Search Results

Search results 1-20 of 345.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Maggo hat Geburtstag!

    Ronnie - - Grüße

    Post

    Hi Maggo, auch von mir nachträglich herzliche Glückwünsche zum Geburtstag.... Wir sind erst gestern aus Amiland zurückgekehrt....(u.a. SX-WM-Lauf in Las Vegas besucht).....geile Show

  • Berühmte Rennfahrer

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Valencia 2006....Troy als "Wildcard-Fahrer"für Ducati.....unvergesslich... Und Nicky Hayden # 69 (R.I.P.)....wurde Weltmeister.... Immer noch Gänsehaut pur....

  • Berühmte Rennfahrer

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Vor fünfzig Jahren....Hockenheim, 1968... speedweek.com/formel1/news/124…-Unnahbar-unerreicht.html

  • Quote from jme: “Quote from Ronnie: “Wir (mein Sohn, weitere Freunde) werden auch in Zukunft noch "brutal" Benzin abfackeln....und wir haben Spaß daran.... ” Seltsames Hobby .. und das soll Spaß machen? ” Absolut - nennt man u.a. auch AKTIV MOTORSPORT betreiben

  • Quote from Slot-Car-König: “ Und genau deshalb nehem ich mir die Freiheit das zu tun was mir Spaß macht. Ich möchte die Freiheit haben zu entscheiden, was gut für mich ist, egal ob es meinen Diesel, meinen Zuckerverbrauch oder meine Art ist, mit dem Klimawandel umzugehen. Deshalb fahre ich weiter Diesel, und freue mich jedesmal über die Reichweite u. das Drehmoment. Das Thema Stickoxyd interessiert mich nicht, der Tod kommt bestimmt, egal auf welche Art u. Weise. ” Ingo, absolute Zustimmung.... …

  • Klasse... Aber eigentlich müsste Nigel neben Ayrton in der ersten Startreihe stehen....oder doch Prost...Suzuka 1990...

  • Ich hab' auch nix gefunden - weder im Netz noch in Büchern bzw. alten Zeitschriften Bei der Vallelunga-Classic 2015 z.B. waren die Lampen noch drauf: venongt.deviantart.com/art/Val…a-T70-Mk-III-06-525126289 Beim Besuch der nächsten Classic-Veranstaltung werde ich mal bei den Lola-Besitzern nachfragen....die müssten es ja eigentlich wissen... Rätselhaft - aber sehr interessant....

  • Quote from Sunny: “Klar Technik muss weitergehen, Sicherheit hat allerhöchsten Vorrang siehe fast unfahrbare Autos in den 80 er und die Aussage kam nicht von mir sondern von Fahrern ” Na ja, für Gerhard Berger z.B. waren die Autos der ersten Turbo-Ära (und im speziellen die bis 1986) "die geilsten Autos, die ich je gefahren bin...." Kyalami, Südafrika...zur BMW-Turbo-Zeit: "Wie er da über diese Kuppe raufgekommen ist.... Da war zuerst nur eine schwarze Wolke, die Motoren waren ziemlich fett eing…

  • Quote from jrcb1: “....ja ja die 70er, da war alles besser... Piers Courage 21.06.70 Jochen Rindt 05.09.70 Jo Siffert 24.10.71 Roger Williamson 29.07.73 Francois Cevert 06.10.73 Helmut Koinigg 06.10.64 MarK Donohue 19.08.75 Tom Pryce 05.03.77 Ronnie Petersen 11.09.78 RIP Gruß Joachim ” Ich habe 1990 einen meiner besten Freunde "verloren" - Montagstraining (Motorrad) beim MSC Porz damals auf dem GP-Kurs des Nürburgrings....am Wochenende war Veranstaltung, wir sind bis Montag geblieben, um noch ei…

  • Quote from Slot-Car-König: “Man kann doch nicht die Windkanalnutzung verbieten, das ist ein Teil der techn. Weiterentwicklung, u. dass Werke in die Rennsportklassen kommen, wo es die beste Werbewirksamkeit gibt, ist auch normal. ” Ingo, das ist mir vollkommen klar.....die Zeit zurückdrehen kann keiner.... Aber nur mal so als Beispiel: In den '70ern gab es die damalige Marken-Weltmeisterschaft.....immer noch legendär Porsche gegen Ferrari, oder vorher Ford gegen Ferrari etc., Zuschauerzahlen teil…

  • GP Italien 1969, Monza: 1. Jackie Stewart - Matra-Ford - 68 Runden - 1:39.11,26 2. Jochen Rindt - Lotus-Ford - Rückstand 0,08 sec. 3. Jean-Pierre Beltoise - Matra-Ford - Rückstand 0,17 sec. 4. Bruce McLaren - McLaren-Ford - Rückstand 0,19 sec. GP Italien 1971, Monza: 1. Peter Gethin - BRM - 55 Runden - 1:18,12,60 2. Ronnie Peterson - March-Ford - Rückstand 0,01 sec. 3. Francois Cevert - Tyrrell-Ford - Rückstand 0,09 sec. 4. Mike Hailwood - Surtees-Ford - Rückstand 0,18 sec. 5. Howden Ganley - BR…

  • Quote from Dominik TS040: “@Stephan2007 Hi, Du hast ja mal gar keine Ahnung von der Thematik. Breitere Reifen sind der größte Feind eines hinterherfahrenden Fahrzeugs. Die machen so starke Luftverwirbelungen das hinterherfahren eine Kamikaze-Aktion wird. Außerdem stellen sie Aufgrund ihres höheren Gewichts eine imense Bedrohung bei Unfällen dar. Bitte um konstruktive Vorschläge. Danke ” Aha... In den '70ern z.B. waren die hinteren "Pellen" noch wesentlich breiter als die heutigen....trotzdem wur…

  • Formel 1 2018

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Ich hab' mich heute Abend noch mit ein paar Kumpels bei uns in der Dorfkneipe getroffen... Natürlich kam das Thema auf die Formel 1, auf das heutige Rennen usw. usw. Es wurde diskutiert, palavert, wie das halt so ist..... Mein Kumpel Christoph meinte zwischendurch irgenwann zu mir "....hey, Werner, ceep cool....warum ereiferst du dich so......die 70er' und 80er' (auf die Formel 1 bezogen) sind schon lange vorüber...." Und ja, er hat ja recht.......die für mich "Goldene Ärä" der Formel 1 gibt es …

  • Formel 1 2018

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Gratulation an Vettel und Ferrari... Langweilig war es trotzdem....jetzt muss ich abschalten, der Wasser geht mir mit seiner "Vettelei" auf den Sack ....

  • Techno-Classica

    Ronnie - - Börsen, Messen und TV Termine

    Post

    Quote from Glückauf: “Die Techno Classica wird leider immer abgehobener. Da siehst du zwar tolle Autos, aber es ist nicht mehr so familiär wie Früher. Man hat das Gefühl es sind nur noch Spekulanten unterwegs. Ausserdem hat der Veranstalter die Flächen für Clubs immer weiter reduziert. Dafür passen jetzt mehr 911er hin... Aber die sieht man überall, ist nix dolles mehr. Aber wann hab ich zuletzt einen Granada oder Commodore gesehen?? Ich war vor zwei Jahren das letzte Mal dort, und es zieht mich…

  • Viel Spaß in der Eifel ... Wenn's terminlich passt, werden wir dieses Jahr auch mal "vorbeischauen"......

  • Formel 1 2018

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Quote from Dominik TS040: “Ich finde die Mercedes-Taktik so widerlich. Bis zu letzten Sekunde Ferrari im glauben lassen, sie währen ebenbürtig. Und dan drückt der Lewis auf den Motor-Knopf, und fährt eine Sekunde schneller. Das ist kein sportlicher Wettbewerb, das ist Peinlich. ” Dominik, umgekehrt - hättest Du genau so argumentiert, wenn Vettel mit sechs zehntel Vorsprung auf Pole gestanden hätte?....nur mal so am Rande bemerkt Mir geht dieses ständige Gewinsel der diversen Fan-Boys (auch in an…

  • Formel 1 2018

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Quote from RaceTom: “Quote from Kurt: “Guten Morgen, Hab ihr den Crashtest mit F1 Halo Concept gesehen? Einen Reifen mit Felge mit 225km an denn Bügel geschleudert und der hält. ” und ne Metallfeder währe drunter durch an den Kopf des Fahrer geflogen..... ich sag nur MassaIn meinen Augen vollkommender Schwachsinn das System ” Ich denke, die Diskussion um den Halo können wir uns ab jetzt sparen - das System ist da und wird m.M. nach auch nicht wieder verschwinden, denn damit würde die FIA und vor…

  • Formel 1 2018

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Na, da hat der Hamilton aber einen "rausgekloppt" - Hammerrunde Kimi vor Vettel - bei Wasser machte sich Ernüchterung breit ...aber ich denke, im Rennen morgen wird die "Reihenfolge" bei Ferrari schon irgendwie umgedreht Überraschend stark die Haas-Renner ....und Hülkenberg endlich vor Sainz, auch wichtig im Team-Duell.... Tja, und Bottas - jetzt schon zuviel (selbstauferlegten) Druck?

  • Formel 1 2018

    Ronnie - - Motorsport

    Post

    Quote from P68: “Ohhh Leude! Man kann das hier noch weniger mit lesen als sich die F1 an zu sehen... Wen es stört wer da was erzählt, der soll doch bitte wenigstens so konsequent sein und abschalten. Aber hier tagelang rumheulen wie sch... alles sei und dann wieder einschalten ist ja wohl völlig sinnlos. ALSO: Entweder einschalten und still sein ODER: Ausschalten und am Besten auch still sein... ” @'P68: Du hättest dich ja gerne an der aktuellen Diskussion beteiligen können....aber da kam ja dei…