Interessante Kombi beim sideways huracan

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Interessante Kombi beim sideways huracan

      hallo leute
      hatte vorhin den ersten sideways huracan als bausatz in händen und obwohl es der erste gt3 von sideways ist kam mir einiges einerseits total bekannt vor, allerdings nicht in dieser kombination, also teile, abmessungen und daten verglichen und zu der erkenntnis gekommen dass sich sideways nicht nur auf slot it teile zugreift sondern sich nun auch bei nsr bedient und dieses dann in den neuen gt3 autos kombiniert (der bmw m6 gt3 ist ja in planung). der verbaute motor names baby raptor ist nicht anderes als der baby king von nsr in oranger verkleidung, der alternativ erhältliche schwarze raptor ist der violette nsr evo3. das spurzahnrad bronzefarben nichts anderes als das slotit 28 zähne in gold, motorritzen ident, die achslager ident mit den nsr teilen und beim chassis hat man sich wohl sehr am neuen scaleauto oder vom system her an black arrows orientiert.bitte nicht falschverstehen, es ist keinerlei negativ oder kritisch gemeint, ich habe bereits selber bei manchem model diese verschiedenen komponeten vermischt und deutlich bessere fahrleistungen als original erziehlt, nur dass es von einem hersteller von haus aus so vermischt wird war mir bisher nicht bekannt.sideways bzw racer griff ja immer schon auf slot it technik zurück und nun auch noch mit nsr komponenten zu vermischen finde ich mal einen interessanten ansatz, wie schnell die dinger dann wirklich werden kann ich noch nicht sagen weil der huracan noch in seine einzelteile verstreut im bastelteller liegt.
      sollte dies alles eh bereits bekannt sein, sorry für die verlesene zeit...da hatte ich dann wohl nichts mitgekriegt ;)
      msg

      voralpenring.com
      Benzinvorsteher
    • Werbung
    • Ne - war (zumindest mir) nicht bekannt. Deshalb vielen Dank für die Info.

      Und ja - ist doch voll in Ordnung wenn jemand sich nicht 100% an einen Lieferanten hält
      sondern das einkauft was (er für) das vermeintlich Beste ist (hält).
      Viele Grüße

      Uwe
    • Schade nur das für mich nichts kaufwürdiges bei sideways und Black Arrow zu sehen ist. Mit der neuen Verkaufsstrategie bin ich kein Käufer mehr.

      Technik hin oder her.

      Gruss Stefan
      "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum."
    • hmm,
      wusste ich auch nicht, obwohl schon ein paar verpackt wurden.

      Axel vertreibt keine mehr, deshalb auch keine Detailbilder im Umlauf.
      Die letzten 10 Tage waren zu meiner Entschuldigung sehr stressig, deshalb greife ich wie auch andere nur noch auf Hersteller Fotos zurück - und ja, da sieht man keine Details.

      So gesehen sind die White Body Kit ja dann ein Schnapper, wenn solch edle / teure Teile enthalten sind.
      viele Grüße von der Slotcar-Factory

      slotmike
    • ach da gibts ja keinen grund zum entschuldigen, wollte der hersteller drauf aufmerksam machen hätte er es sicher getan, erstens ist mir der motor ins auge stochen, dann genauer angesehen, ausgebaut gewogen und daten mit den nsr verglichen und die sind bis aufs kleinste genau die selben, also liegt der verdacht nahe dass es so ist *gg*, dann eben noch das getriebezeugs verglichen und meiner meinung ist es so wie oben beschrieben, bei den verbauten air-felgen hatte ich auch den verdacht, allerdings anderes design und meiner messung nach weichen sie im durchmesser um 2/10mm ab.alles in allem hat man sicher keinen ramsch verbaut.

      aja für alle die sich so ein whitekit zulegen, auf der facebookseite von sideways ist ein ausführlicher 3 seitiger plan für den zusammenbau, den es sind um die 30 klein und kleinstteile dabei wo man sich erstmal wirklich fragt wo die hingehören könnten, (kein vergleich mit einem nsr whitekit).

      msg

      voralpenring.com
      Benzinvorsteher
    • Werbung
    • Hi.
      Also habe mir den grünen gegönnt und bin erstaunt. Total krummes Chassis. Muss erst gekocht werden. Und dann die reingefrimelte Schraube um den Motor zu befestigen. Unglaublich.

