PLZ 40xxx NASCAR 124 Duessel-Village 250

    • PLZ 40xxx NASCAR 124 Duessel-Village 250

      Neu

      Hallo Nascar-Fans,
      Freitag , den 13. Oktober 2017 starten wir den
      13. und 14. Lauf zur diesjährigen Duessel-Village 250 im Soko-Keller.

      Wie üblich fahren wir dort auf Ortmann 'C' PU-Reifen, die wieder leihweise ausgegeben werden.
      Diese Räder haben einen Durchmesser von 26,7... 26,8 mm,
      die Wegstrecke sollte je nach Motorcharakteristik und persönlichem Geschmack knapp unter 20mm liegen.

      Denkt bitte wegen der Felgen mit innen liegendem Bund an die längeren Hinterachsen von mind. 65 mm.
      Die Felgeneinsätze sind durchbohrt, daher ist auch die Verwendung von Achsen bis 75 mm möglich.



      Hier die Adresse:
      Astrid-Lindgren-Grundschule,
      Leuthenstraße 50
      40231 Düsseldorf-Lierenfeld
      (im hinteren Schulgebäude im Untergeschoss)

      Weitere Infos zur Soko-Keller und ihrer sehr gepflegten, 34m langen,4spur-Holzbahn gibt es hier ->
      soko-keller.de/index.html

      Bahnöffnung 17:30 Uhr (vorher ist die Türe definitiv noch zu),
      der Lehrerparkplatz ist dann geöffnet und es gibt vielleicht
      schon ein neues Spielgerüst für die Kinder zu bestaunen.

      Abnahme ab19:00,
      Start 19:30.


      Schnittchen und Häppchen, sowie Softdrinks sind bei SOKO-Keller im Startgeld mit enthalten.

      Ihr braucht euch nicht anmelden...ich weiß ja wer kommen wird...
      mache Morgen eine Einmannshow...Peter ist mit dem WoMo nach Portugal
      und Dirk kommt am Samstag zum Aufräumen...

      zum Endlauf geht es dann am

      Fr. 17.11. - Slot Track Niederberg (Heiligenhaus), Holz, eigene Moosgummiräder

      vorher denkt noch an das Einzelevent bei Michael K.



      Wie immer freue mich auf einen interessanten und spannenden Rennabend mit unseren Nascar-Boliden.
      Soko-Keller die Bahn im Herzen von Düsseldorf

      LG Ingo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nick Speedman ()

    • Werbung
    • Neu

      Hi Duessel - Village – Racer,

      ein kleines Dankeschön an alle Teilnehmer des Rennabends bei SOKO-Keller.

      …da waren wir im Septemberlauf bei den Harffstraßen Jungs schon 16 Racer,
      so kam diesmal mit Horst Limbacher noch der 17. Racer dazu.

      …mit gut 14 hatte ich gerechnet aber 17 das ist mal ein kleiner Rekord,

      …und bei SOKO-Keller haben die Racer es ja schwerer, da sie mit gestellten
      PU Reifen versorgt werden, die nicht auf die NASCAR 124 Töpfenfelgen
      aufgezogen sind, sondern auf gleichgroße Innenbundfelgen.

      …das bedeutet, dass die montierte Antriebsachse mindestens eine Länge von
      65 mm haben sollte.

      …also Danke dass ihr die teilweise lange Anfahrt auf euch genommen habt
      …fleißige und gute Einsetzer ward
      …euch mit den beengten Platzverhältnissen gut arrangiert habt
      …fleißig aufgeräumt habt

      am 17. November geht es zum Endlauf auf den SlotTrack Niederberg in Heiligenhaus,
      da brauchen wir mind. 18 Racer, da wir dort auf sechs Spuren fahren…
      Soko-Keller die Bahn im Herzen von Düsseldorf

      LG Ingo

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nick Speedman ()

    • Neu

      Besten Dank an Ingo und die Mitfahrer für den schönen Abend!
    • Neu

      Frieder hat bereits die Ergebnisse und das Resumée erstellt, ich darf die Zeilen als Zitat einfügen

      "Hallo Nascar-Fans,
      hier kommen die Ergebnisse von gestern Abend, wie immer an die Teilnehmer der laufenden Saison,
      und heute noch einmal, aus inzwischen hinlänglich bekannten Gründen, nur mit einem kurzgefassten Rennbericht.

      Es hat sehr viel Spass gemacht, unser ganz herzlicher Glückwunsch geht anNick zu seinen ersten beiden
      Siegläufen bei der DV250.
      Ich bis sehr gespannt,wie das Familienduell im nächsten Jahr weitergeht, in diesem Jahr wird die Meisterschaft
      sich wohl zwischen Karsten und Frank entscheiden.

      Am 17.November, nach den Läufen im STN Heiligenhaus wissen wir mehr. Ich freue mich schon sehr darauf. :)

      Viel Spass beim Studieren der Ergebnisse. Vor dem Letzten Termin habe ich alle Streicher berücksichtigt.
      Das sehr enge und relativ große Mittelfeld zeigt übrigens deutlich, wie viele Fahrer in den Startlöchern stehen,
      auch ganz oben kräftig mitzumischen, und vllt kommt es ja dem einen oder anderen entgegen,
      dass für die nächste Saison eine weitere neue Bahn in den Rennkalender aufgenommen wird.

      Mehr dazu und zu den Terminen gibt es beim letzten Lauf in Heiligenhaus.
      Mein Dank geht an alle Teilnehmer, macht weiter so mit unseren"Wannen".
      Nicht zu vergessen selbstverständlich einen ganz speziellen Dank an Ingo für die perfekt vorbereitete Bahn,
      die Top-Verpflegung und die hervorragend vorbereiteten Räder.
      Für mich selber kann ich sagen, dass ich von der ersten bis zur allerletzten Runde gleichbleibenden Gripp hatte,
      was dem Fahrspass sehr zugute kam.


      Wir sehen uns spätestens im November in Heiligenhaus.

      Bis danne und bleibt immer im Slot
      frieder"
      Dateien
      Soko-Keller die Bahn im Herzen von Düsseldorf

      LG Ingo

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nick Speedman ()

    • Werbung
    • Neu

      :moin:
      Danke an Ingo die Verpflegung war einfach Spitze wie immer und Danke an Holger für den Leihwagen er fuhr super .
      Der Grip war genial da Hat Ingo sich sehr viel Mühe gegeben.
      Alles Spitze komme gerne wieder aber am 17.11.17 habe ich in Moers NSR GT3 Rennen.
      :danke:
      Gruß Werner