Original Carrera Reifen geschliffen - jetzt klebt einer?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original Carrera Reifen geschliffen - jetzt klebt einer?!

      Moin!

      Sagt mal Jungz, was kann das sein? Ich dachte ja, mittlerweile haste ja Erfahrung mit Reifen schleifen, aber eben zum ersten Mal original Carrera Reifen geschliffen.
      Ich schleife mit der RSM 3 von Overdrive, also die komplette Achse. Bisher immer nur PU-Reifen von Ortmann usw.

      Bisher immer alles bestens gewesen. Bin vor kurzem ja bei einem Renntag gewesen und da fahre ich in der OOTB-Klasse. Das heißt, keine PU-Reifen.
      Also habe ich eben versucht meine original Carrera Reifen zu schleifen. Die eine Seite ist auch super geworden, ganz so wie ich es gewohnt bin.
      Aber die andere Seite wurde so komisch glänzend und super klebrig. So klebrig, dass der Reifen samt Achse an meinem Finger kleben bleibt. 8|

      Zu heiß ist der Reifen nicht geworden, ich schleife immer nur in kurzen Intervallen, die Reifen werden höchstens leicht warm. Außerdem ist der andere Reifen ja auch völlig in Ordnung.

      Hat das schon mal jemand von euch gehabt? Ist der Reifen hin? Und wenn ja, warum?

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Werbung
    • Ist mir nicht neu. Bei mir bilden sich beim Schleifen immer Gummipopel, die auf der Lauffläche kleben bleiben. Typisch Carrera-Gummireifen. Ich reinige dann mit Silikonentferner. Es geht auch Alkohol. Dann kleben die Laufflächen aber auch ein wenig. Anschließend mit einem Tropfen Ballistol am Lappen einreiben, einziehen lassen und alles ist wieder gut. :D
    • am besten nicht über 6 Volt schleifen und sehr langsam runterstellen , hatte das auch des öfteren mit den Vorderreifen.
      Grau , ist das schönere Schwarz.....
    • Moin!

      Ich danke euch Jungz! Ich werde den Reifen nachher mal mit Alkohol und Ballistol behandeln und zukünftig unter 6V Schleifen und wenn nötig noch ein bisschen Wasser dazu.
      Ich werde berichten, was mit der Pelle passiert.

      Bis dahin,
      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Bei mir kleben die Carrera-Reifen auch...










      ...innen am Deckel von der Mülltonne... :D blöd nur, wenn man sie fahren muss wie Du, Martin.
      MfG Olaf

      ----------
    • Werbung
    • OT112 schrieb:

      blöd nur, wenn man sie fahren muss wie Du, Martin
      :D :D :D

      Ja Olaf muss ich, wegen OOTB. Es gibt auch eine Tuning-Klasse, aber da starte ich nur mit einem Gastauto. Mir gefällt die OOTB-Klasse aber ganz gut, die Rennen mit den Tuning-Hobeln sind doch teilweise arg chaotisch :D
      Ich als alter Mann, bevorzuge dann doch die harmonischere OOTB-Klasse :thumbup:

      Im Grunde wollte ich sie ja auch nicht schleifen, aber beim Renntag steht ein "Brettchen" und damit werden dann quasi die Reifen gereinigt.
      Nachdem Renntag habe ich dann gesehen, dass halt einige Stellen vom Schleifpapier erfasst wurden und einige total unberührt waren, also ein gutes Zeichen dafür, dass sie total unrund sind. Wenn wunderts ;)

      Naja und dann habe ich sie gestern geschliffen. Aber der klebt jetzt so heftig, dass mein Wagen wahrscheinlich, wenn er sich denn von der Stelle bewegt, ein monstermäßigen Grip hat :D
      Der kann jetzt wahrscheinlich auch an einer Tunneldecke fahren X/

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • bei mir sind auch einige Reifen klebrig geworden - die waren aber auch zu alt - haben sich förmlich aufgelöst - hab die dann entsorgt und Ortmann nachgerüstet
      Langsam reiten Pferde kosten Geld :rock:
    • Scheint also öfter vorzukommen...
      Normal würde ich ja auch Ortmann drauf machen, aber geht in diesem Fall ja nicht.
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Ja vor allem, wenn ich den Reifen nicht mehr hinbekomme, dann muss ich ja neue kaufen und die haben keinen Hersteller-Aufdruck.
      Nachher muss ich mir noch nachsagen lassen, ich würde mit unerlaubten Reifen fahren ;(
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Werbung
    • Neue Carrera Reifen braucht man nur leicht anschleifen.Die habe seit ca.2012 eh eine weichere Mischung.
      Ich nutze in der Regel 180 Naßschleif Bögen.War auch mal ein Tipp von Overdrive.
    • Der eine Reifen, der nicht klebt, war in der Tat sehr schnell fertig. Aber der andere war dermaßen unrund, da musste ich länger ran.
      Vielleicht ist ja auch die Felge eierig... Habe ich nicht nach geguckt...

      Ich schleife immer noch mit dem Papier, was dabei war. Kein Plan welche Körnung das hat.

      Vielleicht besorge ich mir für die Carrera-Pellen mal feineres.
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Im Carrera-Forum hieß es mal, das Carrera an einer neuen Mischung arbeitet. Das war im Sommer. Ich würde gerne der Optik wegen Original-Reifen nutzen.
      MfG Olaf

      ----------
    • OT112 schrieb:

      Ich würde gerne der Optik wegen Original-Reifen nutzen
      Da bin ich aber sowas von bei dir!!!!!

      Ich hatte auch mal versucht, mit entsprechenden Decals meiner PU-Reifen zu bekleben. Das sah optisch auch top aus, allerdings nur für die Vitrine, beim Rennbetrieb sind die flöten gegangen.
      Da gibt es wohl Mittel und Wege das haltbarer zu machen, aber das ist mir dann zuviel Gedöns.

      Jetzt drehe ich die Vorderreifen um und habe somit keine Beschriftung mehr :(
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • bakermaster schrieb:

      am besten nicht über 6 Volt schleifen
      ich schleife PU und Moosgummi mit max 4V.
      Gummi-Reifen max mit 3V :!:

      D.h. natürlich, dass man etwas Geduld mitbringen muss - gerade bei Gummi.
      ... aber irgendwelche Hilfsmittelchen braucht es da nicht.

      ... und denkt dran: Der Reifen muss rund sein, auch an den Ecken - ähm äußeren Flanken.
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Werbung
    • Moin!

      Hatte gestern nicht soviel Zeit wie gewünscht...

      Habe aber mal kurz den Reifen mit Alkohol behandelt und nach kurzer Zeit war er schon merklich weniger klebrig!!!
      Dann habe ich angefangen ihn zu Ende zu schleifen, ganz langsam mit 2,8 V.

      Mal sehen, ob ich am WE es beenden kann.

      Scheint als könnte ich den Reifen tatsächlich noch retten! Besten Dank an euch alle für die Ratschläge.

      Ach übrigens, einen Vorteil hat das langsame Schleifen noch, es ist so leise, dass ich das jetzt sogar machen kann, wenn meine Kleine schläft. Super!!! :daumen3:

      Euch allen ein schönes Wochenende!

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Schau doch mal bitte, ob der Original-Reifen nach dem Schleifen auch noch so stark den Staub ansaugt. Da bin ich mal gespannt.
      MfG Olaf

      ----------