Articles in Category “General” 11

Articles which can not be assigned to any other category.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • American Roadcars - Wanted
    (o = gefunden / N = Neues Modell / G = gebraucht / x = ausgehandelt,gekauft)



    Chevrolet Bel Air Coupe 1957 (schwarz mit Flammen) 30490 2009-2010
    slotcardatenbank.de/car/30490_522.html




    Chevrolet Chevelle SS 454 ’70 (rot, schwarze Streifen) 27375 / 30583 Available: 2011
    slotcardatenbank.de/car/27375_1567.html
    slotcardatenbank.de/car/30583_802.html




    Ford Mustang GT 350 „DSCF“ (weiß,rot,special edition) 25468
    carrera-showroom.de/pages/25468-mustang-dscf.html



    Ford Mustang '67 (helblau, schwarze Streifen) 30488 (Pro-X) Available: 2009, 2010
    slotcardatenbank.de/car/30488_520.html



    Pontiac GTO Custom Car (rot, gelbe Flammen vorne) 30487
    slotcardatenbank.de/car/30487_519.html



    PONTIAC FIREBIRD TRANS AM '77 (schwarz mit gold) 30480 Im Sortiment: 2009
    slotcardatenbank.de/car/30480_512.html

    [Read More]
  • Digital Racing Photography Formula One

    In diesem BLOG stelle ich speziell Bilder von Slotcars auf Basis der Carrera Digital 132 Formula One aus
    Die Photos bestehen aus Carrera Digital Original, als auch Repaint 1:32 Modelle



    Carrera 30763 - D132 - FERRARI SF 15-T "S.VETTEL NO.05" - Formula One

    unter meinem Synonym

    Digital Racing Photography

    stelle ich hier Bilder meiner D132 Autos aus

    Ich fotografiere gerne - nachfolgende Bilder sind somit nur, ebenso wie der Bahnbau, ein privates Hobby

    Auf den Photos sind original D132 Carrera Modelle aber auch speziell für diese Serie angefertigte Repaint Modelle im "Rennbetrieb" zu sehen

    Um einen "Realitätsgrad" in den Bildern zu erreichen, sind diese noch nachbearbeitet

    Über Kommentare und likes in Bildern und BLOGS freue ich mich

    Alle Photos sind D132 Wägen

    Grüße
    islander
    Camo Bull Carrera D132 F1©DRP



    Scuderia Ferrari
    Original Carrera D132 F1 - FERRARI SF 15-T "S.VETTEL NO.05"


    Red Bull Racing
    [Read More]
  • The D132 Carrera DTM Series 2013

    Eine komplette DTM Serie mit Digital 1:32 Carrera Rennwägen



    Im Juli 2014 entstand die Idee Carrera D132 DTM Wägen, ergänzend zu den Original Carrera Modellen, einer ganzen Saison zu sammeln.

    Gestartet mit dem Rockenfeller Nr. 19 entstanden tatkräftig unterstützt von privaten Slotprofis Zug um Zug zusätzliche Repaint-Modelle des Jahrgangs 2013 der DTM.

    Alle Wägen sind D132 Carrera Modelle, möglichst originalgetreu umgearbeitet.

    Mit der letzten Neuerscheinung von Carrera des Wickens Modells Wagen Nr. 10 war die Sammlung nach über einem Jahr suchen und sammeln dann vollständig.

    Ich selbst habe nicht das Geschick an den Wägen Hand anzulegen, deshalb mein Dank an die privaten Künstler.

    In diesem BLOG zeige ich eine Fotoarbeit zur Serie der D132 DTM Wägen der Saison 2013 - Es sind 26 Digital Wägen 1:32, fahrbereit und originalgetreu umgearbeitet.
    Die nachfolgenden Bilder sollen die DTM Wäge in einem optischen Renneindruck vermitteln.


