Erste Holzbahn in Planung - bitte um Hilfe beim Layout

    • Neu

      Ich hab es gerade nimmer auf dem Schirm - wolltest Du D132-Komponenten einbauen?
      Wenn ja, dann geht das in der Kurve nicht, da Du ja die Dioden im Drift nicht triffst. (Es sei denn mit mehreren Dioden nebeneinander, die den jeweiligen Drift beachten)



      Herr, gib mir Kraft, Dinge zu tun, die ich ändern kann.
      Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
      Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

    • Neu

      Die Bahn bleibt analog ;)
      Warum klingt ne analoge Boxengasse denn so widersprüchlich bei dir? Ich finds n nettes Gimmick...

      Hier mal die Variante mit vorverlegter Boxeneinfahrt.
      V1 ist der bisherige, unveränderte, Streckenverlauf. Hier verengt sich der Außenrand von 18 auf 13 cm breite, um in der Boxeneinfahrt genug Platz zu haben. Könnte reichen, aber könnte genau so gut kritisch werden wenn auf der orangenen Spur einer in die Box fährt und neben ihm auf der grünen Spur ein 24er quer daher kommt... ?( :whistling: :D

      2017-06-23 (3).png



      Deswegen hab ich hier nochmal das "S" angepasst um einen größeren Abstand zu bekommen...

      2017-06-23 (2).png



      Hmmm...Mal noch ne Weile anschauen, und kucken ob und was mir gefällt...
      Was denkt ihr?
      Ausfahrt lassen wie sie war, oder vorverlegt V1 oder V2?
      Servus und viele Grüße


      Marco



    • Neu

      Mc.Bier schrieb:

      Normalerweise gibts ja keine blöden Fragen, aber Boxengasse bei Analog ? Oder Vorplanung auf Dual ?
      Hallo Mc. Bier, ich dachte auch am Anfang was wird das jetzt? Analog und Weichen Boxengasse?.... Blätter mal zurück, es sollte Analog gebaut werden und die Weichen werden mit Schalter vom Fahrerstand geschalten.
      Ich find das ist eine gute Variante!
    • Neu

      V2!
      Bei V1 ditschen die Fahrzeuge sonst an.

      Analog und Boxengasse - Warum nicht?
      Ich finde das Tanken auf der Bahn sooo... komisch.
      Zu dem wird man bei einem organischen Layout sonst ganz schnell mal von nem vorbeifliegenden Heck abgeräumt.

      Und ja, Tanken ist auch analog möglich.

      Sollte ich mir wirklich zu meinem digitalen Oval überwinden,
      wird es auch dort ne befahrbare Pit gesehen.
      :thumbsup:



      Herr, gib mir Kraft, Dinge zu tun, die ich ändern kann.
      Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
      Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!

    • Neu

      :D ja, tanken auf SZ hatte ich ganz am Anfang und kurz darauf gabs dann ne BG :D
      Hier nochmal eine leichte Überarbeitung des Layouts...

      1 Layout Donautal Racing Park - Brückenslots.jpg


      Habe die Einfahrt nochmals etwas weiter von der Wand verlegt, auf 8,0 cm Abstand. So bleibt sogar noch Platz für eine Mauer zwischen Strecke und Einfahrt. Die Radien im "S" sind auch noch bereinigt worden.
      Die Garagenausfahrten habe ich jetzt für zwei Spuren ausgelegt. Bei dreien, werden es mir doch langsam zu viele Litzenunterbrechungen auf zu kurzer Strecke.

      Abschließend hab ich das Layout heute in 1:5 ausgedruckt und auf Karton geklebt.
      Meine Idee ist, aus dem Plan markante Punkte und Schnittpunkte rauszumessen und auf die Platte zu übertragen.
      Mit dem 2 m Linfix und dieser Methode sollte ein relativ genauer Übertrag gelingen...
      Ganz Freihand trau ich mich beim ersten Mal noch nicht und 1:1 Ausdruck mit Übertrag durch Kohlepapier is mir zu aufwendig...

      Da ja nun ein Layout gefunden ist, denke ich das es an der Zeit ist nen Baufred zu starten :D
      Am Unterbau gibt's ja schon einiges, und das MDF könnte kommende Woche bei mir sein :D



      Danke nochmal an ALLE Beteiligten :merci:
      Servus und viele Grüße


      Marco



    • Neu

      Ja was den Beitrag von meiner Seite anbelangt: 100% gern geschehen!

      Jedes Projekt gibt ja auch mir selbst nen Schub!

      Danke Dir für die Momente, die mich selbst zum träumen anbelangt - denn bei jeder Layoutfindung fühle ich mich selbst in den zu gestalteten Raum ein.

      So: LEG LOS!!!

      Ich freue mich sehr über mein Tutorial, denn hier bei Dir zeigt es, dass es die Zeit wert war, die ich da investiert habe.

      Grüße!!! :thumbsup:



      Herr, gib mir Kraft, Dinge zu tun, die ich ändern kann.
      Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
      Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!