      Jemand Interesse an dem neuen Motor ? Will ich nicht behalten.

      Gruss
      Stefan
      "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum."
    • Ich bin heute auch endlich mal zum testen gekommen und bin mehr als positiv überrascht.

      So wie ausgeliefert auf die Bahn gesetzt und direkt Spaß gehabt. Nach kleinem Service und bisschen Gewicht am Leitkiel läuft das Teil so gut, das ich vorhin erstmal eine gute Stunde an der Bahn hängen geblieben bin :D

      Hatte keine Probleme mit dem Chassis, schwankt das so ? Noch jemand Probleme?
    • Mein Chassis war auch komplett verbogen...musste es auch gerade backen. Aber nach dem kompletten Neuaufbau läuft wer echt gut.
    • Ich habe die Probleme nicht gehabt. Mein Chassis war nicht krumm und zur Befestigung des Motors habe ich eine zweite Schrauben genommen wie bei NSR. Dafür musste ich nur das Rad abnehmen. Der Wagen lief nach meinem SetUp problemlos, lediglich der BABAÝ-Raptor (baugleich mit dem BABY-KING) ist mir nicht agil genug. Der stärkere RAPTOR mit 350 c/gm (baugleich mit dem KING25) wäre die bessere Alternative. Die Änderung werde ich beim nächsten Huracan vornehmen. :daumen3:
      Georg

      zZero - Slot Slotcar - Club , 47229 Duisburg - Friemersheim mit der 35 Meter langen Slotfire - Holzbahn [IMG:http://www.zzero-slot.de/images/slotfire_flammen_515x125.png]


      zzero-slot.de/
    • GeorgOB schrieb:

      stärkere RAPTOR mit 350 c/gm (baugleich mit dem KING25) wäre die bessere Alternative.
      Nicht King25 sondern King21.
    • Werbung
    • Hallo Walter,

      vielen Dank für den Hinweis. Durch die vielen Neuauflagen hab ich wohl den Überblick verloren :

      Der KING21 EVO3, also die 3. Evolution, hat 21.400 rpm und 350 g/cm
      slotfun.de/Fahrzeug-Ersatzteil…1-Evo-3-1-Stk::18725.html

      und der KING25, also die Evolution von der 1. Ausgabe, hat 25.000 rpm und ebenfalls 350 g/cm
      slotfun.de/Fahrzeug-Ersatzteil…-25-Evo-1-Stk::18726.html

      Wir haben beide Motoren beim NSR Mosler - Rennen gefahren. Der KING25 bringt die bessere Leistung. Beim Huracan würde aber dank Deines Hinweises zunächst mit dem KING21 EVO3 beginnen.
      :daumen3:
      Georg

      zZero - Slot Slotcar - Club , 47229 Duisburg - Friemersheim mit der 35 Meter langen Slotfire - Holzbahn [IMG:http://www.zzero-slot.de/images/slotfire_flammen_515x125.png]


      zzero-slot.de/
    • Hi.
      So. Im Backofen gerichtet und es ist jetzt vornerum gerade. Nur hintenrum total verzogen. Wartet darauf dezent entsorgt zu werden. Ein neues muss her......gibts die überhaupt schon einzeln ?

      Gruß
      Stefan
      "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum."
    • Wie machst Du das mit warm richten ? Bei mir kommt das auf einen Stahlklotz der vernickelt ist und ab in den Topf dann kurz sieden lassen und abkühlen. dann sind die Plastikteile aber mal richtig gerade.
      Dateien
      • IMG_5129.JPG

        (718,49 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_5130.JPG

        (918,81 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Dominik,

      die Freunde des Austin Slotcar Club haben die Vorarbeit schon für Dich geleistet :




      Insgesamt stehen 7 Videos für die Vorbereitung eines Slot.it-Wagens zur Verfügung. Viel Vergnügen beim Anschauen. :daumen3:
      Georg

      zZero - Slot Slotcar - Club , 47229 Duisburg - Friemersheim mit der 35 Meter langen Slotfire - Holzbahn [IMG:http://www.zzero-slot.de/images/slotfire_flammen_515x125.png]


      zzero-slot.de/
    • Werbung