HvK / LMES - Runde 2 am 28.04.2018 in Köln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HvK / LMES - Runde 2 am 28.04.2018 in Köln

      Hallo zusammen,


      am 28.04.2018 findet die 2. Runde der HvK/LMES Rennserie statt. Wir sind beim SRC Köln zu Gast und fahren dort auf der kleinen Carrera-Bahn die nächsten beiden Wertungsrennen.

      Als Hinweis für Interessierte: Die HvK/LMES bietet 3 Klassen an, von ootB über leicht modifizierte bis zu recht freizügig optimierten Fahrzeugen.
      In jeder Klassen werden Punkte für die Meisterschaft gesammelt.

      Der Zeitplan sieht wie folgt aus:

      freies Training: 9:00 - 12:00 Uhr

      Fahrzeugabnahme: 11:30 - 12:30 Uhr

      Fahrerbriefing: 12:45 Uhr

      Start des ersten Rennens: 13:00 Uhr

      Start des zweiten Rennens ca. 16:00 Uhr

      Alle Infos sind auf slotracing4fun.de zu finden.

      Ab sofort kann für das Rennen genannt werden, entweder hier unter dem Beitrag oder per email unter lmes@slotracing4fun.de.

      Neue Fahrer sind gerne willkommen. Es besteht die Möglichkeit, zum Reinschnuppern mit einem Leihfahrzeug zu starten. Bitte um vorherige Info.

      Meldeliste:

      Div. I:
      1. Sven T.
      2. Björn F.
      3. Stefan N.
      4.

      Div. II
      1. Jonas J.
      2. Gerd J.
      3. Albert
      4. Alexander
      5. Alfred
      6.

      Div. III
      1. Uwe K.
      2. Fabian B.
      3. Michael B.
      4.

      Sollte Interesse an einem Training am Freitag vor dem Rennen bestehen, dann bitte dies mit angeben.

      Das Orga Team freut sich auf die nächste Veranstaltung.


      Etwas "Kleingedrucktes" muss leider auch sein:
      Durch die Teilnahme an dieser Rennserie stimmt der Teilnehmer der Veröffentlichung von Namen,
      Ergebnissen und Fotos, zwecks Berichterstattung, in Print- und Online-Medien (z.B.: Internet) zu.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von SlotcarRacer ()

    • Werbung
    • :meld:
      Fabian und mich Division 3 bitte.
      __________________________________________

      Bis dann mal !!! :rallye:

      Gruß,

      Slotbahnschleicher :coffee: 8|

      Dualbetrieb Heizer :rock:

      BRO, “The Racing BROthers“
    • Werbung
    • Werbung
    • Hallo Zusammen,

      vielen Dank an die Fahrer die Gestern den Weg nach Köln zum SRC "gefunden" haben :!:
      Das es letztendlich für die (Jahres.)Wertung nur 9 Fahrer waren ist Schade. Aber
      wir als Verastalter haben da mit unserer zu späten Planung für die Saison sicherlich
      mit dazu beigetragen. Dann kommen neben Terminüberschneidungen auch noch
      Probleme wie gesperrte Autobahnen und damit verbundene schwierige Anreise
      hinzu. Und das kurzfristig aus hobbyfernen Gründen Leute absagen müssen kann
      immer passieren.

      Vielen Dank besonders an Peter der nicht nur hinter der Theke einen sehr guten Job gemacht hat.
      Auch als (dazu genötigter) Mitfahrer hat Dummy-Peter einen sehr guten Job gemacht. Was ihm
      natürlich durch ein von Sven zur Verfügung gestelltes klasse Auto auch vereinfacht wurde. Auf
      jedem Fall Danke das Du mitgefahren bist. Und dann in beiden Rennen den :p1: Platz erreicht
      hast. Im ersten Lauf überlegen. Im zweiten Lauf hat Sven versucht dagegen zu halten. Vergebens!
      Der Abstand zu den jeweils 3ten war dann doch recht groß. Bei Stefen danke ich das er bei der
      Auswahl des Wagens oder bei der Vorbereitung irgendwie verwachst hat. Wir kennen Stefan auch
      anders. Sprich besser. Sieger "der Herzen" war Gestern aus meiner Sicht Michael. Sein Alfa war
      super unterwegs. War es im ersten Durchlauf "nur" der 4te Platz so hat Michael im 2ten Durch-
      gang mit diesem Div.III-Wagen das Feld "gerockt" und einen verdienten :p3: eingefahren. :rock:
      Fabian war im Prinzip auch gut unterwegs. Aber auch "nur im Prinzip". Zu viele Abflüge. Und hier
      vor allem wenn 1x draussen dann zu viel wollen und die nächsten Abflügen kassieren. Das hat im
      ersten Rennen richtig Runden und damit eine bessere Platzierung gekostet. Im zweiten Rennen
      war Fabian schon besser. Aber auch hier gibt es noch viel Luft nach oben. Ich bin mir aber sicher
      das Fabian - wenn er sich die Zeit gibt und dabei bleibt - das schon bald viel besser hinbekommt.
      Versprochen :daumen2: Gerd und Jonas waren für den Schreiber dieser Zeilen Gestern schlecht unter-
      wegs. Da habe ich auch Euch schon ganz anders erlebt. Vor allem das Ihr im ersten Durchlauf sogar
      hinter mir ins Ziel gekommen seid. Und ich dann im 2ten Lauf in die Spitzengruppe gerutscht
      bin. Niemals habe ich dort weniger hin gehört wie Gestern :erstaunt: Überraschend 5ter Platz im
      ersten Rennen. Das trotz Reperaturzeitverlust von 20 Sekunden und zahlreichen Abflügen :bummm:
      Der 2te Ulauf war dann für den Schreiberling ein einziges Fiasko. Ich glaube nicht das ich
      in Köln jewals so schlecht war wie Gestern :bummm: :bummm: :bummm: Alfred hat in der Div.II 2x den
      Gerd vorgelassen und Jonas geschlagen. Kinderzänker kann ich da nur schreiben. 8) Aber wie
      schon geschrieben war Jonas Gestern auch nicht so top unterwegs wie ich ihm schon erleben
      konnte. Ich weiß aber wirklich nicht woran es bei ihm gelegen hat. Liegt vielleicht auch ein
      wenig daran das ich mit mir selbst beschäftigt war. Abschließend ein ganz dickes Lob an Albert
      der tapfer seine Runden im Sideways Gruppe 5 Fahrzeug herunter gefahren ist. Bei Albert sollte
      man auch wissen das er zumindest im ersten Umlauf Probleme mit seinen Regler hatte. Und er
      meines Wissen auch zum ersten Mal die kleine Bahn in Köln gefahren ist. Wer die Bahn kennt
      weiß das das schon ein großer Nachteil ist. Abschließend zu diesem kleinen Rückblick das
      vorläufige Endergebnis. Die ausfühlichen Daten in gewohnt guter Darstellung folgen demnächst
      in diesem Theater durch unser Zahlenmonster Sven ;)

