Slot.it Gruppe C 2022 - HIP meets Westschleife

  • Slot.it Gruppe C 2022 - HIP meets Westschleife

    Hallo Slotracer,


    für das Jahr 2022 werden wir wieder ein Slot.it Gruppe C Rennen im HIP und auf der Westschleife in Velbert auflegen.

    Gefahren wird jeden 2. Mittwoch im Monat abwechselnd im HIP und auf der Westschleife nach anliegendem Reglement.


    Bislang besteht unsere Gruppe aus ca. 10 Personen die gerne zusammen slotten. Wir suchen zur Verstärkung der Truppe noch weiter Infizierte die Lust haben ganz locker Trainings und Rennabende mit uns zu verbringen.

    Der Spass steht hierbei absolut im Vordergrund und Anfänger sind uns herzlich willkommen. (Leihfahrzeuge und Regler sind ausrechend vorhanden)


    Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich ausreichend gesorgt.


    Geslottet wird unter folgenden Corona-Bedingungen: 2 G (2. Impfung nicht älter als 6 Monate oder Booster) + PoC-Test vor dem Rennen. Akzeptiert werden auch vor Ort unter Aufsicht durchgeführte PoC-Schnelltests. Momentan ist die Teilnehmerzahl auf 12 Teilnehmer begrenzt.


    Renntermin:


    12.01.22 - HIP

    09.02.22 - Westschleife

    09.03.22 - HIP

    13.04.22 - Westschleife

    12.05.22 - HIP

    15.06.22 - Westschleife

    13.07.22 - HIP

    10.08.22 - Westschleife

    14.09.22 - HIP

    12.10.22 - Westschleife

    09.11.22 - HIP

    14.12.22 - Westschleife


    Für diejenigen die uns noch nicht kennen:


    Verantwortlich für die HIPster zeichnen sich Hans Gehrmann und Jörg Jaspers, die 6-spurige Carrera-Bahn liegt in der Mitte von Duisburg in Meiderich. Anbei ein paar Impressionen:


    20210309_104924_resized.jpg20210309_104945_resized.jpg20210309_104958_resized.jpg

    Trainiert werden kann jeden Mittwoch (außer an den Rennabenden) ab 17.00 Uhr im HIP, Bürgermeister-Pütz-Str. 45, 47137 Duisburg.

    Zur Sicherheit solltet Ihr vorher Anfragen unter senna23@gmx.de ob tatsächlich jemand vor Ort ist.



    Verantwortlich für die Westschleife in Velbert ist Robert Schmidt-Gierse. Er betreibt die 4-spurige Carrera-Privatbahn in Velbert, die Adresse wird für Teilnehmer auf Anfrage bekanngegeben.

    Anbei hier auch ein paar Bilder:


    IMG-20220114-WA0000.jpgIMG-20220114-WA0001.jpgIMG-20220114-WA0002.jpgIMG-20220114-WA0003.jpg



    Trainiert werden kann nach Vereinbarung mit Robert. Bitte meldet euch unter:


    schmidt-gierse@t-online.de



    1.Slot.it Gruppe C-Rennen am 12.01.2022 im HIP

    Am 12.01.2022 fand im HIP das erste von 12 Slot.it Gruppe C Rennen des Jahres 2022 statt:


    Teilnehmer:


    1. Robert

    2. Stefan

    3. Ecki

    4. Reiner

    5. Martin

    6. David

    7. Holger

    8. Die wilde 13 (Jörg)

    9. Maverick (Hans)


    Es wurden 1 x 6 Minuten pro Spur gefahren. Am Ende setzte sich der Lokalmatador Hans durch, gefolgt von den Herausforderern der Westschleife David und Robert. David und Robert hatten während des Rennens mit Ihren Fahrzeuge zu kämpfen, die richtige Abstimmung wird wohl im Laufe der nächsten Rennen noch kommen. Die Fahrzeug kippten in engen Kuven leicht aus der Spur. Beide haben ihr sehr gutes fahrerisches Können aufbieten müssen um die Autos im Renntempo um den Kurs zu bewegen, am Ende wurden Sie mit Platz 2 und 3 belohnt. Platz 4 ging an Jörg, der bei Testen vorab nicht 100 % das richtige Auto fand, deshalb war er mit Platz 4 sehr zufrieden. Reiner belegte mit einer guten Leistung knapp vor Stefan den 5. Platz. Beide kämpften im Rennverlauf fair gegeneinander, am Ende hatte Stefan das Nachsehen. Im nächsten Monat auf der Westschleife, wo Stefan zu den starken Fahrern gehört, kann das ganz anders aussehen. Die Leistungen von Holger steigern sich von Rennen zu Rennen, so dass im Laufe des Jahres durchaus mit einem Platz unter den ersten 5 zu rechnen sein wird. Die beiden Schlußlichter sind noch im Frühling Ihrer Slotcarkarriere und verdienen für Ihrer Leistung großes Lob. Beide hielten Ihre Fahrzeug überwiegen auf der Strecke und verhielten sich absolut fair Ihren Mitstreitern gegenüber. Von beiden wird in dieser Saison eine echte Leistungsteigerung zu erwarten sein.


