Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 225.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • kein Licht

    automated - - Carrera Digital 132

    Beitrag

    Wieso sagen eigentlich alle Kabel zu den Litzendrähten? Werde da jedes Mal fast blind

  • kein Licht

    automated - - Carrera Digital 132

    Beitrag

    Todelete

  • kein Licht

    automated - - Carrera Digital 132

    Beitrag

    Coole Antwort. Da stellst du eine Frage, bekommst Antwort + Lösungsvorschlag und erklärst dann daß dir das eh nur wo vorbeigeht Das nimmt mir die Lust anderen helfen zu wollen. Also: Decoder defekt, wegwerfen! Btw:Falsche Kategorie für deine Frage. Edit: Beitrag wurde offensichtlich in eine passende Kategorie verschoben. Einen Vorschlag hätte ich noch : Decoder ausbauen (der ist mit Schrauben befestigt), dabei die bunten Drähte (Doppellitzen) nicht weiter beschädigen. Dazu die weißen Dinger (Ste…

  • kein Licht

    automated - - Carrera Digital 132

    Beitrag

    Nur ein Vorwiderstand und ein Transistor der das Licht schaltet. Kann gut sein daß der Transistor defekt ist. Vielleicht hast ja jemanden in der Nähe der einen 2N7002 und ggf SMD Widerstand tauschen kann.

  • Alle Vollgas... Hilfe!

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Als ich mich damit spielte hab ich, wenn ich mich recht entsinne (Android) folgendes gemacht: Die App (zu hohe Versionsnummer) inkl. App-Daten löschen deinstalliert, die gewünschte App-Version Installieren, Update durchführen. Es wird nur abgefragt ob die Version auf der CU unterschiedlich ist...

  • Goldcap für 132/124 Teile u. Einbau

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Danke Jme! Mein gefährliches Halbwissen meint: Ja und nein, ein Elko fängt Stoßströme besser ab und erhöht dadurch auch die Lebensdauer eines GoldCaps. Im konkreten Einsatz wohl nicht so schlimm/beachtenswert, nur kommt vom Motor auch EMV retour - und die soll sich (sofern nicht von Kerkos und TVS falls vorhanden gefressen) bei Bedarf gerne im Elko austoben - Geschmackssache. Bitte auch zu beachten daß hier "gut" 5V anliegen - so um die 5.3V wenn ich mich nicht täusche, den Inrush beim Einsetzen…

  • Goldcap für 132/124 Teile u. Einbau

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Die original verbauten Elektrolytkondensatoren trocknen mit der Zeit aus (verlieren ihr Elektrolyt), bzw. ziehen Wasser aus der Umgebung. Beides bewirkt eine Veränderung des Innenwiderstandes und eine Verringerung der Kapazität. Das ist auch oft der Grund warum alte Decoder "zu spinnen" anfangen. Gänzlich entfernen würde ich den Elko nicht, da der Störungen (Spikes) wohl viel besser frisst als alles Andere. Wennst schon lötest, dann bitte gleich mal die original verbauten 100µF Kondensatoren geg…

  • Goldcap für 132/124 Teile u. Einbau

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Das sieht man momentan auch bei vielen Bauteilen die eigentlich Lagerware sein sollten, wie beispielsweise SMD Kondensatoren - da kaufen Händler komplette Chargen auf um die dann weiter zu verhökern. Versucht mal bei RS X7R 100nF zu kaufen - einfach irre

  • Goldcap für 132/124 Teile u. Einbau

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Einen vernünftigen Decoder verwenden hilft auch

  • Der D328 macht PWM und ist für eine LED Beschäftigung wie bei Carrera D124 gedacht. Also LEDs (auch wenn mir mein Herz dabei blutet) parallel. 2x Weiß vorne, 2x Rot hinten Durch das PWM wird die Effektivspannung für die LEDs an die Bahnspannung angepasst

  • Alle Vollgas... Hilfe!

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Mal die Kennlinien von Schmelzsicherungen ansehen Das verhindert nicht den Tod des FET, ist aber als Brandschutz geeignet wenn die Dimensionierung auch zur Verkabelung passt..

  • Alle Vollgas... Hilfe!

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Kein Problem. Ich brüte da schon lange darüber und ich werde wohl auch irgendwann eine brauchbare Lösung parat haben: In Arbeit ist eine modulare Leistungsstufe die bis 10A ausgelegt ist. (Bahnprotokoll geht in die Leistungsstufe via CU-Ausgang oder Logikpegel, die Leistungsstufe wird von einem separatem Netzteil versorgt,..) Wann ich das Ding fertig habe steht in den Sternen, da viele andere Dinge momentan Priorität haben.

  • Alle Vollgas... Hilfe!

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Ein FI (Fehlerstromschutzschalter) misst einen Stromunterschied zwischen Aussenleiter(n) und Neutralleiter - also den Fehlerstrom eines Verbrauchers gegen das Nullpotenzial (Schutzleiter/Erde). Das ist ganz was anderes. - Sorry, ich hau mich grad weg Klar geht das besser und schneller. Das ist halt eine Frage des Aufwandes. Die CU misst ständig den Spannungsabfall über den FET, je höher der Spannungsabfall ist desto höher der Strom. Wird nun ein zu hoher Strom erkannt, gibt die CU das Bahnprotok…

  • Alle Vollgas... Hilfe!

    automated - - Carrera

    Beitrag

    So eine Strombegrenzung (wie auch Sicherungen) brauchen Zeit um auszulösen. Dazu kommt ein Kondensator im Netzteil der ganz kurz ganz viel Strom liefert... Da hat der FET Zeit genug um zu sterben. Eure Fahrzeuge, egal welcher Maßstab benötigen ja auch Zeit um anzuhalten. Edit: Ja, und eine Strombegrenzung macht (wenn denn mal der Kurzschluß erkannt wurde) meistens ja nur das was der Name impliziert: Den Strom durch Herunterregeln der Spannung begrenzen. Bei einer Begrenzung auf 6A ergeben sich b…

  • Schlagartig langsameres Fahrzeug, HILFE

    automated - - Carrera

    Beitrag

    Ich kenne dieses Verhalten auch. Aufgetreten ist das immer nur bei viel Last an der Bahn (6x D124 mit Mittelmagneten). Es waren immer alle Autos betroffen. Cu aus, kurz warten und CU wieder an behoben das. CU Firmware: 337 Decoder: Original (alt) und D328 Ursache ist noch unbekannt @Fluff Das Hängenbleiben wurde durch ein Firmware Update behoben.

  • 300nF sind mal ein guter Startwert für die Ermittlung der notwendigen Kapazität. Prellen die Schalter dann immer noch, einfach noch ein/zwei parallel

  • Ich bin mir ziemlich sicher daß das ident abläuft

  • Wenn die Dinger den Preis halten, dann hat @slotmike wohl alles richtig gemacht

  • Bewaffnet mit einem Oszilloskop habe ich mich ein bisschen mit der Kommunikation Wireless Receiver zur CU befasst. Hier geht es also um den Kommunikationsweg (Hardware) sowie das Protokoll welches bspw. auch von den Regler-Erweiterungsboxen an den CU-Ports 1 und 2 Verwendung findet. Im Anhang ein Dokument mit Daten, Zahlen, Vermutungen und wohl auch Fakten für alle Interessierten. Bitte verzeiht mir etwaige Fehlinterpretationen, sowie die Recht- und Linkschreibfehler, das Ganze ist für mich eine…

  • man find ist dein Freund