Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 906.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Manchmal wäre es echt einfacher, die Dinge als gegeben hinzunehmen, statt sie zu hinterfragen - zumindest, wenn man die Verwirrungen und Verirrungen gerne in Grenzen halten möchte. Aber gut, ich wollte es ja wissen, ergo habe ich es getestet. Testobjekte: der (langsame) silberne Cheetah mit der Nummer 33 und der (schnelle) rote limited Cheetah mit der Nummer 58 Testbahn: 21,4 Meter, befeuert durch ein originales 18 Volt Carrera-Netzteil Gemessene Spannung direkt an der CU: 16,54 Volt (4 Doppelwe…

  • Zitat von slot-xtreme: „Würde ich nicht machen, weil man bei Arbeiten an der Hinterachse jedesmal die kpl. Motoreinheit am Dekoder baumeln hat. Ggfs. andere Steckverbindungen nehmen. “ Diesen Gedanken hatte ich zuerst auch. Aber: da wo ich das unter Umständen wirklich machen würde, gäbe es nicht mehr sonderlich viel an der HA zu arbeiten. Der Motor samt Getriebe wäre ordentlich eingelaufen (das mache ich immer im ausgebauten Zustand), das Hinterachs-Kit wäre fest verbaut, alles wäre sauber einge…

  • Die Capri-Vorderfelgen SIND die Versandkostensparer...

  • Zitat von Maddin77: „Welcher Shop ist denn das? “ Soviel zum Thema Kaufsucht, hihi...

  • Da ich eine zweite Programmier-CU habe und diese auch mit dem schon erwähnten LNT betreibe, hab ich mir natürlich schon einen solchen Anschlußstecker gebaut... Bis auf den fehlenden FET-Umbau wären die Voraussetzungen also durchaus gegeben. Ich möchte dafür aber ein besseres LNT mit fest einstellbarem Ampere-Wert verwenden (hier wurde auch mal ein solches empfohlen, aber das muss ich erst wieder recherchieren). By the way, das ist ja mal wieder typisch Freeslotter: eigentlich wollte ich nur was …

  • das lange warten hat ein Ende ....

    Vau Acht - - Frankenslot.de

    Beitrag

    Hervorragend, endlich kann ich mit meinen gespeicherten Warenkorb zur Kasse...

  • BRM NSU/Simca/Renault Reifen

    Vau Acht - - BRM

    Beitrag

    Kay, gibt es einen Grund dafür, weshalb du hinten nicht ebenfalls auf NQ-Reifen gewechselt hast? Wenn ich den Sinn dieser Reifen richtig verstanden habe geht es dabei doch unter anderem um das Absenken des Schwerpunkts, was die Kippneigung verringern sollte. Oder?

  • Zitat von MBB: „Gönn uns aber noch den Test mit geschmeidigeren Kabeln für den Ansatz von @quotschmacher , ein wenig Lötarbeit gehört immer zum Hobby. “ Eigentlich wollte ich ja erst mal nur die Decoder tauschen, aber vielleicht teste ich vorher tatsächlich mal die Kabel und befolge Mikes Vorschlag... Zitat von slotmike: „wenn Du eh nur digital unterwegs bist, löte gleich ein anständiges Silikonkabel direkt von der Platine zum Motor “ ...auch wenn mir die Lötarbeiten im Hobby dank dem Digitalisi…

  • @Kurt So gesehen ist das nachträgliche Beleuchten digitalisierter Autos tatsächlich ein Schnäppchen. Den Decoder selbst gibt‘s schon ab 20.-€ (zumindest den D132 von Carrera, wenn mann ihn in der Bucht kauft) und vier SMD-LEDs kosten auch nur 5.-€ (1,8 oder 3 mm-LEDs sind natürlich noch günstiger). Ein Revoslot, ein BRM oder ein Scaleauto mit HS-Chassis sind sogar schon für den D132-Decoder vorbereitet, der Einbauaufwand ist also sehr überschaubar. Und der Einbau der eigentlichen Beleuchtung ist…