    Es war ein sehr schöner Rennabend den wir gerne am 09.02.2022 auf der Westschleife fortsetzen wollen.


    Rennergebnis:

    freeslotter.de/core/index.php?attachment/377273/


    Gesamtstand:

    freeslotter.de/core/index.php?attachment/377286/

    2.Slot.it Gruppe C- Rennen am 09.02.2022 auf der Westschleife-Velbert

    Trainiert werden kann ab 18.00 Uhr, Rennbeginn ist spätestens 20.00 Uhr, gefahren werden 2 x 4 Minuten


    Teilnehmer:


    1. Holger

    2. Die wilde 13

    3. Maverick

    4. RSG

    5. BRO

    6. Ecki

    7. Heiko

    8. David


    Rennergebnis:


    1. David 202,60 Rd

    2. Hans 199,71 Rd

    3. Robert 196,14 Rd

    4. BRO 192,10 Rd

    5. Jörg 185,18 Rd

    6. Heiko 184,98 Rd

    7. Holger 172,16 Rd

    8. Ecki 171,09 Rd



    Wiedermal ein super Rennabend! Mit viel Spass und guter Laune gings ins Erste von zwei Rennen. Gefahren wurden 4 x 3 min und 4 x 4 min. Nachdem die Gruppe sich per Qualifying aufgeteilt hatte, wurden 2 spannende Rennen ausgefahren.

    Bemerkenswert war, das die 1. Gruppe mit sehr viel weniger Abflügen als sonst auskam und die Fahrer in einem schönen Rhytmus fahren konnten. Die Folge waren schöne Positionskämpfe und Rad an Rad fahren. Es ging durchaus hart zu, es wurde keiner geschont. Am Ende setzte sich Jörg in dieser Gruppe durch. Das die Rennen viel knapper sind als das Endergebnis es hergibt, sieht man an der Tatsache, das sich alle Positionen, vom ersten zum zweiten Rennen verändert haben. Weiterhin stark verbessert Holger und Ecki!! Beide schenkten sich nichts, in der Endabrechnung liegen sie in der selben Runde.

    In der führenden Gruppe hat David wieder einmal gezeigt, wo der Hammer hängt. Im ersten Rennen noch durch einen technischen Defekt auf Rang 3 zurückgefallen, trumpfte er nach erfolgreicher Reparatur im 2. Rennen so richtig auf und verwies alle Anderen auf die Plätze. Mit Fabelzeiten konterte er den ersten Platz von Hans im ersten Rennen und zeigte seinen Herausforderern, welch dickes Brett es zu bohren gilt, um auf der Westschleife zu gewinnen. Robert gewohnt schnell und solide fuhr im ersten Rennen einem Abflug in der zweiten Kurve hinterher, wurde aber am Ende ein sehr guter Zweiter. Bro ebenfalls gewohnt solide und schnell, hatte offensichtlich ein schwierig zu fahrendes Auto, das er für das zweite Rennen austauschen musste. Leider war das Ersatzfahrzeug nicht unbedingt besser zu handhaben. Trotzdem lag er am Ende souverän vor Jörg. Es wäre sicherlich mehr drin gewesen, hätte das Material mitgemacht. Insgesamt (auch im Einzelnen) ein sehr gelungener Rennabend!


    Wir sehen uns wieder am

    3.Slot.it Gruppe C- Rennen am 09.03.2022 im HIP

    Trainiert werden kann ab 18.00 Uhr, Rennbeginn ist spätestens 20.00 Uhr, gefahren werden 2 x 4 Minuten


    Teilnehmer:


    1. Holger

    2. Die wilde 13

    3. Maverick

    4. RSG

    5.

    6.

    7.

    Wer durch die Hölle will, muss verteufelt gut fahren.

    Edited 5 times, last by Maverick ().

  • ebay Werbung

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!