Reifenfragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenfragen

      Hab da mehrer Reifenfragen ?(

      Wann und Wie oft Ölt Ihr euere Reifen oder Ölt Ihr diese gar nicht - Ich selbst fahre NSR und Ortmannreifen mit Magnet
      Macht Ihr das bei jedem Rennen oder 1 x die Woche oder 1 x im Monat ?(
      Und wie überwintert ihr die Fahrzeuge mit den Reifen - sprich wenn die Fahrzeuge mehrere Monat/Wochen nicht bewegt werden ?(
      Ölt ihr die vorher ein oder werden diese erst bei inbetriebnahme wieder geölt.
      Langsam reiten Pferde kosten Geld :rock:
    • Werbung
    • Also , bei mir stehen die Fahrzeuge in einer Vitrine immer so das die hinteren Reifen in der Luft stehen.
      Ich fahre ausschließlich Ortmann Reifen die Ich Schleife und danach poliere , eigentlich mach ich die nur mit so einem reifenreiniger von Scaleauto in unregelmäßigen Abständen sauber.
      Es wird wahrscheinlich wieder unzählige Möglichkeiten und Vorlieben geben und der eine würde das nicht machen under der andere dieses nicht.......Gerade das Thema Reifen ist sehr sensibel.
      Ich bin der Meinung das bei Ortmann die Weichmacher raus sind sowie auch bei den Frankenslot , meine Reifen werden nicht hart und es bedarf sehr wenig an Pflege.
      Wenn die dann mehrere Wochen nicht benutzt werden , ziehe Ich die Reifen ab und das war es, überwintern gibt es nicht , genauso wenig wie die Sommerpause , bei mir müssen die Autos durcharbeiten :D
      Grau , ist das schönere Schwarz.....
    • kissy1 schrieb:




      Wann und Wie oft Ölt Ihr euere Reifen oder Ölt Ihr diese gar nicht - Ich selbst fahre ... Ortmannreifen mit Magnet

      Bei den gleichen Bedingungen wie im Zitat reinige ich nach jedem Rennen mit SRP - Reifenreiniger

      Gruß
      Ingo :cowboy:
    • Werbung
    • Moin.

      Meine Fahrzeuge müssen pflegeleicht sein.
      Wenn ich mir ein Fahrzeug zum fahren ausgesucht habe, dann muß es funktionieren.

      Daher:
      Alle Box-Fahrzeugbefestigungen (insbesondere Carrera) leichtgängig gemacht.
      Alle Fahrzeuge in der Box mit frei laufenden Reifen.
      Alle Fahrzeuge auf PU-Reifen umgerüstet.

      Das Fahrzeug wird aus der Box entnommen, die Reifen werden auf Klebeband abgezogen, und ab geht die Fahrt. :thumbup:
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Ich hab ca. 120 Fahrzeuge mit Moosis, wenn ich Zeit habe werden die durchgeölt und kurz bewegt. Es sind immer welche dabei wo die Moosis hinüber sind, da montiere ich die Moosis ab und dann stehen die halt mit den Felgen da. Bei Bedarf Reifen drauf,geschliffen und ab geht´s. Wenn ich was zum anschauen baue kommen Gummireifen drauf, die halten 20 Jahre.
    • Meine Moosgummireifen Procom1 bis 3 werden nicht behandelt. Die werden vor dem Traing oder Rennen einmal abgezogen. Damit ist es getan. :daumen3:
      Georg

      zZero - Slot Slotcar - Club , 47229 Duisburg - Friemersheim mit der 35 Meter langen Slotfire - Holzbahn [IMG:http://www.zzero-slot.de/images/slotfire_flammen_515x125.png]


      zzero-slot.de/
    • Wettbewerb oder Heimbahnnutzung?
      Wettbewerb bei PU oder Gummi....einen Tag vorher Größe, Rundlauf, Oberfläche (ggf. Konus) und Kanten auf die jeweilige Bahn und ggf. beim Training vor dem Rennen noch einmal Konus und Kanten.
      Moosies breche ich höchstens die Kanten, wenn diese zu eckig sind...wandern auch sofort ins Filmdöschen nach Gebrauch.
      Chemie kommt bei mir nicht zum Einsatz, da in den Clubs verboten aufgrund Wettbewerbsvorteil....
      Auf der Heimbahn dürfen die Reifen auch ab und an schon ein paar Rennen hinter sich haben...

      /Ralph
    • Werbung
    • Meine Ortmannpellen bleiben angeschraubt an den Autos und die Autos aufgebockt in der Vitrine wo die auf Einsätze warten dürfen.
      Sind die nach einer Ewigkeit mal runter dann gibt es neue Ortmann Puschen.
      Einziger Service: Gelegentlich mal die Kanten runden wenn die wieder eckig sind.
      Mittelchen kommen mir nicht auf die Reifen und schon gar nicht auf die Bahn.

      Was ist jetzt eine Ewigkeit: Ich gehöre nicht zu denen die tagelang immer das gleiche Auto Abend für Abend einige 100 Runden über die Piste jagen.
      Da wäre eine Ewigkeit vielleicht 1-2 Wochen...
      ... so sind es 1-2 Jahre oder eben noch länger.

      EDIT: Irgendwie habe ich aber gerade ein Déjà vu, denn ich bin der Meinung, dass wir das Thema in den letzte paar Wochen bestimmt schon mind. 2x hatten.
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Dieses Thema endet nie ...... es ist Überzeugung und mehr nicht ..... jeder macht es so wie er denkt ... was für ihn das beste ist , da hilft nur probieren , probieren , probieren
      Auf die Bahn würde ich aber nie irgendwas schmieren :thumbdown:
      Grau , ist das schönere Schwarz.....
    • Also bevor Du Deine Reifen massierst, massiere lieber Deine Regierung.
      Vielleicht ist die dann etwas gnädiger beim nächsten DHL Paket mit kleinen bunten Autos :D
      ... aber natürlich kannst Du auch weiter an Reifen üben :neinnein:
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup: