Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Deiner Skizze entnehme ich daß Du zweispurig planst. Du solltest mal über ein vierspuriges Layout nachdenken. Du hast geschrieben daß es eine Dualbahn werden soll. Ich kann Dir versichern daß Rennen im Analogbetrieb mit vier Fahrern gleichzeitig mehr Spaß machen als Rennen mit nur zwei Teilnehmern. Außerdem müßten dann bei acht Rennteilnehmern manche ganz schön lange warten bis sie dran sind. Das mit der Teilnehmerzahl regelt sich meiner Meinung nach irgendwann sowieso von selbst. Wir hatten ein…

  • Zitat von gooni11: „Also sehen wir uns dann 2045 ?! “ Also die A33 soll nach bislang unbestätigten Angaben evtl. schon im Sommer fertiggestellt sein (Quelle: Haller Kreisblatt). Von daher würde 2045 eher in Frage kommen wenn Du beim Bau der Bahn gemächlich vorgehen willst. Nee, aber Spaß beiseite: Wenn Du Hilfe, Infos, Anregungen brauchst komme ich gerne mal vorbei. Gerade bei der Planung einer Bahn die nicht als Heimbahn konzipiert ist sollte man einige Dinge beachten. Damit meine ich jetzt nic…

  • Kommt auf die Sichtweise an. Ich möchte da nämlich nicht eingeschlossen werden.

  • Öhm, wegen dem Einschließen im OG würde ich gerne mal mit Dir telefonieren.

  • Kann man sich auch telefonisch anmelden?

  • Na da hast du ja noch einiges vor der Brust. Glaub mir, ich spreche aus Erfahrung. Wenn demnächst die A33 fertiggestellt ist wäre die Bahn für mich auch relativ einfach zu erreichen. Bin mal gespannt was Du da so auf die Beine stellst.

  • BRUNOX TURBO ÖL. Wer verwendet es ???

    Poldi - - Umfragen

    Beitrag

    Kann ich bestätigen. Die ganze Testerei mit ABEC Klassen hat keinen meßbaren Vorteil auf der Strecke gebracht. Inzwischen gebe ich den Kugellagern aus Dortmund den Vorzug, alternativ auch unseren Clubeigenen "Westspeed" Kugellagern. Auf jeden Fall versenke ich keine größeren Summen in Präzisionskugellager oder sogenannte Wundermittelchen zur Reduzierung der Reibung.

  • BRM Porsche 917k Metallchassis

    Poldi - - BRM

    Beitrag

    Und? Haben sie Dir auch mitgeteilt wann ihre Händler mit den Escorts beliefert werden?

  • Als nächstes möchte ich Euch einen Porsche 917K der aus einem BRM White Kit entstand vorstellen: freeslotter.de/index.php?attac…34606ceec8459140d8cb1bd5a Ich habe den Decalbogen eines Fujimi Kits verwendet. Vor einigen Jahren gab es auf dem Markt fast ausschließlich diese grünen Porsche 917 Kits von Fujimi. Viele haben die Autos aber mit den bekannteren Dekoren (Gulf, Martini etc.) gebaut und hatten dann die Decalbögen für die grüne Variante über. Damals habe ich mich mit einigen Decalbögen eing…

  • Zitat von HuGorrera: „Die Kunst ist, das Kabel eben nicht bis zur Isolierung oder gar noch darüber hinaus mit Lötzinn zulaufen zu lassen. “ Und wieder sind wir unterschiedlicher Meinung. Lötzinn enthält Flußmittel und das ist säurehaltig. Wenn es beim Löten über das Kufer gelaufen ist reagiert es mit der Zeit an der Luft. Das Kupfer versprödet. Es kommt nach einiger Zeit zu Kabelbrüchen wegen der Leitkielbewegung. Daher sollte man immer drauf achten daß das Zinn auch unter die Kabelisolierung lä…

  • Ein flacher Karohalter senkt den Gesamtschwerpunkt des Fahrzeugs.

  • Ich zitiere mal aus meinem Reifenworkshop: ... Anfang 2007 sickerte in der Szene die Information durch, daß eine der Komponenten, die für die Herstellung der Polyurethanreifen (kurz PU-Reifen) benötigt wird aufgrund einer EU Verordnung nicht mehr verfügbar ist. Reifen, die mit dem Ersatzstoff hergestellt wurden boten bei weitem nicht das Gripniveau welches man bislang gewohnt war. Erst allmählich wurde man sich bewußt daß dieser Umstand in Bezug auf Rennserien wo man ja für alle Teilnehmer größt…

  • Ich bin nach meiner Testreihe zu dem Schluß gekommen daß der XSLOT S10 "Tuning" Motor von Conrad für meine Zwecke am besten geeignet ist. Es ging damals darum eine Rennserie für Einsteiger mit Carrera DTM Autos im Masstab 1:32 aufzusetzen. Erfahrungen aus anderen Rennserien hatten gezeigt, das es wegen der Chancengleichheit angeraten ist Poolmotoren zu verwenden auch um jeglichen Diskussionen über "getunte" (manipulierte oder selektierte) Motoren vorzubeugen. Das Konzept sah vor, daß die sechs E…

  • Ich kann Deine Erfahrungen voll und ganz bestätigen. PU Reifen vertragen sich nicht mit Gummireifen.

  • Das Einkleben von Kugellagern machte früher als die Metallchassis aus gebogenem Blech bestanden Sinn. Damals waren die Achslagerhalter in der Regel aus einem Blech gebogene U-Stücke. Da standen sich die beiden Achsbohrungen allein schon wegen der Fertigungsmethode niemals 100% ig exakt gegenüber. Also hat man die Kugellager eingeklebt. Natürlich nur nachdem man sie so genau wie möglich in den Lagerbohrungen zueinander ausgerichtet hatte. Heutzutage sind die Achhalter moderner Metallchassis in de…

  • Zitat von Mehi: „Ritzel diente als Pressdorn und Nuss als Hülse in die man das Lager hineinschiebt. “ Ich meinte den hinteren Achsbock. Da kann man das Ritzel nicht als Pressdorn verwenden. Das funktioniert nur bei den vorderen Achsböcken.

  • Die Übersetzung hängt davon ab auf welcher Strecke Du fährst.

  • In der Tabelle sind die letztzen beiden Spalten mit "Moosgummi" überschrieben. Das ist verwirrend. Besser wäre es eine Spalte mit "Komplettrad" und eine mit "Moosgummireifen" zu betiteln. Das von Dir erwähnte "S-402MS" steht oben in der linken der beiden Moosgummispalten. Die Bezeichnung "S-402SS" steht dagegen in der rechten Moosgummispalte bei NSU, Simca und R8. Ich denke, das ist ein Dreher.

  • 405 ist ein Reifen (Donut) 402 ist ein Komplettrad (Reifen mit Felge) Richtig?

  • Super die Liste. Was ist denn der Unterschied bei den letzten beiden Spalten (Moosgiummi)? Beim Abarth scheint dort ein Dreher zu sein.