafür..... :mua:
      Soll ja nicht eintönig oder eine teure Serie werden.

      Ich habe und werde auch nicht hochrüsten.


      +++Beste Grüße,
      Ralph