SlotIt auf Kunststoff-Bahn und fahren ohne Magnet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werbung
    • Neu

      Hallo,
      ich würde dir einen slot.it empfehlen wenn du anfangen willst ohne Magnet zu fahren. Für die C-Schiene solltest du dir aber gleich den tieferen Leitkiel mit bestellen. Ebenso einen passenden PU Reifen wenn du schon alle andere mit PU fährst, sonst wirst du wie ich Fehler suchen die nicht da sind weil die Kiste ohne Magnet und Gummireifen auf der PU verseifte Strecke am rutschen ist.
      Meine slot.it fahren ohne Magnet schneller als jeder carrera mit Magnet. Bei mir sind alle auf Gummi unterwegs. Noch schneller sind die Revoslot wenn auch anderen Leitkiel und andere Reifen. Und ja, Spannung haben wir auch reduziert bei den 12v Autos fahre ich bei meinem engen Kurs 10-11v die carrera max. 12v. Der Revoslot bringt auch bei 10V noch richtig abzug...
      Gruß Kay
    • Neu

      @Rendreas: Du Schelm, Du - jetzt mach' ihn doch nicht noch mehr Angst :D

      Rendreas schrieb:

      leicht radioaktiv......
      Für die faulen unter Euch, die die Quelle nicht lesen:
      "Leicht radioaktiv strahlend aufgrund von Thoriumzusatz"

      Wolfram Pulver ist zudem entzündlich und kann - wie Blei - auch Haut- oder Augenreizungen hervorrufen.
      Ich reagiere z.B. auf Kupfer, aber nicht auf Blei oder Wolfram.
      Im Gegensatz zu Blei und Wolfram (-knete) kommt man in unserem Hobby um Kupfer leider (fast) gar nicht drum rum...
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hunter ()

    • Neu

      Rendreas schrieb:

      Das mit dem Knetblei aus dem Anglershop ist so eine Sache......
      Wolfram ist relativ teuer.....google mal.....je reiner so ein Wolframgewicht ist umso teurer wird es.
      Ich verwende Wolfram als Original-Gewicht von Slot.it :
      slotfun.de/advanced_search_res…?keywords=SISP23&x=14&y=9
      Die Mehrkosten von 4,30 € halten sich im Rahmen. :daumen3:
      Georg

      zZero - Slot Slotcar - Club , 47229 Duisburg - Friemersheim mit der 35 Meter langen Slotfire - Holzbahn [IMG:http://www.zzero-slot.de/images/slotfire_flammen_515x125.png]


      zzero-slot.de/
    • Neu

      GeorgOB schrieb:

      Ich verwende Wolfram als Original-Gewicht von Slot.it :slotfun.de/advanced_search_res…?keywords=SISP23&x=14&y=9
      Die Mehrkosten von 4,30 € halten sich im Rahmen. :daumen3:
      Ähm.... also € 4,30 pro zu verbleienden Auto finde ich arg unverschämt. Zumal man manchmal ja mit einem Stück nicht auskommt. Und variabel ist man mit dem konfektioniertem Stück auch nicht...
      Zum Dachdecker-Handel fahren, einen davor parkenden Dachdecker ansprechen, erklären worfür man es braucht, mildes Lächeln oder Interesse ernten und mit einer Bleimenge für 150 Autos für lau nach Hause gehen....

      Ob den Threadstarter sein Thread noch interessiert? ?( :huh:
      Meine alten Strecken in der Suchfunktion unter:
      "Lothring Nordkehre"
      "Lothringer Feld"
      "Lothring"
      "GT-Ring-Bochum"
    • Werbung
    • Neu

      Strom reduzieren?
      Ich habe mir erst ein 12V PC Netzgerät mit 20 Amper.
      Da kann ich vermutlich nix reduzieren:/
      Aber bei meinen Slot.it wäre das aber ne super Idee. Die sind ohne Magneten und mit Ortmann Reifen richtig übel.
      Der Katzenjäger

      Ich fahre wie ich esse. Wie ne Wildsau!
    • Neu

      Hallo. Haben die Ortmann Reifen immer noch das Zeug drinnen, was die Bahn voll schmiert und für Grip sorgt?
      Bei meinen neuen Reifen von Ortmann habe ich das Gefühl, das die das nicht mehr machen.
      Der Katzenjäger

      Ich fahre wie ich esse. Wie ne Wildsau!
    • Neu

      Keine Ahnung, aber davon ganz viel, nein im Spass ich fahre FS und ST abziehen abziehen und die Dinger haben richtig Gripp. Lg
    • Neu

