Bahn in schmalem Raum

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also meine Bahn ist ja nicht gerade klein, zumindest ist es jedesmal erst mal sehr still, wenn jemand das erste mal den Raum betritt.
      ....Aber diese Dimension find ich jetzt extrageil! :thumbup:
      Auch im Verhältnis Länge/Breite sehr schön.
    • Werbung
    • ... hier mal 4 x 18,33m auf schlanke 1,95m Tiefe. Eine schnörkellose 8.
      Müsste nur noch passend in den Raum gedreht werden.
      Dateien
      • 1833.jpg

        (71,95 kB, 37 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Herbert

      manchmal sind die anderen schneller sonst fahr ich immer hinterher
    • Liebe Slotracing Kollegen,
      Ich hab mal einen Versuch mit einem einzelnen Schienenstrang der (verreinfachten) Bahn gestartet, um den Flow zu testen.


      LittleWhirl_x2 b cut.jpg


      Der Eindruck (nach einer Woche mit Testfahrten) ist der:
      Die rechte Kurve lässt sich am Besten fahren, da selbst bei einem Drift in der Kurvenmitte ein geradliniges Beschleunigen aus der Kurve heraus möglich ist.

      Drift Rechts 3.jpg


      Anders in der Kurve links.
      Nach dem Abbremsen führt das Beschleunigen zu einem Ausbrechen des Fahrzeugs.

      Drift Links 3.jpg


      Noch schlimmer im Kreisel.
      Da es bergauf geht, muß beschleunigt werden, was dann zu Unfällen im Bereich der K1 führt.

      Drift Wirbel 2.jpg


      Die Bahn ist zwar sauber, steht aber auf Teppichboden, dh. mit Fusselflug muß gerechnet werden.
      Gefahren wird mit Silikonreifen.

      Bin leider kein guter Fahrer, noch hab ich große Ahnung von Kurventheorien, deshalb bitte ich euch um eure geschätzte Meinung zu den Beobachtungen.

      Wie könnte ich die Bahn flüssiger fahrbar machen?

      Gruß S.
    • Slotshark schrieb:

      Bin leider kein guter Fahrer, noch hab ich große Ahnung von Kurventheorien,
      Grau ist alle Theorie - weg damit

      Glücklicherweise lässt sich das mit dem Fahrer verbessern. Durch viel Fahren.
      Dumm ist nur, das macht auch noch Spaß ;)

      Der Punkt ist doch, im Lauf der Zeit immer besser zu werden. Offenbar hast Du Stellen
      im Kurs, die etwas knifflig sind. Das hält den Spaß auf Dauer hoch.

      Du kannst auch mit einem GT- oder Formel-Fahrzeug erst voll auf's Gas, wenn die
      Kiste wieder gerade steht. Sonst überholt Dich das Heck und es gibt Bruch.

      Also aus der Kruve langsam beschleunigen, in die Kurve rein den passenden Bremspunkt
      finden, im Kreisel wohl beides, denn Drift sieht toll aus, kostet aber Rundenzeit.
      Der Hirntod bleibt bei einigen Menschen jahrelang unbemerkt. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • ... das hört sich alles sehr logisch an.
      Der Scheitelpunkt in der zweiten Kurve ist halt sehr früh und die öffnet sehr langsam. Zu früh / zu viel Gas und das Heck bricht aus.
      Beim Kreisel hatte ich das so schon vermutet - eventuell umplanen auf "Abfahrt" statt "Auffahrt" - trotzdem wird es bei der K1 immer sehr eng bleiben und Du hast auch weiterhin einen sehr langen öffnenden Abschnitt bevor Du auf der Geraden bis.
      Etwas Abhilfe würde es bringen, wenn man dort auf K1 verzichtet. Du wirst bei einer 360 Grad +/- 15-30 Grad Kurve aber immer einen langen schließenden und/oder öffnenden Bereich haben.
      Also 0-1 Fahren (Vollbremse-Vollgas) wird da nicht funktionieren. Da wird immer etwas mehr Gefühl gefragt sein.

      .. ansosnten bin ich da bei unserem xtremen: Da lässt sich bestimmt so mit mehr Übung sehr gut fahren - man muss halt weg von 0-1
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Werbung