Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von hawk001: „... dann kannst Du auch gleich den Digitalumbau kommentieren “ Was soll ich da kommentieren ???

  • Revell Porsche 934 RSR

    Bros - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Damit sich das Decals gleich richtig anlegt, pinsel ich es vorher ein. Auf dem Modell nur noch, wenn man es noch benötigt.

  • Revell Porsche 934 RSR

    Bros - - Fahrzeug / Eigenbauten

    Beitrag

    Die Decals kann man vorher mit einem Weichmacher behandeln. Hierfür nehme ich "Mr. Mark Softer". Man legt die Decals kurz in angewärmtes Wasser ein und pinselt dann den Weichmacher auf diese. Kurz einwirken lassen und dann kann man sie ganz einfach verwenden. Selbst Rundungen und Einkerbungen lassen sich dann bearbeiten.

  • Was essen Slotter gern ?

    Bros - - Slotgespräche

    Beitrag

    Die BOCKWURST....die gibt es eigentlich bei fast jedem Rennen. Und auf dem Anfahrtsweg geht es zu den Fastfood-Läden.

  • Ich meine, daß hier viel zu viel über die Theorie gequascht wird. In den digitalen Rennen, in denen ich mitgefahren bin, hat es immer Überholmöglichkeiten gegeben, weil nicht jeder perfekt (nur in der Theorie) seine Runden dreht. Das ist auch im analogen Rennen nicht der Fall. Ein Quersteher oder Unaufmerksamkeiten boten immer Möglichkeiten zum überholen.

  • Hallo aus Hannover ‍

    Bros - - Ich stelle mich vor

    Beitrag

    Eine weitere Adresse für das Slotracing in Hannover ist das Renncenter Hannover (Hildesheimer Str.54, Laatzen). RennCenterHannover.de

  • Welche Musik hören Slotter gerne

    Bros - - Slotgespräche

    Beitrag

    ZAZ "Que vendra"

  • Zitat von Rolf: „Zu meiner Entschuldigung möchte ich noch sagen ich komme aus dem 132 Bereich ... “ Auch im 1:32-Bereich würdest Du nicht mit einem Mini gegen einen modernen GT3 fahren. Übrigens den Mini gibt es in 1:32 von Scalextric. Als Tipp: man sollte die Slotracing-Rennklassen schon so wählen, wie sie auch im Maßstab 1:1 gefahren sind.

  • Slot.it Ausblick 2019

    Bros - - Slot.it

    Beitrag

    Ich muß sowieso noch einige Gr.C-slot.it kaufen.....

  • Slot.it Ausblick 2019

    Bros - - Slot.it

    Beitrag

    Zitat von Maddin77: „Zitat von kalgani: „ “ Auch das BMW E30 gegen E36 gefahren ist Gruß Martin “ Der E36 war ein privat eingesetzter DTM-BMW, weil BMW den Ausstieg aus der DTM verkündet hat und es halt beim E30 blieb.

  • Ich werde dabeisein, aber Albert hat einen Termin (Firma). P.S. Übrigens Albert hat sich einen neuen DTM-BMW gekauft.

  • Slot.it Ausblick 2019

    Bros - - Slot.it

    Beitrag

    Chaparral 2F . Den muß ich unbedingt haben ! Von Scalextric und MRRC habe ich ihn schon.....dann dazu einen Ferrari 330 P4. Ferner noch den Jaguar XJR-10.

  • Der Spiegel hatte den Relotius. Kann man jeden Journalisten heutzutage blind vertrauen ? Nein,.....übrigens ist im MM schon einmal ein negativer Bericht über Carrera erschienen. Da hat sich wohl ein Journalist eingeschossen ? P.S. Der Stadlbauer Konzern hat noch andere Sparten und da ist SCHILDKRÖT zu nennen.

  • BRM 2019 - Alfa GTA, AB A112, Opel Kadett, BMW 2002

    Bros - - BRM

    Beitrag

    Zitat von Urumbel: „Also doch ein C Coupé, was eigentlich gar nicht zu dem Escort Mk1 passt. “ Na ,so dramatisch ist es nicht. 1975 fuhr Zakspeed auch noch mit dem Mk I in der DRM Div. II mit. Der Opel Kadett C kam dann 1976 in die DRM DIv. II. Also gerade mal eine Saison Abstand.

  • Ich bin schon einige Digitalrennen mitgefahren. Insbesondere auch Langstreckenrennen und da wurde immer überholt, weil nicht jeder Fahrer perfekt ist und immer die gleichen Rundenzeiten hinlegt. Wenn aber einer die gleiche Geschwindigkeit fahren konnte, dann mußte man dahinter bleiben. Das ist aber auch so beim analogen Rennen, wenn der Vorherfahrende nicht langsamer ist, dann sitzt man auch dahinter fest.

  • Zitat von slotracer-md: „ Desweiteren wird es in der Sideways Gruppe 5 eine kleine Veränderung geben. Wir fahren diese Modelle zwar sehr gerne, aber Vereinsintern hat bei uns niemand Intentionen nach Siegburg zum Jahresfinale zu fahren. Darum passen wir das Reglement ein wenig unseren Bedürfnissen an. Ab der neuen Saison ist es erlaubt, die Modelle auszutrimmen. Es wird bewusst ein kleines Fenster gewählt, ein Fahrzeug muss dann innerhalb von 85 und 90 Gramm liegen. Desweiteren wird ein Mossgumm…

  • Carrera Neuheiten 2019

    Bros - - Carrera

    Beitrag

    Zitat von Stefan73: „Was mich verwundert ist der Porsche Kremer 935 K3 Vaillant #51... Ich kenne den nur als K2?! “ Den K3 hat es damals auch nicht in der Vaillant-Werbung gegeben. Es war ein K2. Allerdings erklärt es Carrera damit, daß Kremer einen K3 in der heutigen Zeit in der historischen Vaillant-Lackierung herausgebracht hat. Also ein alter 935 K3 mit neuer Vaillant-Werbung, anscheinend für Oldtimer-Veranstaltungen.

  • Carrera Neuheiten 2019

    Bros - - Carrera

    Beitrag

    Zitat von tomato007: „Eigentlich freundlichen folgt C jetzt den Spuren der Fly Klassiker. Bin gespannt, wann der 906 kommt... “ Den 906 (Carrera 6) gibt es doch schon. Allerdings in 1:24.

  • Das Problem ist aber die verschiedene Magnetkraft. Die haben nicht alle die gleiche Stärke. Auch muß man die einzelnen Fahrzeugtypen, auch in der DTM, anhand der Magnetkraftstärke vergleichen. Mit bloßem Auge geht das nicht.... Ich bin vor einigen Jahren eine Rennserie in Bielefeld mit Slotcars mit Magneten mitgefahren. Da gab es auch beim gleichen Fahrzeugtyp unterschiedliche Werte.