    Alle… [Read More]
  • Der FORD GT Race Car - ein Abgleich


    Ford GT Race Car Carrera Modell Digital 1/32

    Ich fotografiere gerne - nachfolgende Bilder sind somit, ebenso wie der Bahnbau, ein privates Hobby.
    In diesem BLOG zeige ich einen ersten direkten Vergleich des Carrera Digital 132 Ford GT Race Car mit dem Original her. Dabei habe ich mich bemüht den 1:32 Rennwagen möglichst im gleichen Winkel zu fotografieren.
    Nach den letzten Informationen erscheint der Carrera Ford GT Race Car ab Ende April 2017 in den Maßstäben 1:32 digital und Evolution und in 1:24 digital.

    Die Vergleichsbilder des Originals sind verlinkt und können daher in der Größe unterschiedlich sein.

    [Blocked Image: https://www.auto-medienportal.net/bild/load/detail/100428]
    ©DRP©Auto-Medienportal.Net/Ford


    Der Ford GT gab sein Renndebüt bei dem 24-Stunden-Rennen von Daytona 2016.

    In der IMSA Weathertech SportsCar Championship 2016 gewannen Ryan Briscoe und Richard Westbrook drei Rennen und belegten den zweiten Rang in
    [Read More]
  • Die Definition von Hobby:
    Mit dem maximal möglichen Aufwand den geringst möglichen Nutzen erzielen.

    vom Team GS-Racing geklaut

    Ich fahre Alles, solange es auf meinen Regler reagiert: Digital und analog in Klein und Groß.

    Ich bin einer der Crazy Red Lantern Slotter und ich bin stolz drauf!
    Mein Heimatclub ist die Slotwerkstatt - und dieser Name ist Programm!
    So bin ich zum Slotracing gekommen Ein Newbie aus Spandau
    Die beiden Bahnen, die ich in meinem alten Domizil aufgebaut hatte waren der
    Grimnitz Raceway und Grimnitz Quickrace

    Das erste Layout am neuen Ort der Dreiwasserring V.1.0
    Klick aufs Bild
    freeslotter.de/gallery/index.p…iwasserring-v-1-0-layout/

    Eigentlich braucht man ja nur zwei, aber dann sieht man so viele schöne Autos
    Hier geht es zu meinen Fahrautoschubladen

    Triff mich an der Bahn und lass uns die Regler kreuzen [Read More]
  • Digital Racing Photography
    In diesem BLOG stelle ich Bilder von Slotcars auf Basis der Carrera Digital 132 und 124 aus


    Original Carrera 307771 - FORD GT RACE CAR (Series: 24h Le Mans (LMGT-Pro) - Season: 2016 - Team: Ford Chip Ganassi Team USA - Drivers: Joey Hand - Dirk Müller - Sébastien Bourdais)

    Die Bilder von 1:32 und 1:24 Slotcars sollen in realistischer Motorsport Optik erscheinen.

    Autos und Bahn sind immer ein reales Photo. Teils fotografiere ich auf der Bahn, einige Bilder entstehen mit realen Rennhintergründen.
    Um einen "Realitätsgrad" in den Bildern zu erreichen, sind diese noch nach bearbeitet.

    Vorschau auf Bilder


    Weitere BLOG's mit Bildern zu Themen Formula One und DTM



    Über Kommentare und likes in Bildern und meinen BLOGS freue ich mich
    Alle Photos sind D132/D124 Slot Cars größtenteils von Carrera.


    Um den ganzen Artikel zu sehen links unten auf
    [Read More]
  • Dieser Eintrag dient zur Ablage meines Rennreglements.

    Die Fassung vom 07.12.2014 hat nur noch historischen Wert, da der Teppichrutscher Grimnitz Raceway nicht mehr existiert.

    Die neueren Fassungen sind für den auf einem Bahntisch ausgebauten Dreiwasserring V.2.0 mit "schneller Boxeneinfahrt" gedacht.

    Die Fassung vom 23.05.2018 ist die letzte bevor Smartrace - das von mir benutzte RMS - Boxengassenstrafen eingeführt hat. Hier wird nach dem Verlust von drei Coins das Auto auf der Strafschiene hinter der Rundenzählung eingesetzt.

    Das Fahrerwechselschema für verschiedene Fahreranzahlen habe ich auch abgelegt. Dies ist von der Platzierung der Fahrer vor der Bahn abhängig.
    Die Fahrer werden bei weniger als sechs Fahrern vor der Bahn so verteilt, dass die Außenplätze zum Einsetzen besetzt sind und die Fahrer sich nicht im Weg stehen.

