Meisterschaft mit Serienrennen - Aufrufen mit weniger Klicks?

  • Hallo zusammen,


    in Vorbereitung auf einen anstehenden Rennabend habe ich das Add-On-Abo-Gedöns von Smartrace abonniert. Heute abend zum Testen mal für mich selber Meisterschaften mit Serienrennen durchprobiert (hier bietet Smartrace dann bei Y Fahrern an X Reglern automatische Verteilung der Startplätze in Einzelrennen an, so dass jeder Fahrer jeden Regler (=> Auto) 1x oder 2x oder 3x... fährt). Ist meines Erachtens gut umgesetzt und auch ziemlich intuitiv zu bedienen - man hat die Funktionen ziemlich schnell durchschaut.


    Was mir fehlt: Ich sehe keine Möglichkeit, die relvativ große Anzahl von Klicks zum Start eines einzelnen Serienrennens im Rahmen einer Meisterschaft zu reduzieren. Man muss ins Menü, ins Hauptmenü, in Meisterschaften, seine geplante Meisterschaft aufrufen, dort in Rennen... schon alles durchdacht und nachvollziehbar, aber im realen Rennbetrieb und im Rahmen der allfälligen Fahrerwechsel hat der Rennleiter schon ordentlich was zu daddeln auf dem Touchdisplay, um das nächste Rennen einer Serie zu starten.


    Gibt es eine Möglichkeit, das abzukürzen? Z. B. nach dem Renn-Ende-Gewinner-Ist-Bildschirm gleich eine Option zum "Weiter zum nächsten Rennen der Serie" (ist mir nicht aufgefallen) oder ein Widget für den Startbildschirm, wo man gleich die ersten Klicks durch die Menüs überspringt und mit einem Klick in die Meisterschaften kommt (habe bei den Widgets nix passendes gefunden)...


    Danke für Tipps, falls ich Funktionen in der Richtung übersehen habe. Ansonsten kann ich mit dem Gebotenen auch zurecht kommen - für mich als Gelegenheitsbahnbauer empfinde ich Smartrace nach wie vor als super praktisch. Bisher habe ich "Meisterschaften mit Serienrennen" immer auf Papierzetteln bzw. in Excel live zu den Rennwechseln durchdokumentiert. Da ist die Automatik von Smartrace schon viel besser - auch wenn´s wie oben beschrieben nur mit etlichen Klicks zurchzunudeln wäre.


    Danke slot-xtreme, durch den Besuch beim LPS und der entsprechenden Cockpit-XP Funktion wurde mir richtig bewusst, wie praktisch es ist, wenn die Rennsoftware (letztlich egal welche) den Papierkram mit erledigt :thumbup:


    Grüßle

    Thomisch

    Meine geheime Superkraft: Notgroschen in Slotcars verwandeln!

  • ebay Werbung
  • Da der thomisch ja eine Woche vor der Schnitzeljagd Spaß haben möchte,

    wäre das auch nicht zielführend, bis dahin zu warten und es rückwirkend

    an der eigenen Bahn auszuprobieren :lach:

  • Vorsicht, meine 2. und 3. geheime Superkraft sind Zeitreisen und spontane Teleportation! :thumbsup:


    Teleportieren kann ich ein Auto aus dem Slot und meine Rundenzeiten machen ein Rennen schonmal gefühlt zu einer Zeitreise :whistling:


    Vielleicht erbarmt sich ja noch jmd. und gibt mir ein Stichwort zum Einstieg. Ohje, ich weiß was jetzt kommt: RTFM und SuFu... :D


    Mahlzeit, muss weiter schaffe.

    Meine geheime Superkraft: Notgroschen in Slotcars verwandeln!

  • Mein Lieber, Du solltest ein wenig zurückhaltender auftreten. Ich erinnere

    mich gerade an einen Patienten auf meinem Tisch ... :whistling:


    Soll ich die Geschichte mal aufbereiten? :lach:

  • ebay Werbung
  • Ich poste hier mal ganz unauffällig einen Screenshot von einem neuen Widget, das mit der nächsten Version kommt. :P


    Bildschirmfoto 2024-02-02 um 14.32.18.webp

  • Darf ich Betatesten am 10.2.?


    (kein Problem, wenn Du das nicht möchtest oder es nicht passt, zu aufwändig ist...)

    Meine geheime Superkraft: Notgroschen in Slotcars verwandeln!

  • Beta-Tester sind immer herzlich willkommen - allerdings wird das nicht bis zum 10.2. klappen, dazu gibt es noch zu viel zu tun. :(

  • Hier mal die Prozedur im Überblick:


    1. Meisterschaft anlegen und speichern
    2. Meisterschaft öffnen
    3. Rennliste "Zuweisung anwenden" drücken
    4. Rennen starten
    5. Ein Dialog öffnet sich wo man die Rennparameter eingeben muss
    6. "Rennen starten" drücken
    7. Nach Ende des Rennens "Zur Meisterschaft hinzufügen" auswählen
    8. Meisterschaft auswählen und bestätigen
    9. Rennliste aufrufen
    10. "Zuweisung anwenden" drücken
    11. "Rennen starten" drücken
    12. Der Dialog mit den Rennparametern öffnet sich wieder
    13. "Rennen starten" drücken

    Nach Rennende geht es wieder mit 7. von vorne los. :D


    Ein Rennen muss ich in jeder Software anlegen, bis 6. also alles normal. Wobei man sich 5. sparen könnte, wenn es möglich wäre die Angaben gleich bei 1. zu machen.


    Nach dem ersten Rennen sind leider einige Klicks zu tätigen die etwas nerven.

    Wenn ich "Zur Meisterschaft hinzufügen" anklicke, ist 8. eigentlich überflüssig, weil ich das Rennen ja aus der entsprechenden Meisterschaft heraus gestartet habe.

    Bei 12. genauso. Die Parameter für das nächste Rennen ändern sich ja nicht.


    Ich will aber hier nicht meckern.

    Vielleicht geht das programmiertechnisch nicht, oder was weiß ich.

    Auch brauchen die meisten Spielkameraden gefühlt eine Ewigkeit bis sie Startklar sind. Da kann man die Zeit durch die vielen Klicks etwas überbrücken. :D


    qpwr

    Bis zum 17.02. reicht völlig! :lach:

  • Google Werbung
  • Ich poste hier mal ganz unauffällig einen Screenshot von einem neuen Widget, das mit der nächsten Version kommt. :P


    Bildschirmfoto 2024-02-02 um 14.32.18.webp

    Das könnten wir ja eigentlich bei RAy mal testen - wenn wir wieder in Kerpen fahren.

  • Hier mal die Prozedur im Überblick:

    Aaaahhh, Danke! Also auch und vor allem für die Mühe des Auflistens - jetzt fällt mir mein Fehler im Vorgehen ein und auf, der´s mit beim Rum-Probieren (hicks) sehr umständlich gemacht hat. Ich bin beim Renn-Ende wieder bis auf den Haupt-Bildschirm zurück - wenn man aber nach dem Rennende direkt in die Meisterschaft zurückkommen kann, spart man sich eben den Teil, der mir unpraktisch erschien.


    Nur kann ich´s gerade mangels Bahn nicht direkt ausprobieren, aber das wars wohl und macht´s mir leichter.


    Grüßle

    Thomisch

    Meine geheime Superkraft: Notgroschen in Slotcars verwandeln!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!