Bahngestaltung mit Hubschrauber

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bahngestaltung mit Hubschrauber

      Hallo!

      zur Gestaltung meiner Bahnanlge habe ich einen vielleicht nicht ganz alltäglichen Wunsch: Ich würde gerne -wie im richtigen Rennsport- über die Bahn einen Hubschrauber entlang des Streckenverlaufes kreisen lassen. Weiß jemand, ob es vielleicht so ein System (vieleicht aus dem Eisenbahnbau?) gibt, oder hat vielleicht schon jemand so etwas mal gebaut? Das würde mir dann eine Menge eigener Bastelversuche ersparen.

      Grüße

      Klaus
    • Werbung
    • Hallo Klaus,

      bist ein wenig zu schnell - hier mal meine Gedanken zum Thema ;
      entweder ein Seilsystem unter der Decke, dann kannst Du verschiedene
      Bahnen "fliegen" oder den Heli mit Elektronik vollstopfen ( etwa so ) und
      an so 'ner Art "einarmigem Deckenventilator" befestigen (zB. Antrieb einer
      kleinen Diskokugel), dann kreist dat Ding allerdings nur ...

      Gruß von der Elbe
      Michael
    • Von Carrera gabs doch früher das Carrera Jet System. Wenn man da statt einer Rakete einen Hubi drauf macht, dürfte das das sein, was du dir vorstellst.

      Allerdings dürfte es nicht einfach sein, so eine Jet Bahn zu finden, noch dazu ausreichend groß.

      Grüße
      Winni
      Die Leitplanken sind hungrig !

      Minidrom Lützelbuch
    • slayer wrote:

      Von Carrera gabs doch früher das Carrera Jet System


      Wenn man das nötige "Kleingeld" hat,kein Problem.Die Grupas findet man immer wieder.
      carrera-jet.de
    • Werbung
    • Ja aber willst du extra Schienen verlegen auf einem Festaufbau?? Ich fänd das nich toll.
      Grüße aus dem schönen Münster...

      Henri
    • Moin,

      also was mir schon länger im Kopf rumschwirrt ist so'n ferngesteuerter Mini-Heli für drinnen. Die Dinger machen echt Laune, mein Neffe hat so einen.
      Die sehen halt nicht so vorbildgetreu aus.

      Grüße
      Akademus
    • Hallo und Danke für Eure Anregungen und Vorstellungen.

      Ich hätte zunächst nicht geglaubt, dass es auch Andere beschäftigt. Danke Lola auch für den Film, aber das teleskopartige Rauf und Runter ist etwas zu einfach. An das "Jet"-System von Carrera hatte ich auch schon gedacht, aber das ist tatsächlich zu teuer und auch zu auffällig. Und mit dem Kreisen an einen Ventilator hatte ich auch schon gespielt, ist aber auch nicht das, was Real erscheint. Mit RC-Technik wäre ständig eine Person nur mit dem Hubschrauber beschäftigt.

      Meine Vorstellung wäre eher ein unter der Decke angebrachtes filigranes Schienensystem, an dem ein Schlitten einen an einem Nylon-Faden gehängten Hubschrauber führt. So ein Schienensystem suche ich, bzw. werde irgendwann mal versuchen selbst etwas in dieser Richtung zu basteln.

      Grüße

      Klaus
    • Guten Morgen

      vielleicht kann man hier etwas finden, http://www.miniatur-wunderland.de/.

      Gruß Frank
    • Guten Morgen Frank,

      danke für den Tip. Da hatte ich auch schon gesucht. Ich hab mit meiner Familie für die nächsten Wochen dort einen Besuch vorgesehen. Vielleicht finde ich ja was vor Ort was meinen Vorstellungen nahe kommt.

      Grüße

      Klaus
    • Werbung
    • Hy
      Giebt es nicht von der Modellbahn her so ein Seilgondelsystem, wer sagt denn das man das anstatt rauf und runter nicht auch anders nutzen kann. Schau doch mal bei e-bay?!

      Gruß Joachim ;)
    • Bahngestalltung mit Hubshrauber.

      Hi Klaus.
      Wenn Du Dir über Deine Rennbahn, unter der Zimmerecke den Motor einer Spiegelkugel, oder den Wasserradmotor von der Modelleisenbahn anbaust und an verschiedenen Stellen, kleine Rollen unter die Zimmerdecke schraubst,

      worüber dann etwa eine gespannte Dekoschnur läuft , woran dann eine oder mehrere Dekoschnurstücke mit deinen Hubschrauber , Luftschiff oder auch ein Flugzeug angeknotet werden kann.

      Das geht sicher auch, mit große Oringfelgen oder einer ( Laufrolle), die man benutzt um den Drachen einzuholen,, aus dem Drachenladen. Man findet solche Rollen sicher auch in einem Baumarkt oder in einem Eisenwahrenladen.

      Ich hoffe das ich Dir weiterhelfen konnte.

      Grüße Frank Thai Slot .:auto23:
    • Hallo Frank!

      Das ist wirklich eine sehr tolle Idee, die eigentlich auch relativ einfach realisierbar sein sollte! Den Gedanken werde ich mal weiterspinnen und dann vielleicht so oder auch überarbeitet in den Wintermonaten versuchen zur realisieren.

      Danke für den wirklich tollen Vorschlag!!

      Gruß

      Klaus
    • Hallo
      Also ich bin genau auf die selbe idee wie jrcb1 gekommen so kannst du statt rauf und runter das seil einfach über verschiedene rollen über deiner bahn hin ziehen und an dem seil den heli montieren und schon fliegt er seinen weg.
      :daumen3:
    • RomanEgger wrote:

      Hallo
      Also ich bin genau auf die selbe idee wie jrcb1 gekommen so kannst du statt rauf und runter das seil einfach über verschiedene rollen über deiner bahn hin ziehen und an dem seil den heli montieren und schon fliegt er seinen weg.
      Schau dir mal das Datum an von dem Fred :whistling:
      Lg Bastian
    • Werbung