Ankündigung 6h Rennen am 17.06.2017 im KaLi

    • Kann ich mich nur anschliessen,
      So macht ein Rennen richtig Spaß.

      Und so wie es aussieht sind jetzt schon 4 Teams nächstes Jahr wieder dabei, also meldet euch an
      Es sind nicht mehr viele Plätze frei.

      Helmut

      :auto24: Wir wollen doch nur Spielen
    • Werbung
    • Schreib das A-TEAM mit auf!

      Uns hat es einen heiden Spass gemacht. Nebenbei noch einen Haufen über die Autos gelernt.
      Wir wurden weder im Vorfeld noch im Nachgang alleine gelassen.
      Nochmal ein ganz grosses Danke an Helmut, der uns bei der Abnahme noch mit zwei Lagern aushelfen konnte.

      Alles in allem war der Tag ein Traum. Die Fairness kann und muss ich hervorheben!

      Vielen Dank und bis November!
      Sofern es keine Terminkollision gibt, und alle Familien grünes Licht geben, sind wir in unveränderter Besetzung dabei

      Gruß vom A-TEAM
    • Danke Marc,
      wahr für un selbstverständlich.
      Wir freuen uns das es allen so gut gefallen hat, und zeigt uns das wir
      bei unserern erszes mal ein Rennen zu Organiesieren und durchgeführt haben einiges richtig gemacht habeb.
      Aber ohne euch, also alle Teams wäre es uns auch nicht so gelungen.
      Ich halte jetzt mal fest das alle Teams die am Samstag da waren beim nächten mal wieder dabei sind. So das das Starterfeld jetzt schon mit 7 Teams voll besetzt ist.
      Danke nochmal an alle für den Tollen Tag.
      Helmut

      :auto24: Wir wollen doch nur Spielen
    • Moin zusammen,

      auch von mir ein Danke für den schönen Renntag.

      • Klasse Stimmung
      • Faires Rennen mit netten Mitfahrern, die man vorher schon kannte oder eben neu kennenlernte.
      • Gute Organisation durch Fohlenracing
      • Umsichtige Rennleitung durch unseren Altinternationalen JoJo
      • Schmackhaftes Catering durch Magdalene und Klaus
      Wie hat unser Freund Ebi immer gesagt: haben wir nicht ein schönes Hobby.

      Gratulation an den Lottokönig Helmut und seine Mitfahrer Klaus und Ralf zum Sieg und zur gelungenen Orga.

      Guten Wochenstart
      Holger


      PS link zu den Fotos: goo.gl/photos/4pgmXhSZkhNekCnLA
      Dateien
      • 2. Platz.jpg

        (207,38 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 3. Platz.jpg

        (195,96 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 4. Platz.jpg

        (241,01 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 5. Platz.jpg

        (236,45 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 6. Platz.jpg

        (229,93 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Sieger Fohlenracing.jpg

        (295,27 kB, 13 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Wir fahren im SRC-Mündelheim im Süden von Duisburg (http://www.src-muendelheim.de)
      und im Soko-Keller (http://www.soko-keller.de), was kein Polizeisportverein ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von santazwerg ()

    • Werbung
    • Lach ;)
      so kopflos wie in der Voransicht (zumindest auf meinem PC) sind die "Fohlen" aber nicht gefahren - ganz im Gegenteil.
      Daher auch von mir einen ganz herzlichen Glückwunsch zu euerem verdienten Sieg.

      Aber eigentlich haben alle gewonnen, denn es war ein toller Tag mit sehr viel Freude am Rennen und rundum netten Gesprächen.Holger hatte das bereits auf den Punkt gebracht.
      Auch für die tadellose und dabei unaufgerete Orga möchte ich allen Beteiligten danken. Und ganz besonders Magdalene, dafür, dass wir bei dir zu Gast sein durften.

      Und nochmals Dank an alle Teilnehmer, denn ihr habt alle zugestimmt, dass wir den defekten Motor in einer kurzen Rennunterbrechung wechseln durften. Dass es sich um Ausgabemotore handelte, ändert nichts daran, dass es eiegntlich hätte "unter Strom" efolgen müssen.
      Und dass der Vorschlag dazu gerade vom führenden Team zugunsten von unserem auf P2 hart fightendem S-Drückt-Team kam, verdient meinen allergößten Respekt. Das ist Sportlichkeit par excellence!

      Ok, dass wir bis zum Motorwechsel bereits so viele Runden verloren hatten,dass P2 dann doch unwiederbringlich verloren war - das ist eben Racing. Und immer noch viel besser als das, was Toyota im LeMans passiert. Das entwickelt sich so langsam zu einem "running gag".

      Hoffentlich geht es uns im nächsten Jahr nicht wie den bedauernsweren Toyotanern, dann dann ist S-Drückt auch wieder mit dabei.

      In diesem Sinne Grüße
      und bleibt immer im Slot
      frieder
    • Danke Frieder,
      der schöne Tag von Samstag haben wir auch allen Teams zu verdanken, für uns war es auch nicht einfach das alles zu Organisieren, da es das erst mal war.

      Dennoch sind wir erleichtert und Freuen uns das es für alle ein schöner Renntag war. Wozu auch alle Teams Magdalene und unsere
      Hervorragende Rennleitung JoJo beigetragen haben.

      Wir freuen uns jetzt schon auf 2018 auf ein spannendes Rennen mit euch allen.

      Gruß
      Fohlen Racing Team

      :auto24: Wir wollen doch nur Spielen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fohlen Racing ()