      … mal kurz vorsichtig auf den Thread-Titel hingewiesen:
      SlotIt auf Kunststoff-Bahn und fahren ohne Magnet

      … nach explodierenden und radioaktiven Wolfram, jetzt also Ortmann-Diskussion ;(
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Werbung
    • Neu

      Schicke Bahn. Nur drei Spuren?
      Ja, das Slotsport Thema ist halt sehr Komplex.
      Außerdem, habe ich da eine Lücke von 10 Jahren, wo ich ohne die Slotdroge ausgekommen bin. Hatte aber einen schweren Rückfall.
      Einmal Slotsüchtig, immer slotsüchtig.
      Der Katzenjäger

      Ich fahre wie ich esse. Wie ne Wildsau!
    • Neu

      … keine Ahnung wie viele Spuren Christian77 hat.
      Ich gehe mal von 2 Spuren aus.
      Die Bahn ist bestimmt auch schick.
      Ist ja sein Thread hier ;)
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Neu

      Hi Christian,
      vorsicht jetzt wird es platt:
      "Magneten bremsen und sind für Kinder !"

      Jetzt im Ernst :
      Ich habe in der Anfangszeit extra starke Magneten verbaut, Reifen geschliffen und alles gemacht was ging. Das Ergebnis war Vollgas auf 95 % der Strecke.
      Etwas langweiligeres kann man sicht nicht vorstellen!
      Nimm die Magneten raus und fang an mit Blei zu trimmen. Wenn Du einen Slot.it oder Sideways fährst dreh auch mal die Spannung runter, ich fahr auf 11 V bzw. 12 V. Es wird schwierig, von daher helfen auf jeden Fall Randstreifen. Auf meiner Heimbahn habe ich diese auch nach und nach ergänzt.

      Kurzum : Ohne Magnete wird es Motorsport ! :O)

      Gruß,
      Kalle
    • Neu

      egalkarl schrieb:

      Hi Christian,
      vorsicht jetzt wird es platt:
      "Magneten bremsen und sind für Kinder !"
      Etwas langweiligeres kann man sicht nicht vorstellen!


      Kurzum : Ohne Magnete wird es Motorsport !
      Einspruch weil Vorurteil:

      Nimm 15 Volt - 3 Ampere - Slot it mit Magnet - laß ein Kind fahren - ich garantiere, in 5 Minuten ist das Auto hin.
      Und so sieht es aus, wenn geübte zu spät bremsen.

      30122017343.jpg

      Gruß
      Ingo :cowboy:
    • Neu

      Naja, für solche Speedcrashs gibets ja die Carreras, die sind dafür gebaut und daher eher für solche Magnetrennen geeignet, daher sind ja auch 2 davon drinne :D .

      Nö, im Ernst Ingo, was ihr da betreibt, hat mit normalem Magnetfahren nix mehr zu tun, dass ist aufgemotzt und extremgetunt, und ihr seid ja auch Materialzerstörer, da ist das was anderes.

      Ich fahre auch ab und zu mit 1 Original-Magnet, Ninco Supras, F1-Boliden, da wird einem auch ganz schwindelig, und mann (ich/wir) freut sich dann, wieder mit magnetlosen Schlitzboliden seine Rennrunden abzuspulen, da man hier manche Fahrfehler noch korrigieren kann;
      ab und zu ist's aber ne Abwechslung, ebenso, ab und zu mal Digital-zu slotten.

      Und ja, ich bin auch der Meinung, dass Magneten eher für den Anfänger und für Kinder geeignet sind.

      SG Willi
      Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!
    • Werbung
    • Neu

      och nee, nicht schon wieder die Magnet - Diskussion... <X :D
      Also ich finde die Abflüge sind ohne Magnet weniger heftig weil die Fahrzeuge sich eher raus drehen...und habe seitdem eigentlich keine Schäden an Fahrzeuge...
      Gruß Kay
    • Neu

      Lister schrieb:



      was ihr da betreibt, hat mit normalem Magnetfahren nix mehr zu tun, dass ist aufgemotzt und extremgetunt,

      Stimmt!

      capri1968 schrieb:

      och nee, nicht schon wieder die Magnet - Diskussion... <X :D

      oohh schade - ich liebe diese Diskussion :D

      Gruß
      Ingo :cowboy:
    • Neu

      Da gibt's doch nix zu diskutieren: jeder macht das, was ihm gefällt und woran er Spaß hat.

      Ob mit oder ohne Magnet, im Slot fahren sie alle (außer die Servos, aber die waren wenn ich mich recht erinnere eh von Haus aus magnetlos).