Welche Ortmänner auf Ferrari 488GTE/GT3?

    • Welche Ortmänner auf Ferrari 488GTE/GT3?

      Neu

      Ich kann den Wagen nicht in der Reifenliste finden.
      der 458 GT2 hatte 51b , die ganzen anderen GT3 Fahrzeuge fahren 49aog

      Wie finde ich raus welche rder richtige Reifen ist bzw wie untercheiden sie sich?

      Hab mir mal beide bestellt
      Gruß Maggo
    • Werbung
    • Neu

      Hi,
      das ist wohl ein Problem mehrerer "Neufahrzeuge". Ich würde mal den 49aog ausprobieren, falls der schon auf einem anderen Auto bei Dir vorhanden ist. Ansonsten abwarten und Tee trinken.
      MfG Olaf

      ----------

      Mein Teppichrutscher-Layout: freeslotter.de/gallery/index.p…bda102b966d3be6465b8c70ff
    • Neu

      Wenn ich Carrera wäre, würde ich für den 488er das Rad nicht neu erfinden und ziemlich viele Bauteile vom 458 übernehmen.
      Minimaler Einsatz und maximaler Gewinn. ;)

      Daher sollte eigentlich wie beim 458 der 51b passen.

      Mal schaun, ob meine Carrera-These stimmt. :D
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Neu

      Road Runner schrieb:

      Wenn ich Carrera wäre, würde ich für den 488er das Rad nicht neu erfinden und ziemlich viele Bauteile vom 458 übernehmen.
      Minimaler Einsatz und maximaler Gewinn. ;)

      Daher sollte eigentlich wie beim 458 der 51b passen.

      Mal schaun, ob meine Carrera-These stimmt. :D
      Ich hab mal meinen heiligen Farnbacher 458 aus seiner Box genommen.
      Ich würde sagen da ist kein einziges Teil gleich.
      Auch die Felgen sind andere. Und ich würde behaupten dass die Reifen auch andere sind (mal vom Aufdruck abgesehen). Die Flanke scheint höher zu sein.
      Aber ich weiß nicht worin sich die Ortmänner unterscheiden. Evtl. wird der ja runtergeschliffen.
      Ich werds aber mal ausmessen sobald die Reifen bei mir sind.
      Hätet ja sein können dass jemand ne Ortmann Liste hat in dem der 488 schon drin ist
      IMG_0198.jpgIMG_0200.jpgIMG_0203.jpgIMG_0205.jpgIMG_0199.jpgIMG_0202.jpgIMG_0204.jpgIMG_0206.jpg
      Gruß Maggo
    • Werbung
    • Neu

      @Maggo

      Nimm doch einfach die Reifen vom 458 und probiere sie auf der Felge vom 488.
      Frankenslot gibt in der Beschreibung vom 488 den gleichen Reifen an, den der 458 trägt. Dann bist Du in 5 Minuten schlauer :)
      MfG Olaf

      ----------

      Mein Teppichrutscher-Layout: freeslotter.de/gallery/index.p…bda102b966d3be6465b8c70ff
    • Neu

      458 war immer der 51B angegeben, aber der passt nicht perfekt, weil der Steg keine 5 mm Breite hat wie im Reifen der Schlitz ist. Am 488 das selbe Spiel. Kurz um es passt auf 458 wie auch 488 kein Ortmann perfekt.

      Nun zu Frankenslot. Am 458 passt der 88213 vom Porsche 911 Cabrio. Am 488 passt der 88210 Lambo GT3 Reifen.
    • Neu

      Ich habe jetzt mal die Hinterachsen von SLS GT3, Z4GT3, Ferrari 458 GT2 und den neuen 488 GTE verglichen

      Zusätzlich noch die Ortmann Reifen 51b und 40aog. Was ich beim Ortmann nicht messen konnte war wieviel Platz für den Felgensteg im Reifen ist.
      Vom Gefühl her würde ich sagen dass der 49aog besser passt.
      Mich erstaunt aber doch, dass keine Felge gleiche Maße hat.

      SLS GT3Z4 GT3Ferrari 458 GT2Ferrari 488 GTE
      Breite Rad (Felge+Reifen)10,009,7010,7010,55
      Durchmesser Rad (Felge+Reifen)22,3522,2021,8022,30
      Durchmesser Felge16,1014,8017,0016,50
      Durchmesser Felgensteg19,6518,5519,7519,50
      Breite Felgensteg5,905,105,906,00
      Breite Felge9,009,5010,0010,10
      Breite Reifen10,009,8010,9010,50
      51b49aog
      Breite Reifen12,2011,40
      Durchmesser Reifen19,0019,90
      Gruß Maggo
    • Werbung
    • Neu

      Die 49aog haben gar nicht gepasst, weil der Schlitz im Reifen zu schmal ist
      Habe jetzt die 51b drauf, aber die sitzen auch nicht optimal. Hab viel schleifen müssen. Trotzdem ist der Ferrari 4/10 langsamer als der Ford GT oder die Corvette.
      Werde wohl mal Frankenslot probieren
      Gruß Maggo