      Lauf 1 des gestrigen Tages:

      1 Peter Sinther 252,35
      2 Sven Timme 247,10
      3 Stefan Nalbach 238,99
      4 Michael Bestgen 237,03
      5 Uwe Klasen 233,91
      6 Fabian Bestgen 227,91
      7 Gerd Janke 224,03
      8 Alfred Bosch 222,02
      9 Jonas Janke 216,03
      10 Albert Cremer 192,48


      Lauf 2 des gestrigen Tages:

      1 Peter Sinther 250,46
      2 Sven Timme 249,20
      3 Michael Bestgen 237,06
      4 Stefan Nalbach 237,06
      5 Fabian Bestgen 231,26
      6 Gerd Janke 227,56
      7 Alfred Bosch 221,17
      8 Jonas Janke 212,49
      9 Uwe Klasen 212,46
      10 Albert Cremer 193,55
      Viele Grüße

      Uwe

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fortunafanpfeife ()

    • Vielen Dank für diesen tollen Bericht Uwe.

      Bei mir kam allerdings auch etwas Glück dazu.

      Die Organisation war wie immer Super und auch die Verpflegung war toll.
      Dank an Peter, war echt Klasse.

      In Wermelskirchen wird alles wieder etwas ausgeglichener sein und ich freue mich schon darauf, mich mit den Division 2 Fahrern zu behaken.

      Ich hoffe das das Starterfeld wieder etwas größer sein wird, weil diese Serie ist wirklich der Hammer !!!

      Neue Fahrer sind immer gerne willkommen !!!!
      __________________________________________

      Bis dann mal !!! :rallye:

      Gruß,

      Slotbahnschleicher :coffee: 8|

      Dualbetrieb Heizer :rock:

      BRO, “The Racing BROthers“
    • Guten Morgen !
      Wir melden uns mal wieder aus dem Saarland . Da wir leider am letzten Lauf in Köln nicht teilnehmen konnten, da wir bei einem 24 Stunden Rennen in Dijon/F gemeldet hatten , melden wir uns mit mehreren Fahrern für am 2.6 in der Div.III an. Wir werden auch am 6 Stunden Rennen in Siegburg teilnehmen. Es tut uns leid das wir beim letzten Rennen nicht dabei waren , da der erste Lauf in Duisburg uns sehr viel Spass gemacht hat.
      Es spielt für uns keine Rolle , aber wo findet der Lauf am 2.6 statt ?

      Michael Sell
    • Werbung
    • Hallo Michael,

      schön das Ihr am 2.6. wieder mit uns in Wermelskirchen spielen wollt :party:

      Hier die Jahrespalnung:
      24.03.18 - Duisburg - Plastik

      28.04.18 - Köln - Plastik
      02.06.18 - Wermelskirchen - Plastik
      30.06.18 - Trier (ERSATZTERMIN) - Holz
      22.09.18 - Siegburg - Holz - Plastik
      20.10.18 - Dison - Plastik

      Für das Rennen in Wermelskirchen wird es die Tage noch eine Ausschreibung geben.
      Da steht dann auch die genaue Adresse und alle anderen wichtigen Informationen ;)
      Viele Grüße

      Uwe
    • Hallo zusammen,

      was lange währt wird endlich gut.

      Vielen Dank an alle Teilnehmer für das faire Rennen. Vielen Dank an Uwe für den schönen Rennbericht.
      Und hier kommt nun die detailierte Auswertung für das Rennen in Köln.

      Wir hoffen, beim nächsten Lauf in Wermelskirchen ein paar mehr Leute an der Bahn zu sehen.
      Dateien