Kinder an der Bahn, Fahrzeugabflüge minimieren .... Tipps & Tricks

  • Guten Morgen,


    mal eine Frage zu einem meiner neuen Autos, dem Ford GT 30873.

    Der Ford fährt noch mit Magneten und Standard Reifen, Ortmann sind bestellt.


    Da mein Enkel (4) rote Autos bevorzugt, will er den unbedingt fahren.


    Selbst bei Speedeinstellung 1 ist der Ford aber so schnell, dass er an 2-3 Stellen abfliegt.

    Auch mit Smart Race bekommt man das Auto nicht langsamer.

    Andere Autos fahren mit Speed 2 und 3 Vollgas ohne Abflug, sind dabei aber etwas langsamer.


    Dabei fährt der Ford schön ruhig und liegt auch ganz gut, er ist einfach zu schnell.


    Habe ich einen besonders guten Motor erwischt? Der Motor ist doch sicherlich mit dem eines anderen Autos tauschbar?

    Dann würde ich den Ford Motor in eines meiner bevorzugten Autos einbauen.


    Bin noch relativ neu, habe aber hier schon tolle Tipps gelesen, danke für eure Hilfe.


    Gruß

    Bernd


    P.S.: Ich habe gestern erstmalig bei 4 Autos die Ortmann Reifen geschliffen (Brettchen Methode), der Unterschied ist wirklich deutlich.


    Edit: Wenn der Beitrag hier falsch ist, bitte verschieben.

  • ebay Werbung
  • Abflüge mit Magneten muss man schon mutwillig provozieren, daher wundert mich das etwas (Es sei denn, mann brettert nur Vollgas). Die Magneten haben auch Serienstreuung, hier also mal untereinander tauschen.


    Aus meiner Erfahrung OHNE Magneten:

    Ich vermute weniger den Motor als den Decoder als Ursache für das Verhalten. Tausche den mal gegen einen von einem "normalen" Auto und schaue dann wie sich die beiden Autos nach dem Tausch verhalten.

    Ist es der Decoder, bei Carrera reklamieren.

    Never been rocked enough!

  • Meinen Junior habe ich von Anfang(4) an so fahren lassen wie ich es auch tat..ohne Magneten. War am Anfang ein heftiger Lernprozess, aber inzwischen (8) ist er ein Gegner.

    So würde ich es jedem empfehlen, genauso wurde es mir, vom Slotcarkönig Ingo auch empfohlen.. :thumbup:


    Eine Möglichkeit den Speed generell zu regulieren ist ein LNT, der Königsweg....Will man das nicht, gibt es neben dem schon erwähnten schuldigen Dekoder noch die Möglichkeit am Drücker den "Drückweg" zu begrenzen.

    Gruß Oliver


    Owner of Odenwald fine High Speed Track :

    Krähkopfschleife :thumbsup:

  • Klingt nach einem bösen Decoder.

    Schau mal nach, welchen FET und welchen Widerstand der Decoder hat.

  • Na ja, mein Enkel ist mit 4 Jahren halt noch nicht in der Lage, in den Kurven Gas wegzunehmen.

    In Ansatz klappt das manchmal, aber sein Auto muss in der Lage sein, den Kurs mit Vollgas zu schaffen.

    Er ist für Carrera noch zu jung, aber will halt mitspielen.


    Ich habe daher keine K1 Kurven, nur ist der Ford selbst bei Speed 1 noch zu schnell.

    Vielleicht wird das mit den Ortmann Reifen besser.

    Sonst lässt er sich ganz gut fahren und auch fein dosieren, muss mein Enkel halt wieder den Ferrari nehmen, der ist auch rot.


    Vielleicht akzeptiert der Dekoder eine "langsam" Programmierung nicht, ob das ein Grund zum Reklamieren ist?

    Ich probiere nochmal ein bisschen rum, vielleicht habe ich ja auch was falsch gemacht.

  • Meinen Junior habe ich von Anfang(4) an so fahren lassen wie ich es auch tat

    Mein Enkel schafft das für 2 oder 3 Runden, dann schaut er nicht mehr auf sein Auto.

    Meine Strecke ist eigentlich Anfänger-freundlich, aber er fährt halt nur mit den beiden roten Autos, sonst heult der Dickkopf.

    am Drücker den "Drückweg" zu begrenzen.

    Darauf hätte ich auch selbst kommen können. Danke

  • Google Werbung
  • Hallo Slotter,


    und auch Shadow;) - macht mal bitte hier weiter, dass die Schnäppchenjäger keine Schnappatmung bekommen :D:D


    ... nun mein Beitrag (Senf) noch:


    Reifen runterschleifen, macht das Fahrzeug auch langsamer und bringt den Magneten näher an die Schiene - könnte Wunder bewirken ...


    VG Reini

  • Ja richtig, Schnäppchen.

    Der Ford GT mit M6 GT3 für 85 €, war aber bis vor kurzem nicht lieferbar.

