GT Masters Clubserie der SF Karlsruhe - Lauf 1 und 2

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Jungs,

      ich oute mich jetzt mal als Faultier ;) . Wäre es möglich, dass Ihr für die Plastikdeckel (Scaleauto, Carrera) noch mögliche Bezugsquellen für Lexanscheiben, Inlets etc. (also alles, was man für einen fertigen Deckel braucht) angebt?

      Und wie bekomme ich meine (Rüdis) Corvette jetzt auf 45g ?( :D ?

      Grüße

      Michael
    • Werbung
    • HI Michael,

      Lexanteile bekommst du für den Scaleauto von TAZ hier aus dem Forum.

      Glaub auch das er welche für den Carrera Deckel hat.



      Gruß

      Stefan
      Übersetzungsfächer 1:24 ab SOFORT als Freeware erhältlich






      [b]
      Verkaufe einige Autos und Zubehörteile.

      [/b]
    • unikator wrote:

      Hallo Jungs,

      ich oute mich jetzt mal als Faultier ;) . Wäre es möglich, dass Ihr für die Plastikdeckel (Scaleauto, Carrera) noch mögliche Bezugsquellen für Lexanscheiben, Inlets etc. (also alles, was man für einen fertigen Deckel braucht) angebt?

      Und wie bekomme ich meine (Rüdis) Corvette jetzt auf 45g ?( :D ?

      Grüße

      Michael



      Na das ist ziemlich einfach *fg* dremeln. Mehr musste ja nicht machen , aber vorsichtig damit der Lack net verbrennt . 10 gr bekommste aber aus der C Corvette gut raus.

      Gruss
      "Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern.
      Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern."
      Walter Röhrl

      sDTSW Meister 2013.
      DTSW Meister 2012.
      Lackierungen auf Anfrage.


      "Nur Gut ist mir zuwenig"
    • unikator wrote:

      Wäre es möglich, dass Ihr für die Plastikdeckel (Scaleauto, Carrera) noch mögliche Bezugsquellen für Lexanscheiben, Inlets etc. (also alles, was man für einen fertigen Deckel braucht) angebt?

      Hallo Michael,
      für die Carr. Corvette bekommst Du bei mir so einiges an Lexanteilen. Und was den Innenraum mit Fahrer angeht, habe ich eigentlich alles notwendige.
      Schreib' mich einfach mal an.
      Gruss aus'm wilden Süden
      Boy, this is one strong mother!
    • Ich hab mal für nen Kumpel ne fertig lackierte Carrera Corvette aufgebaut. Inklusiv den Lexanteilen von Martin, allerdings noch ohne Karohalter wog die Karo komplett 47g. Die Karohalter habe ich aus Messing gefertigt, damit wir auf die 55g kamen. Sooo viel muss man da also nicht rausdremeln. Wenn man nicht gerade eine endperformte Corvette will, kann man sogar ohne sehr gut fahren...
      Wir haben extra das Gewicht nicht weiter als 45g runterreduziert, damit nicht Schleiforgien ala DTSW entstehen müssen.

      Gruß, Wolfi

      The post was edited 1 time, last by WolfiR ().