Unerwünschte Werbung nach Besuch eines Online-Shops - hat jemand gleiche Erfahrungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unerwünschte Werbung nach Besuch eines Online-Shops - hat jemand gleiche Erfahrungen?

      Moin zusammen,

      vor ein paar Wochen habe ich einen österreichischen Online-Shop besucht. Fängt vorne mit Slotcar an und hört hinten mit rennbahn auf. Kurze Zeit danach bekam ich einen Newsletter, obwohl ich mich dafür gar nicht angemeldet habe. Hab den dann abgemeldet und bekomme gestern auf einmal per Post einen Flyer von der Firma. Auch nicht bestellt. Bin dort auch kein Kunde. Ich bevorzuge halt einheimische Händler.

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
      MfG Olaf

      ----------
    • Werbung
    • Ja.
      Da gibt es diejenigen Shops, die

      - absichtlich Deine gemachten Daten auslesen und Fremdcookies auswerten
      => Da kann man sich nur schützen, wenn man auf Komfort verzichtet (Speichern von Anmeldedaten, Passwörtern, besuchte Sites, Cookies, etc...) und nach jeder besuchten Seite den Browser leert und neu startet...

      - die nicht mitbekommen haben, dass Ihre Kundendaten entwendet worden sind oder werden bzw. anderweitig veräußern....
      => Pech gehabt

      Im ersten Fall bekommst Du Spam von dem Shop. Im zweiten Fall erhälst Du wesentlich mehr Spam....

      Im ersten Fall kann man sich an den Datenschutzbeauftragten des jeweiligen Bundeslandes wenden....


      /Ralph
    • wutZWERG schrieb:



      Im ersten Fall kann man sich an den Datenschutzbeauftragten des jeweiligen Bundeslandes wenden....
      ...oder einfach zuerst mal den betreffenden Händler anschreiben und darauf hinweisen.
      Bahn

      21.02.2018
      Legendär : "Vietnam? Ach, das liegt in Asien, ich dachte an Venedig!"
    • Genau der gleiche Shop, genau das gleiche Prozedere. Soll er doch sein Porto veschwenden. Fliegt bei mir gleich in die Papiertonne, die Vereine freuen sich über das Altpapier
    • Der Händler hat auf meine Mail geantwortet. Er hat mir dann einen Screenshot geschickt, der Zeigt, dass ich wohl im Juli 2017 mal etwas in den Warenkorb gelegt habe. Habe aber kein Kundenkonto angelegt und auch nicht bestellt.

      Kann natürlich sein, dass dann "Autofill" den Rest gegeben hat. Schwups war ich dann im Werbe-Kreislauf. ;(

      Krasse Sache.
      MfG Olaf

      ----------
    • Werbung