  • Zitat von quotschmacher: „hast du denn schonmal die decoder der modelle untereinander getauscht? “ Untereinander noch nicht, nur eben beim Grünen einen neuen eingesetzt, der danach deutlich flotter unterwegs war, was mich überhaupt erst auf die Idee zweier unterschiedlicher Decoder-Leistungen brachte. Ich wollte erstmal hören, ob da was bekannt ist, aber das mit dem Tausch untereinander wird der nächste Schritt. Zitat von slot-xtreme: „Ich weiß, dass es bei den 26732 für die D132 Modelle mal ein…

  • Richtig interessant wird's erst, wenn der Anspruch nach mehr Realität erwacht, nach und nach die Magnete rausfliegen und man anschließend vom Tuner-Ehrgeiz gepackt wird... ganz zu schweigen davon, wenn man realisiert, dass es da draußen mehr gibt, als nur einen Maßstab und - fast noch schlimmer - mehr als Carrera...

  • Folgende Frage an die langjährigen Carrera Digital-Kenner unter euch: haben ältere D124-Decoder von z.B. 2012 eine andere Leistungkurve, als aktuelle Decoder von z.B. 2016? Hintergrund: Ich habe eine kleine Flotte von 6 Bill Thomas Cheetahs in D124, die ich teils gebraucht, teils "neu" gekauft habe (wenn ich richtig informiert bin, gab es den Cheetah von 2012 bis 2016 bei Carrera im Programm). Alle Autos liefen bei mir erst mal ootb mit ausgebauten Magneten. Die Hinterreifen habe ich bei allen g…

  • Nach dem Rennen glänzt in der Regel keiner mehr, davor schon eher. Allerdings nicht im hochglanzpolierten Stil eines Concours-Fahrzeugs, eher in Richtung Seidenmatt/-glanz. Wobei die F1 da tatsächlich gern mal ne Ausnahme sind, vor allem die Silberpfeile von Zwotausendirgendwas mit ihrem hochglänzenden Chromlack und der Vodafon-/Santander-Werbung (keine Ahnung mehr, wann das war, ich schau seit der Einführung der 6-Zylinder kein F1 mehr). Und auch an die Pre-Raceweekend-Ferrari zumindest aus der…

  • Die rote Sau 1:24

    Vau Acht - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Welche Scheinwerfer willst du denn mit Licht ausstatten? Nur die beiden regulären oder auch die vier zusätzlichen?

  • NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    Vau Acht - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Klingt nach einem sehr ordentlichen Leistungsgewicht. Ich bin wirklich gespannt, ob Heavy das mit seiner kleinen "Reifenschleifmaschine" kompensieren kann - Leistung scheint auch bei ihm kein Problemzu sein, aber wie schaut's mit dem Gewicht aus?

  • Es ist nicht zu fassen, dass das mal ein ganz normales Carrera-Chassis gewesen sein soll. Top, wie immer halt!

  • Die rote Sau 1:24

    Vau Acht - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Danke für den Hinweis - wenn mir meine mal aus- oder während einem Rennen verlorengehen, weiß ich jetzt endlich, dass und wo es Ersatz gibt.

  • NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    Vau Acht - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Ich mach mir da weder um dich noch um Heavy ernsthaft Sorgen - in euren Autos steckt so viel Erfahrung und Hingabe, dass euer Rennen bestimmt nicht durch Abflüge entschieden wird. Und im Gegensatz zu meiner ist eure Kunst am Regler gewiss um einiges feiner ausgeprägt.

  • Die rote Sau 1:24

    Vau Acht - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Sorry, Missverständnis: die Verschlüsse SIND 1:24 - sie stammen von den BRM-Zwergen NSU, Simca, R8 und Fiat (denen liegen sie immer lose bei zum selbst anbringen). Deswegen das "zwergisch", nicht wegen dem Maßstab. Die Scheinwerfer sehen echt gut aus, muss ich mir merken.

  • NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    Vau Acht - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Klar, die Kunst ist es, im Slot zu bleiben - aber Kunst kommt von Können und da reicht zumindest meines leider nicht aus, um nicht doch mit einer gewissen Regelmäßigkeit immer mal wieder aus der Spur zu springen und die eine oder andere Kunstflugeinlage abzuliefern...