    Waren beide ohne OVP aus einem Startset, aber noch nicht gefahren.

    Das mit dem "bösen" Decoder habe ich verstanden, ich schaue mal nach.


    Da der Ford ansonsten tadellos fährt, sehe ich keinen Anlass zur Reklamation.


    Regenrennen mit Smart Race könnten ein Problem werden, wäre aber zu verschmerzen.

  • ebay Werbung
  • Ich habe einen anderen Ansatz gewählt. Ich habe dem Zwerg zwei Renner von Scalextrix für 14,95 geholt. Sind Vollplastik und halten richtig was aus. Die fährt er und ab und an wechseln wir von so einem auf Magnetlos oder einfach auf ein anderes Standardfahrzeug. Er merkt mit seinen 4 Jahren tatsächlich selbst den Unterschied und lernt langsam aber sicher das vorsichtige fahren. ;)

    17AD264D-CA8A-4BBC-BD6F-62697C99826F.jpg

    "Kaffee?"
    "Ja, gerne."
    "Wie möchtest du ihn?"
    "Schütte ihn mir einfach ins Gesicht!"

  • ebay Werbung
  • Klingt nach einem bösen Decoder.

    Schau mal nach, welchen FET und welchen Widerstand der Decoder hat.

  • Hallo slotfreunde :)


    Also wenn bei uns am ring kinder fahren, gibts C M1 mit ortmann drauf, und 10 volt......auf der bahn.

    Läuft super, und dann lass ich sie fahren...ohne magnet versteht sich :)

    Ausrutscher passieren, aber wir haben keine boden raketen am start....


    Glg erich ;)

    Rastarera

  • Odenwaldslotter


    Da gebe ich dir grundsätzlich recht, besonders bei den Stützrädern. :)


    Aber unser kleiner Schei??er hat immer schon schnell die Lust verloren,

    wenn irgendetwas nicht sofort geklappt hat.

    Dazu kommt noch,

    dass Kinder schon mal gern mit voll durchgedrücktem Regler in der Hand

    den Blick zum Fenster wenden

    um das ach so spannende nahende Müllauto zu bewundern.


    Um meine geliebten Autos und die zerbrechlichen Carrera Leitplanken zu schonen

    habe ich dann einen GO Polizeiporsche angeschafft.

    Auf den Regler habe ich mit Heißkleber eine 8x2 Legoplatte geklebt,

    so dass sich der Regler nicht mehr ganz durchdrücken ließ.

    Um blöden Fragen,

    „was denn das nun solle“

    vorzubeugen habe ich noch einen Legopolizisten auf die Platte geklemmt.

    „Jetzt weißt du immer welcher dein Regler ist.“

    Das kam gut an.


    Ich weiß nicht ob es am blauen Blinklicht lag,

    aber plötzlich erfuhr das fahrende Auto die volle Aufmerksamkeit

    und dank der Geschwindigkeitsbegrenzung gingen auch alle Kurven Vollgas.

    Wir hatten schöne Rennen.


    Pädagogisch war das natürlich suboptimal,

    aber zum Glück fiel die Legokonstruktion nach ein paar Tagen ab.

    Egal,

    weiterspielen.

    Direkt in der ersten Kurve fuhr der blau blinkende Porsche

    sich wild überschlagend einfach mal geradeaus unter die Komode.

    Das war zu erwarten.

    Filius aber war sehr verwundert.

    Irgendwie stellte er aber einen Zusammenhang zwischen dem geänderten Fahrverhalten des Autos

    und dem abgefallenen Polizisten her.

    Ich zeigte ihm woran es lag ,

    das der Drücker jetzt einfach weiter runter gedrückt werden kann

    und dass das Auto dadurch schneller wird.

    Da hat es beim Sohnemann hörbar „Klick“ gemacht.

    Es gibt mehr als nur Vollgas oder Stehen.

    Das hatte ich ihm natürlich vorher schon tausend mal erklärt,

    aber es war für ihn scheinbar immer nur unverständliches bla bla.


    Ab da fuhr Söhnchen nur noch Evolution Autos

    und zwar gut.

    Das Polizeiauto verschwand in der Schublade, Kinderkram.


    So hatten wir viele schöne Stunden zusammen.

    Leider ließ mit zunehmendem Alter das Interesse nach.

    Zu viele andere spannende Dinge….

    Gruß
    Thorsten



    Kein Alkohol ist auch keine Lösung

    Edited once, last by frauBrause ().

  • Zu viele andere spannende Dinge….

    Immer diese Mädchen ... Spielverderber!


    In meinem Fall kann ich hoffen, meine Tochter zieht nen tüchtigen Schwiegersohn an Land.

    "Im Prinzip geht es darum, als erster Feierabend zu machen."(M. Schumacher)
    "Ohne dass ich es beabsichtigt hätte, wirkte sich das Panzerrennen günstig auf meine vorzeitige Entlassung aus."(A. Schwarzenegger)

    Edited once, last by BoBslot ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!