Carrera Evo/Excl.-Westschleife

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Carrera Evo/Excl.-Westschleife

      Hallo zusammen.

      Ich will uns eine neue Strecke bauen und wollte euch mal vorab fragen,was ihr von meinem Layout haltet???

      1.Versuch,was ist max. möglich!!!

      Schienenmaterial: Carrera Exclusiv
      Aufbauart: Teppichrutscher
      Spuren + Länge: 2 x 67.68m
      Raumgröße: 8 x 3.25m
      Grundfläche Bahn: 7 x 3.25
      Zeitmessung: Race Control
      Stromversorgung: 2 x 5A Labornetzteil 0-30V
      Bauzeit: ca. 2-3 Tage
      Stromeinspeisung: 37x
      Drücker: ACD Pro + Parma

      Lg Mike
      Files
      • Unbenannt.png

        (186.16 kB, downloaded 2,427 times, last: )

      The post was edited 7 times, last by RacerMike ().

    • Werbung
    • RE: Layoutfrage

      Original von TiEm511
      Soll das ein Witz sein?

      Da Krieg ich ja nur beim hinsehen einen Knoten in die Augen!

      Sorry, aber mit dem Schienenmaterial wäre ach ein gescheiter 4 Spur Ausbau möglich!


      kann ich nur bestätigen ne schöne 4 spurige bahn oder um mindestens die Häfte kürzen und vor allem nicht auf 3 Ebenen planen.

      sorry aber :

      Ab und an mal ne überfahrt ok, aber da sieht aus wie ne schlecht geplante
      achterbahn.
      Old Surk Speedway 3
    • RE: Layoutfrage

      Ich habe gerade überlegt, wie viele Ebenen Du tatsächlich bauen willst, und wie häufig Du - wenn noch die Randstreifen dazukommen - Deine Autos wohl zu Gesicht bekommst.
      Bei der Strecke kann man doch vermutlich nur nach Gehör fahren. :D

      Beste Grüße

      Carsten
      Und immer dran denken...

      ...wer später bremst, ist länger schnell!
    • Werbung
    • RE: Layoutfrage

      Hallo zusammen.

      Ich baue eigentlich schon seit 20 Jahren meine Bahnen über mehrere Ebenen und wir(4 Mann) hatten bisher eigentlich immer viel Spaß damit.
      Bei kurzen/flachen Strecken hatten wir immer schnell das Interesse verloren und dann wurde neu/grösser gebaut.

      Ich hänge mal ein Bild dran,wie die letzte Bahn auf unserem Dachboden(Streckenfläche 5.5mx2.95m ca.48m) ausgesehen hat,auf der wir die letzten 5 Jahre gefahren sind.

      Ich baue, genau wie auf dem Foto, rund um den neuen Raum eine feste Anhöhe und somit habe ich mehr Fläche und es ist leicht die 2. Ebene zu nutzen.

      4spurig kommt nicht in Frage,weil die Zeit gezeigt hat,das eh immer nur 2 von uns gleichzeitig fahren wollen oder können und deshalb hätten wir immer 2 ungenutzte Spuren.

      @Landscape:Ich baue auf 3 Ebenen und die Randstreifen sind in der Skizze schon drin.

      Lg Mike
      Files
      • PC310627.jpg

        (171 kB, downloaded 2,493 times, last: )

      The post was edited 1 time, last by RacerMike ().

    • Original von Das Groell
      ...wenns Dir so gefällt......


      aber ich denke auch weniger wäre hier mehr, aber wie so oft, es bleibt Geschmacksache.



      Gruss


      Ich kann mich dem nur anschließen.
      Mir wäre es auch zu viel gewusel aber wenn ihr gerne so fahrt und es euch spaß macht, dann wünsch ich euch viele spannende Rennen und schöneTage/Jahre mit der Bahn :D

      Gruß
      Ich esse keine Pilze, da wohnen Schlümpfe drin
    • RE: Layoutfrage

      Hallo,

      Original von TiEm511
      Soll das ein Witz sein?


      Das habe ich auch gedacht, als ich das Streckenlayout eben gesehen habe ;).

      Mein Fall wäre das Layout absolut nicht, aber warum nicht, wenn es dir gefällt...

      Gruß

      Rene
    • RE: Layoutfrage

      Hi,

      ich unterstelle mal, wenn ich das Bild der letzten Bahn betrachte, dass ihr bei der neuen Planung analog verfahren werdet. Von daher kann ich nur sagen, euer Aufbau und die Gestaltung in allen Ehren.
      Ich verstehe euch auch, dass Ihr den Standpunkt vertretet, dass auf einer kurzen Strecke schnell langeweile aufkommt.

