Wie im "ich stell mich mal vor" Thread angekündigt -> mein geplantes Layout

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin!

      Die Bahn steht jetzt. Ich habe sie noch ein wenig angepasst, damit ich zwischen Start-und-Ziel-Geraden und der Geraden daneben noch Platz für Boxengassengebäude habe.

      So sieht das Layout jetzt aus -> Motorpark Mahndorf

      Mein ursprünglicher Plan mit dem schräg hochklappen habe ich gelassen. Die ganze Konstruktion hätte weit über 100 KG gewogen! Eine solch hängende Last und der Gedanke, meine kleine Tochter könnte sich darunter befinden, gefiel meiner Frau und mir nicht. Also habe ich die Kraftsportgeräte eine Etage tiefer in das "Büro" gestellt und nur noch die Rudermaschine oben gelassen. So passt alles.

      Ich werde jetzt in den nächsten Monaten noch "Deko" auf der Bahn verteilen, als erstes kommt noch ein Boxengebäude dazu. Die eine Box ist ja ständig von Schlotter´s Privatwagen belegt ;)

      Schlotter, dem Mastermind des Bahnbaus, gebührt natürlich eine Ehrenbox :dbdg:
      Ihm und allen anderen danke ich für die großartige Hilfe. :merci:
      Beste Grüße
      Maddin
      Dateien
      • 1.JPG

        (5,22 MB, 28 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.JPG

        (5,73 MB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.JPG

        (5,69 MB, 27 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4.JPG

        (6,07 MB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.JPG

        (5,9 MB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.JPG

        (5,46 MB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 7.JPG

        (5,31 MB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.JPG

        (6,69 MB, 18 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Werbung
    • Hallo!

      Die Bahn steht in dem Layout jetzt schon eine Weile und vor kurzem habe ich sie auch gestrichen. Ich wollte immer mal Fotos machen und hier zeigen, bin aber irgendwie nie dazu gekommen.

      Letztens habe ich welche gemacht, allerdings bei schlechtem Licht, also entschuldigt die komischen Bilder.

      Hier in diesem Forum gibt es teils richtig geile Hammerbahnen, wo wirklich gezeigt wird, was modellbautechnisch so geht.
      Meine ist davon weit entfernt, aber dafür, dass ich zwei linke Hände habe und mein Vater immer sagt, ich bin ein Pfuschkönig, bin ich ganz zufrieden. :D

      Ich fahre gerne auf der Bahn und sehe sie mir auch gerne an und das ist für mich das wichtigste.

      Gruß
      Martin
      Dateien
      • 1.JPG

        (5,71 MB, 43 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 2.JPG

        (5,97 MB, 38 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3.JPG

        (5,99 MB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4.JPG

        (5,76 MB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5.JPG

        (5,19 MB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6.JPG

        (5,24 MB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 7.JPG

        (5,45 MB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 8.JPG

        (5,62 MB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 9.JPG

        (5,23 MB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 10.JPG

        (5,58 MB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Noch ne Ladung Bilder...
      Dateien
      • 11.JPG

        (5,41 MB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 12.JPG

        (5,83 MB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 13.JPG

        (5,2 MB, 25 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 14.JPG

        (4,65 MB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 15.JPG

        (5,13 MB, 21 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 16.JPG

        (5,42 MB, 31 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Das sieht doch gut aus! Schienen nicht zu hell, das gefällt mir. Einzige Kritik: die Randstreifen in schräg rot/weiß. Aber, muss ja Dir gefallen!

      Die Boxengasse finde ich klasse, ich glaube, ich mache auch noch etwas Abstand zur Start-/Ziel-Gerade.
      MfG Olaf

      ----------
    • Werbung
    • Hey Olaf!

      Ja ich hatte anfangs auch überlegt, alles grau zu streichen, hätte auch einige Arbeit erspart.
      Aber ich wollte noch einen Kontrast zu den grauen Leitplanken.

      Wie hättest du es gemacht, andere Farbkombi, oder komplett grau?

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Moin,
      ich mag die schräge Carrera-Bemalung nicht. Ich hab mal mit geraden Randstreifen beklebt, was man auf Fotos teilweise noch sieht. Wenn ich einen Festaufbau hätte, würde ich erst mal alles grau machen und mich dann an einer echten Strecke orientieren. Meistens sind die Randstreifen an der Ideal Linie ausgerichtet.
      MfG Olaf

      ----------
    • Das mit der an der Ideallinie ausgelegt, ist eine gute Idee. Das hättest mir ja mal eher sagen können ;)
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Sieht doch alles sehr schick aus. Das mit der Ideallinie hättest du hier aber in zig Freds schon lesen und sehen können ;)
    • Werbung
    • hkhw schrieb:

      Das mit der Ideallinie
      ... Ist/war neben den Startplätzen für die Autos für mich einer der Hauptgründe,
      die Arbeit überhaupt anzugehen.
      Der Hirntod bleibt bei einigen Menschen jahrelang unbemerkt. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • Moin,

      Das mit der Ideallinie geht ja immernoch und bei uns im Hobby ist es so, man lernt nie aus und verbessert seine Bahn, ändert hier mal was und da mal was!

      Ich finde auch Deine Boxengasse sehr gelungen!

