Dauerbeleuchtung bei Carrera Evolution bei vorhanderer Beleuchtung

  • Ich habe die Schaltpläne für die Dauerbeleuchtung gefunden (also Spannungsregler, Goldcap e.t.c.)

    Kann man das in ein Evolution-Fahrzeug das schon beleuchtet ist nachrüsten?

    LEDs und Vorwiderstände sind ja schon da.

    Also nur auftrenne Dioden,Spannungsregler und Goldcap rein?


    Ulli

  • ebay Werbung
  • So,

    ich habe meine Orignal-Evolutions jetzt auch auf Dauerbeleuchtung von http://www.carrera4fun.de/ umgestellt.

    Erst dachte ich könne einfach nur den Goldcap in die Carrera-Schaltung integrieren, aber da die hinter dem Gleichrichter

    verschieden Vorwiderstände für Vorne und Hinten nutzen (bzw nur einen für hinten und Vorne 2 für die Lampen einzeln) und auch auf

    den LED-Platinchen noch extra Vorwiderstände drauf haben habe ich keinen Punkt mit einer sicheren Spannung für den Goldcap

    gefunden. Vor allem nicht wenn mal eine LED kaputt geht oder ein Kabel bricht. Ein 5.5V Goldcap an 14.8V ist dann tödlich.

    Ehe der brennt oder mir das Auto mit Schmier versaut -> lieber nicht.

    Also die Ursprungsschaltung von Carrera4You auf den leichteren 78L06 umgestellt. Der kann nur 0.1A für die LEDs genug aber ich

    hatte Angst das der beim Laden des Goldcaps überlastetet ist. Ist er auch, aber das ist nicht schlimm da die Dinger intern gegen

    Überlast geschützt sind. Das merkt man jetzt daran das die Frontscheinwerfer nach einer Viertelrunde noch nicht an bleiben. (Hinten schon ;) ).

    Das liegt einfach daran das der Goldcap langsamer lädt wenn der 78L06 in der Überlast ist. Ist aber OK. Nach einer Runde bleiben die Frontscheinwerfer

    noch mindestens eine Minute an und Hinten leuchte es so lange das ich kein Lust mehr hatte die Zeit zu messen ;) .


    Ich habe dann grob ausgerechnet was Carrera für einen Strom durch die LEDs lässt um zumindest den Widerstand für Vorne in der Schaltung

    von carrera4fun durch 270 Ohm ersetzt.

    Bei meinem Citroen D3 habe ich das auch so gemacht obwohl der keine Originalbeleuchtung drin hat aber die von mir gekauften weißen LED waren so

    hell das man wirklich geblendet wurde.


    Das zusätzliche Gewicht konnte ich durch den kleineren Regler, kürzere Kabel und weniger Heißkleber jetzt vom 8g auf <4g reduzieren.

    Das Hauptgewicht - den Goldcap - habe ich gemäß der Empfehlungen hier ganz nach unten gelegt.


    Ulli

  • Bei Carrera Evolution ganz primitiv, einfach einen 1000yF-Kondensator an den vorhandenen anlöten. Es leuchtet dann so etwa 3-5 Sekunden nachdem man vom Gas gegangen ist noch nach. Reicht jedenfalls dicke, um beim Fahren eine durchgehende Beleuchtung zu haben. Nur wenn man mit sehr wenig Gas unterwegs ist geht es aus.

    Edited once, last by fs350 ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!