      Aber echtes Racefeeling kann ich mir bei dieser Strecke beim besten willen nicht vorstellen. Aber wie auch schon von anderen gesagt, es ist halt reine geschmacksache (sagte der Bauer und küsste die Kuh).

      Wenn ihr vier euren Spass mit dieser Bahn habt, dann ist doch alles ok. Ich / wir haben dazu unsere Meinung aber was zählt die in diesem Falle.

      Ich wünsche euch bei aller Kritik weiterhin viel Spass mit der Bahn.

      vg
      turboslotter
    • Werbung
    • RE: Layoutfrage

      @Turboslotter

      Hi.

      Ja ,wir werden Analog fahren.

      Ich denke mal,das die Streckenlänge nichts mit dem Racefeeling zu tun hat,sondern ob die Fahrer auf einem Level sind und wir 4 bewegten uns auf der alten Bahn innerhalb von1-2 10tel sek. und da hat man immer Racefeeling.

      Wenn die Fahrer unterschiedlich schnell sind,dann kann kein Racefeeling aufkommen,da geb ich Dir/Euch recht.

      Lg Mike
    • RE: Layoutfrage

      Hm... ich möchte nicht, dass man mich falsch versteht.

      Wenn ihr mit der Bahn glücklich werdet - warum nicht, ist ja Euer Ding!

      Ich kann es mir nun aber beim besten Willen nicht vorstellen! Ich bin selbst schon auf unzähligen Bahnen, von der kleinen Heimbahn bis hin zu großen Clubbahnen, gefahren und keine war so!

      Im Gegenteil, die meisten waren übersichtlich und klar. Daher meine vielleicht etwas drastische Ausdrucksweise.

      Zu Deiner Aussage mit dem gleichen Level. Also wir im Club und auch bei mir zu Hause bewegen uns innerhalb von 0,05 und 0,1 Sekunden.

      Im Club sind 2/10 schon Welten...

      Ich komme im Moment gerade aus'm Club und habe trainiert. Ich schaffe es meine Rundenzeiten, ohne rauszufliegen, innerhalb von 0,008 Sekunden zu halten und das über 20-30 Runden, was ungefähr 4-5 Minuten entspricht und eine Stintlänge ist. Hier würde ich von Gleichen Level. Sprechen.


      Nichts für ungut.
    • @Slotcar R8

      Ich wollte evtl. mal eine Strecke ohne K1 bauen.

      Mittlerweile habe ich 7 Layouts(55-69m) erstellt und da sind teilweise auch wieder K1 verbaut.

      Wir haben uns noch nicht für ein entgültiges Layout entschieden.

      @WalPel

      Hahaha,ja das geht auch ohne Navi.

      @TiEm511

      Ich finde ,das 1-2 10tel(für Hobbyfahrer) auf einer so langen und schwierigen Strecke gar nicht so viel ist.Auf Clubbahnen lagen meine Zeiten auch meist innerhalb weniger 1000stel,da ist die Streckenführung ja auch viel einfacher und die Strecke ist auch kürzer.

      Lg Mike
    • Werbung
    • RE: Layoutfrage

      Hi,

      ich glaube du hast mich hier missverstanden. Mit meiner Annahme das ihr bei der Bahngestaltung "analog" vorgehen werdet, hatte ich nicht das Bahnsystem gemeint, sondern das ihr den Aufbau und die Gestaltung im gleichen Stile wie bei eurer vorherigen Bahn vornehmt.

      vg
      andreas

      Original von Racer1Mike
      @Turboslotter

      Hi.

      Ja ,wir werden Analog fahren.

      Ich denke mal,das die Streckenlänge nichts mit dem Racefeeling zu tun hat,sondern ob die Fahrer auf einem Level sind und wir 4 bewegten uns auf der alten Bahn innerhalb von1-2 10tel sek. und da hat man immer Racefeeling.

      Wenn die Fahrer unterschiedlich schnell sind,dann kann kein Racefeeling aufkommen,da geb ich Dir/Euch recht.

      Lg Mike
    • RE: Westschleife

      Hallo zusammen.

      Ich habe mich für ein etwas kleineres Layout entschieden,weil Ich momentan leider nicht genug Zeit habe und wir wollen ja langsam auch mal wieder fahren. :D

      Beide Spuren sind 52,17m lang.

      Sobald ich fertig bin,stelle ich Fotos rein.

      Lg Mike
      Files

      The post was edited 1 time, last by RacerMike ().

    • RE: Westschleife

      Hallo Mike,

      Original von Racer1Mike
      Sobald ich fertig bin,stelle ich Fotos rein.


      Ja, gerne. Und berichte mal von deinen Erfahrungen.

      Mir persönlich wäre das Layout viel zu überladen, viel zu kurvig, viel zu groß von der Grundfläche (...) - aber dir muss es gefallen ;).

      Gruß

      Rene