    Das Wechselschema ist allerdings auch nur noch ein Muster mit begrenztem Wert, da ab sofort hierfür der Smartrace Meisterschaftsmodus mit Fahrzeutgtausch… [Read More]
  • Als Neuer/Anfänger in der Szene habe ich in den letzten 12 Monaten einige Autos im Maßstab 1:24 aufgebaut!
    Es waren überwiegend GT-Modelle von Scaleauto. Den Anfang hatte ich aber begonnen mit Tamiya.
    Als Newcomer ist man auf viele Hinweise, Anregungen und Tips angewiesen. Die habe ich bekommen bei den
    Fahrern im Renncenter Trier und aus dem Forum und den Blogs / Chats von FREESLOTTER.

    Ich denke das ich für mich eine Basis gefunden habe um schicke Autos zu bauen. Nun bin ich an der Schwelle
    das ich probiere und meine Fertigkeiten ausbaue! So beginne ich zu probieren welche Auswirkungen es hat,
    wenn ich verschiende Federn, Reifen, Hülsen an den Chassis verwende. Positive Erfolge, das ist immer wichtig,
    hatte ich schon. Aber ich habe auch Dinge gelernt was sich als absolutes NoGo bei solchen Experimenten heraus-
    gestellt hat.

    Bei dem Bau der Modelle habe ich bisher nur mit Plastik gebaut. Nun bauen wir einige Fun-Cars in der Gruppe 2.
    Meine Ausfall viel als alter Ford-Fan auf die… [Read More]
  • Hallo Ihr Erfahrenen,

    die Schleifer bei NSR und Slotit Autos zu wechseln ist extrem umständlich und eine schlichtweg eine absolute Fehlkonstruktion. Die sollten mal ein bisschen von Carrera lernen, wie man Schleifer benutzerfreundlich wechseln kann.


    Hier nun ein paar Fragen, die sich mirUnerfahrenen stellten als ich zum erstmal vor diese Aufgabe gestellt wurde, vielleicht gibt es jemanden da draussen, der mir mit ein paar guten Tipps helfen kann.Und tröstenden Worten.





    1. Ich denke, daß beste ist, immer, präparierte Leitkiele als Ersatz immer in Reserve zu haben.Am besten welche, die ein Gewinde haben und mit Mutter gekontert werden. Wahrscheinlich wird das auch so von den Profis praktiziert?

    2. Ist es egal, wie lang die Schleifer sind?

      Die von NSR sind 20mm lang und ich habe welche gekauft mit Kupfer-Anlötclip, die . Da könnte das Kabel dann einfach mit einem Kabelschuh montiert werden, aber die sind etwas kürzer.Wofür sind die Leitkielhülsen, die überall angeboten werden?Und
    [Read More]
  • In diesem Projekt möchte ich die Ideen aus dem Forenbeitrag "Eigene Firmware auf Cardecoder/Blackbox, Sourcecodesammlung" aufnehmen und es auf den Selbstbau von weiterem Zubehör für die Carrera Digital ausdehnen.

    Ich fange an mit der Beschreibung des Grundmoduls. Die Schaltung ist zum besseren Verständnis in Teilmodulen unterteilt.
    Im Wesentlichen besteht die Originalschaltung aus dem oben genannten Forenbeitrag aus den folgenden Grundschaltungen:
    1. Z-Diode-Transistor Spannungsstabilisierung
    2. Pegelwandler 5V
    3. H-Brücke zur Motoransteuerung sowie …
    4. … dem ATMega8 Mikrocontroller Anschaltung und Peripherie

    In der vorliegenden Schaltung soll ein Grundmodul realisiert werden, auf dessen Basis unterschiedlichste eigene Funktionen realisiert werden können. Erstes Ziel hier war im Projekt die Realisierung einer mit der CU synchronisierten Startampel. Die H-Brücke wird also zunächst nicht beschrieben.

    Die Spannungsstabilisierung
    Die Z-Diode-Transistor Spannungsstabilisierung sorgt für eine stabile… [Read More]