Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Formel 1 2018

    Murphy57 - - Motorsport

    Beitrag

    Neugierig geworden durch diesen Fred habe ich mir die Sequenz dann tatsächlich doch mal angesehen.....beide Fahrer im Besitz der Superlizenz, also sollten beide über ein gerüttelt Maß an Rennerfahrung besitzen, aber die Bilder lassen auch einen anderen Schluss zu. Als Backmarker zurückrunden ist absolut in Ordnung, allerdings auch nur, wenn der Führende nicht behindert oder gar abgeschossen wird. Aber auch VER hätte Ocon durchaus ziehen lassen können, er hat ihn vermutlich bereits auf der Gerade…

  • Bausatz-Hersteller

    Murphy57 - - Taverne

    Beitrag

    @poldi: schicker Javelin, neugierige Frage: wie ist die Passform bei den Bausatzteilen? @-mo-: ich war auf der Suche nach einem 1:24/1:25 Bausatz meines Oldies, Chrysler 300 2dr Hardtop Coupe Bj.1966, den habe ich nur vom Hersteller "Jo-Han" gefunden, um den als Slotcar zu bauen, Alfa GTV 2000 habe ich bereits, der Bully T2"b" ist leider nur in Metall, '56er Chevy 210 2dr Sedan ist da, '57er Bel Air wird ein kompletter Umbau von 4dr Sedan auf 4dr Station, also was für die späteren kalten Wintert…

  • Bausatz-Hersteller

    Murphy57 - - Taverne

    Beitrag

    Moin, hat jemand schon mal einen Bausatz vom Hersteller "Jo-Han" in den Händen gehabt oder gar - evtl. sogar Umbau als Slotcar - aufgebaut?

  • CUP-Rennen mit gemachten S16D und 5A Strom auf der Bahn ohne Glue, wie soll das zusammen gehen?

  • Zitat von Benno - SAC: „Du schriebst: die sind nach dem Rennen krumm Markus schrieb: kein Problem, die Aelos halten was aus Du schriebst: darin kann man aber nicht löten “ Selektive Wahrnehmung, oder wie nennt man das? Hier war die Rede von JK C21 mit eingeschraubtem Hawk 7, wenn ich nicht irre. Was ihr mit euren Clubautos macht, stand hier nie zur Debatte.

  • Um die Einstiegshürde möglichst niedrig zu gestalten, war ein geschraubter Motor der Wunsch von einigen.....

  • Zitat von Klenkes: „ Die aktuellen Chassis, wie zum Beispiel das JK Aeolos vertragen einiges. Die müssen nicht mal mehr vor dem ersten Einsatz mühsam gerichtet werden, wie das noch vor einigen Jahren Standard war. “ Aeolos? Klasse, ich frage mich nur, wie da der angedachte Motor festgeschraubt werden soll?

  • Hat sich denn jemand schon mal die Mühe gemacht, in Erfahrung zu bringen, wieviele Um- oder Einsteigewillige es unter den Hartplastikfahrern geben könnte? Autos vorstellen und probefahren lassen? Gute Idee....aber dafür benötigt man jemanden, der das finanzielle Fundament schultert, solch eine Flotte an RTR gibt es auch nicht für lau...ganz zu schweigen von der technischen Betreuung der Flotte nach / vor einem Rennen, da will einiges nach einem Rennen gerichtet werden, zumal dann, wenn da ungeüb…

  • Zitat von lines: „Willst Du ernsthaft mit deinem Kopriva-Elektronik-Baukasten gegen Einsteiger mit einem 4 Ohm Parma fahren? “ Solange der Regler nur die Spannung auf die Bahn bringt, wie am NT (abzüglich möglicher Leitungsverluste) eingestellt, könnte da doch auch "ROWENTA" oder "ROMIKA" draufstehen, wo wäre da das Problem? Zitat von lines: „Das geht mir nicht anders, mir(Difalco) sind besonders die ACD´s ein graus.Wäre doch aber für alle gleich......so what? “ Eben nicht gleich: der, der vorhe…

  • Zitat von Biking-Rooster: „ ich möchte hier eine offene Diskussion anregen “ Zitat von Biking-Rooster: „So Murphy, ich denke Du hast genug beigetragen, vielleicht gehst Du wieder zu den Zweirädern ... “ Wenn das dein Verständnis von "offener Diskussion" ist, dann tust du mir leid.....