      Zu der Ideallinie ist es doch sehr einfach, Kurveninnere die Curps bis an den Slot ran und es vermittelt ein drüberrumpeln, hab ich so gemacht, find ich gelungen...

      ABER DAS WICHTIGSTE IST, DIR MUSS ES GEFALLEN!!!

      Hier wie es bei mir aussieht, vllt als Ansporn, den Pinsel nochmal zu schwingen...
      D36D235F-C86F-4A8D-B894-E999491866C5.jpeg

      5895CA44-38AF-4F13-8C26-D07CA57CB83D.jpeg

      Schönes Wochenende, Christian
      :moin:
    • Tja Olaf, ich bin halt leider sehr vergesslich. :D Immer wenn ich daran dachte, war ich gerade nicht Zuhause ...
      und wenn ich denn Zuhause war, hatte ich es auch schon wieder vergessen... Und Zack waren 2 Jahre rum ^^


      Ja Christian, deine Bahn ist mir wohl bekannt. Deine ist eine von denen, die ich in Post 44 meinte :)

      Erstmal ist mit meiner Bahn schluss, ich habe noch etliche 132' er Autos die auf einen Umbau warten...ich glaube ca. 30 :/

      Dadurch das ich so oft auf der Clubbahn mit meinem 124' er unterwegs bin und diesen jedesmal danach zerlege und er einen Service bekommt, hat sich bei den 132' igern einiges angestaut.

      So Jungs, bald beginnen die 24 Stunden am Nürburgring, Zeit den Grill und den TV anzuschmeissen.

      Euch auch allen eine schönes Wochenende.

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Maddin77 schrieb:

      hatte ich es auch schon wieder vergessen...
      Jedes Smartphone hat eine Notizen-App und für alle Fälle nutze ich persönlich
      Papier und Stift. Seitdem hat sich die Vergesslichkeit ziemlich erledigt.
      Der Hirntod bleibt bei einigen Menschen jahrelang unbemerkt. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • Werbung
    • Hallo Maddin,
      ich wünschte ich wäre so weit das eine Bahn mal auf einer Platte wäre. Bei mir liegt sie immer noch improvisiert auf dem Boden herum...aber so lange ich keine Autos habe die zufriedenstellend fahren, kann ich auch nicht an eine große Anlage denken.

      Pass auf, du hast sie ja noch nicht im Boden versenkt die Schienen...
      Mal mit Pappe oder Papier den umriss der Schienen auf in einer inneren oder äußern Fläche. Besorge dir ein Stück Holz was genau so stark ist wie die Schienen und säge die Fläche so aus das sie hineinpasst.
      Darauf gestaltest du dir eine kleine Landschaft und stellst sie Modul ähnlich hinein...so kannst du dann Stück für Stück deine Anlage richtig cool machen ohne wieder eine Riesen Baustelle zu haben...
      So ähnlich werde ich das auch machen...
      Viel Spaß und Erfolg,
      Gruß Kay
    • capri1968 schrieb:

      ...aber so lange ich keine Autos habe die zufriedenstellend fahren, kann ich auch nicht an eine große Anlage denken...
      Denk mal andersrum. So lange du keine feste Bahn hast, wollen die Autos nicht vernünftig fahren. ;) :D
      Gruß Stefan

      Keep on rocking on the road :rock:
    • slot-xtreme schrieb:

      Jedes Smartphone hat eine Notizen-App und für alle Fälle nutze ich persönlich
      Papier und Stift. Seitdem hat sich die Vergesslichkeit ziemlich erledigt.

      Die meisten Sachen fängt meine Ehefrau auf :D

      Das Problem ist bei mir schon der Zeitraum zwischen dem Erfahren eines wichtigen Termins und dem Aufschreiben oder dem es der Frau erzählen :wacko:

      capri1968 schrieb:

      Pass auf, du hast sie ja noch nicht im Boden versenkt die Schienen...
      Mal mit Pappe oder Papier den umriss der Schienen auf in einer inneren oder äußern Fläche. Besorge dir ein Stück Holz was genau so stark ist wie die Schienen und säge die Fläche so aus das sie hineinpasst.
      Darauf gestaltest du dir eine kleine Landschaft und stellst sie Modul ähnlich hinein...so kannst du dann Stück für Stück deine Anlage richtig cool machen ohne wieder eine Riesen Baustelle zu haben...
      So ähnlich werde ich das auch machen...

      Waaas ?!

      Bestimmt nicht ^^

      Ich wurschtel das jetzt nicht alles wieder auseinander...
      Irgendwann vielleicht, wenn meine Tochter mal auf die Idee kommt, nicht mehr mit uns auf einer Etage wohnen zu wollen, dann bekommt sie den Dachboden und ich ihr Zimmer, aber bis dahin vergehen sicher noch ein paar Jahre. Dann würde ich die Bahn nochmal neu machen und dann fällt mir dein guter Tipp hoffentlich noch ein ;)

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Den Plan nach jüngster Tochters Auszug hatte ich vor Jahren auch schon. In das frei werdende Zimmer umsiedeln, dann die Wand vom Schlafzimmer und das ex Zimmer der Großen rausreißen und die entstehenden 40qm als Rennbahnzimmer nutzen. 8o
      Gab's ein Veto der Regierung. :evil: 8| :/
      Gruß Stefan

      Keep on rocking on the road :rock: