Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 184.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BRM NSU/Simca/Renault Reifen

    Wolfgang53 - - BRM

    Beitrag

    Hallo Kay, schön, dass du mir meine kleine Spitze nicht übel nimmst! Auf der einen Seite ist es echt bewundernswert, wie aktiv du mit den verschiedenen Slot-Kategorien bist. Weh tun den "Spezialisten" aber die "Über-Kreuz-Vergleiche", die vielfach in deiner Begeisterung den Weg in die Foren finden. Ein BRM-Kampfzwerg Fiat Abarth und eine NSR-Corvette Competition haben nur 2 Gemeinsamkeiten: 4 Räder und fahren im Slot mit Strom! Dazu noch den Vergleich auf einer geglueten Holzbahn zu fahren, ich …

  • BRM NSU/Simca/Renault Reifen

    Wolfgang53 - - BRM

    Beitrag

    Hallo Kay, bitte nicht böse sein, ich will nicht schimpfen, nur helfen! Für den Fiat Abarth ist die Benutzung von Niederquerschnitt-Reifen vorne und den Serienreifen hinten so sinnvoll wie die Verwendung von 225 /40 ZR 16 vorne und 185/80 HR 16 hinten auf deinem Capri. Gruß Wolfgang

  • Hallo Stefan, er freut uns, wenn sich dieser Eindruck unter den Freunden der Kampfzwerge auch außerhalb des Hochtaunusrings verbreitet. Viele Grüße Wolfgang

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Bericht Teil 6 Wie soll man ein Rennen angehen, in dem die Mitbewerber schon solche, noch nie dagewesenen Vorgaben abgegeben haben? Alles auf eine Karte setzen und versuchen, neue Bestwerte zu erreichen? Mit der Gefahr, den Rhythmus total zu verlieren und damit aus der Spitzengruppe zu rutschen? Oder lieber auf Stand-by schalten, nur mitrollen? Um sich vielleicht am Ende zu ärgern, wenn man zwar gut durchgekommen ist, aber nur minimalen…

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Bericht Teil 5 Vorhang auf zum nächsten Durchgang! Der nächste Abarth wartet schon auf seinen Auftritt, gefahren von Oliver H. Ihm entgegen stellen sich Stefan O. mit dem schönen Rothmans-Simca, Axel H. mit dem nicht minder eindrucksvollen Momo-Simca und Uli H. mit einem Renault. freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 Somit war die komplette Mannschaft der SPF-Gie…

  • Freunde der kampfzwerge Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Bericht Teil 4 Der erste Abarth in der Startgruppe 1 hatte schon einmal eine Duftmarke gesetzt. Sobald sein Fahrer sich noch besser an ihn gewöhnt hat, fährt er auch noch weiter nach vorne. In der 2. Startgruppe standen nun schon 2 Abarth auf der Bahn. freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 Michael F., der wieder mit langem Anlauf aus München angereist war, und Wo…

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Bericht Teil 3 So, genug der Vorrede, der Zeitpunkt zum Start der ersten Gruppe steht unmittelbar bevor. Nicht, dass der bisherige Ablauf nicht wichtig wäre. Der ist sogar sehr wichtig. Wir fahren nicht einfach nur ein Rennen, wir feiern ein Fest, in dessen Mittelpunkt das Slotcar-Rennen mit unseren Kampfzwergen steht. Gäbe es nicht den beschriebenen Vorlauf, könnten die Rennen nicht so verlaufen, wie sie verlaufen und auch in den bishe…

  • BRM NSU/Simca/Renault Reifen

    Wolfgang53 - - BRM

    Beitrag

    @ GeKe, Post Nr. 40: Wenn das so stimmt, mit dem Profil, ....... dann bist du hier im falschen Film! Gruß Wolfgang

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Bericht Teil 2 Fünf Fahrer brachten einen Abarth an den Start, die nach dem derzeitigen Stand des Reglements vorbereitet waren. Sie sollten für manches Raunen und Staunen unter den Beteiligten sorgen. Doch nicht nur das Auftreten der Abarth sorgte für ein besonderes Rennen, sondern die Leistungs- explosion des gesamten Teilnehmerfeldes, egal, ob mit dem Abarth oder dessen Brüdern. Der Reihe nach: Ab 10:30 Uhr füllte sich die Halle recht…

  • Freunde der Kampfzwerge IG. SLOT IM TAUNUS Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Hallo an alle Freunde der Kampfzwerge! Mit einer Entschuldigung beginne ich den Bericht über das 3. Rennen unsere Rennserie. Gegen die Tücken der Technik im Bereich unserer Zwerge komme ich noch ganz gut an, ist ja auch nicht schwer, also keine Angst, auch bei einem Neueinstieg! Anders sieht es - für mich - da schon im PC- und Internetbereich aus. Das ist nicht meine Welt. Aber hilft ja nichts, man braucht es schließl…