  • "....die sonst Hartplastik fahren, mal die Dynamik...." steht ua. im ersten Post von Ralf. Heisst für mein Verständnis: Flexi-Chassi, von wem auch immer, Lexan-Deckel, Moosgummi an der Hinterachse und ein Motor, der bis zu 5A ziehen kann ....

  • Zitat von Benno - SAC: „Da steht nicht, dass die Motoren 5A ziehen müssen. Die Hawk und Falcon ziehen ca. 0,5A. Manchmal schade, dass man hier nicht disliken kann. “ wofür würde man dann 5A-Netzteile(lt. Ralf) benötigen? Stimme dir übrigens zu: manchmal schade, dass...... EDIT: btw, wo habe ich etwas über "5A ziehen müssen" geschrieben?

  • danke an Racing Streethawk Evtl. könnte Ralf (Biking-R) sich mal dazu äussern, wie weit unterhalb von Production@NOC etc. gedacht ist.

  • Zitat von Benno - SAC: „ Also fände ich es gut, wenn wir hier bei Ralfs Ursprungsfrage bleiben und Interessierte Fahrer und Clubs suchen. Und gute Vorschläge, wie eine Einsteigerklasse aussehen könnte. “ 5A ohne Haftmittel?

  • Zitat von capri1968: „aber warum werden dann nur bestimmte Bastelsets und Karossen zugelassen, wenn jemand eine ultraschwere Carrera benutzen will soll er doch “ Bist du schon mal auf einer mehrspurigen Bahn mit schnellen Autos unterwegs gewesen, darunter eine Wanderdüne?

  • Zitat von Kalle - Sac: „Wir suchen hier Clubs und Slotracer die unser Hobby nach vorne bringen möchten, also Leute die anpacken und nicht bremsen. “ Na, dann leg doch mal los....aber ausser "alten Geschichten"....nur Fehlanzeige, oder gilt für dich dein eigenes Geschreibe nicht?

  • Zitat von Klenkes: „Ich verstehe nicht, warum immer wieder unterstellt wird, dass Neulingen nicht geholfen wird. “ Könntest du bitte mal die Stelle aufzeigen, an der sowas behauptet wurde? Ich selbst habe endlose Stunden damit zugebracht, Newbies oder auch Leuten ohne Erfahrung, in die Vorbereitung eines performanten Autos einzuführen, incl. dem unvermeidlichen Thema "wie und womit lötet man"..... So, dann hatten sie ein wettbewerbsfähiges Auto, haben an einem Rennen teilgenommen - amtlich abge…

  • Zitat von Biking-Rooster: „Leider ist so etwas in Deutschland extrem schwierig auf die Beine zu stellen. Da sind wir mit dem Nodostcup, Westcup und Südcup schon ein ganzes Stück weiter. Hier unterscheiden sich die Reglements minimal, Mitfahren in der anderen Serie ist auf jeden Fall möglich. Die Zeit der SlotCon in den Neunzigern kann durchaus als gelungenes Beispiel für eine einheitliche Szene gelten. Der Eurocup, den es seit 2004 gibt, ist im Reglement auch stabil und international. Das ist al…

  • Zitat von Biking-Rooster: „das ist eine ordentliche Breitseite, die Du hier abfeuerst. Du gehörst zu den Bedenkenträgern, aber die muss es auch geben, damit Entscheidungen mit Vernunft gefällt werden. Wie Du selbst schreibst, gibt es diverse Gründe gegen Veränderungen. Ich sehe den Hauptgrund im Sterben des Hobbys. “ Moin Ralf, Bedenkenträger? In gewisser Weise schon, da ich in den letzten Jahren etliche Bestrebungen gesehen habe, das Thema Slotracing Um- oder Neueinsteigern schmackhaft zu mache…

  • Zitat von Biking-Rooster: „Ich versuche, eine Klasse für alle Fahrer zu finden welche universell gefahren wird. “ Da du diesen Fred ja "Umfrage" betitelt hast, dürfen es dann ja auch subjektive Gedanken sein.... Wie du selbst ja schon schreibst, kocht (fast?) jeder sein eigenes Süppchen in Sachen Fahrzeugklassen, demgegenüber müssten sich alle damit d'accord mit einer neu zu schaffenden Klasse zeigen. Und da sehe ich die verschiedensten Interessenlagen, die "alten" Hasen, die von Flexi über Prod…