  • Zitat von xXx: „Trotzdem erlaube ich mir mal einen kleinen Kritikpunkt: “ Zitat von capri1968: „es wäre vielleicht ganz gut wenn man dss in Form von PDF festhalten könnte “ Hallo zusammen, ihr trefft bei mir einen wunden Punkt! Ein aktualisiertes Reglement wird noch vor dem 4. Lauf erscheinen und die Anlagen zur Nr.1 diese Threads ablösen. Durch die schnelle Abfolge von neuen Modellen ist es schwierig, immer zeitnah zu reagieren. Das gilt besonders für den Fiat, dessen Auslegung durch die Einfüh…

  • Zitat von HuGorrera: „wie handhabt ihr das Karogewicht des Fiat? Der ist ja einiges leichter als NSU, Simca und R8. “ moin moin nach Berlin, bisher gelten 133 gr. als max. Gesamtgewicht. diese Einstufung rührt noch von der Ausstattung mit den "Straßenreifen" her. Da fuhr der Fiat erst um die Kurven, wenn man 15.gr Gewicht verbaut hatte. (bei einem Leergewicht von ca.118 gr.) Ich bin überzeugt, dass mit den neuen Reifen auch die Notwendigkeit für Blei zurück geht. Sollte der Fiat evtl. überlegen …

  • Hallo Markus, sei mir bitte nicht böse, wenn ich zu später Stunde das Thema DS 200 "abgrätsche", aber morgen bzw. heute findet in Riedelbach ein Rennveranstaltung mit unseren Kampfzwergen statt. Harald ist auch da, er ist sowohl Fahrer als auch unser Serienfotograf. Ich finde es unpassend, da über deinen geplanten Bahnbau zu diskutieren, das stört den Ablauf. Wir sind Mittwochs in der Regel da, du hattest dich für Mittwoch vor einer Woche angemeldet, aber ich habe vergeblich gewartet, eine kurze…

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Vorschau Hallo zusammen, der Start zum 3. Rennen unserer Serie rückt näher. Die Anmeldeliste ist geschlossen. 18 Starter haben sich wieder angemeldet! 17 - 18 - 18 Fahrer kamen bisher zu der ersten 3 Rennen. 21 Fahrer waren insgesamt am Start, davon 14 bei allen Rennen. Das bedeutet, wir haben einen Stamm von zwei Dritteln der Fahrer. Das zeigte sich auch bei den Anmeldungen. Schon kurz nach dem Aufruf (whatsapp) zur Anmeldung waren fas…

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 3. Rennen 06.10.2018 Vorschau Hallo Ralph, hallo Stephan, danke für eure Startzusagen. Wir freuen uns auf euch und eure schnellen Zwerge, die mittlerweile zum erweiterten Kreis der Sieg- oder zumindest Podiumsanwärter gezählt werden müssen. Zwei Simca in Eigenlackierung, die nicht nur schön, sondern auch noch schön schnell sind..... eine Bereicherung unserer Serie! Nicht zu vergessen der Teampartner von Ralph für die Kruftis, Markus, der mit seinem NSU imme…

  • Zitat von xXx: „P.S.: Wird Zeit das der Mini kommt... “ Hallo Frank, bitte nicht so schnell, bin Rentner, das Budget ist begrenzt. Dazu kommen noch einige Revoslot, die auch auf unserer Bahn viel Spaß machen. ( ...und natürlich auch auf anderen Bahnen) Viele Grüße Wolfgang

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 2.Rennen 08.09.2019 Fortsetzung Rennbericht Gruppenwertung und The Day after Sah es im ersten Rennen noch nach einer willkürlichen "bürokratischen" Zusammensetzung der Gruppen aus, entwickelt sich jetzt eine Eigendynamik, die das Interesse an den Teams fördert. Wiederholt hört man die Anfeuerungen der Teamkollegen wie " denk an unser Team-Ergebnis", " ...mach zu" oder ähnlich. Es ist schon ein Unterschied, ob man "nur" für sich oder auch für "sein" Team fäh…

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 2. Rennen 08.09.2018 Fortsetzung des Rennberichtes Das Rennen der 3. Startgruppe freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 Da sag nochmal einer, Rennen bereiten Stress. Diese 4 fröhlichen Herren boten gute Laune gepaart mit hochwertigem Slot-Rennsport! Selbst für einen "modischen Wettkampf" blieb noch Raum. Teilnehmer unbekannt. Vermutung: der Fotograf, Harald M. ist dabei, das Orange d…

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 2. Rennen 08.09.2018 Fortsetzung des Rennberichtes In der 2. Startgruppe vertrauten die Fahrer "Altbewährtem". 2 NSU von Markus 124 und Oliver H. mussten sich der 3 Simca von Ralph 124, Dieter K. und Markus KKS erwehren. freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 Oliver griff noch nicht ins Geschehen ein. Ralph auf der Spur 1 legte …

  • Freunde der Kampfzwerge Hochtaunusring 2. Rennen 08.09.2018 Fortsetzung des Rennberichtes Vor dem Rennen gilt es zunächst, das Wohlbefinden der Fahrzeuge und deren Fahrer zu sichern. freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 freeslotter.de/index.php?attac…48ef5739fa93dfc27a4def707 Die technische Abnahme bescheinigte allen Fahrzeugen einen renntauglichen und reglementskonformen Zustand. Auch die Haxen wurden vermessen und für angemessen zur Versorgung der Fahrer eingestuft. Danke a…