Der Kö Ku 2020: Neuanfang

  • Zu "Fahrzeug X nicht angemeldet" - schau mal hier http://wiki.cockpit-xp.de/doku…ug_x_ist_nicht_angemeldet

    Danke für den Link, den habe ich auch schon von einem Kollegen bekommen. Wenn das sonst keine Probleme verursacht, ließe sich das ja so einfach abstellen.
    Gefühlt ist das "Problem" aber erst seit ich eine neue SSD im Laptop verbaut habe. Dabei bin ich von Win7 auf Win10 (beides 64 bit) umgestiegen und habe die aktuelle C-XP v2 Version runtergeladen und installiert.
    Vorher kamen diese Meldungen nicht (zumindest ist mir da nichts aufgefallen). Am Samstag kam die Meldung auch in der "Raucher-Pause" als niemand auf der Bahn gefahren ist.


    Zu sporadische Fehlzählungen: Wie sehen die genau aus?

    So genau kann ich das gar nicht sagen, außer das eine Runde irgendwann mal nicht gezählt wird. Wenn, scheint es nur in Rennen vorzukommen bzw. wenn mehrere fahren.
    Ich bin die Autos ja vorab alle einzeln gefahren und da sind auch bei 50 oder mehr Runden auf der Uhr keine Auffälligkeiten gewesen.


    Da ich die alte Platte mit Win7 und der Cockpit Installation noch habe, werde ich wohl einfach mal umstecken und gucken wie es sich dann verhält...
    Ach so zu Cockpit: ich verwende die "normale" Rundenzählung über die CU sowie die PSAU, Cockpit Sensoren sind nicht verbaut außer einem CU-Adapter zur Sektorzeit Messung.

  • ebay Werbung
  • außer einem CU-Adapter zur Sektorzeit Messung.

    Der zählt nicht als Cockpit-Sensor, weil er die Zeit über die CU liefert.



    habe die aktuelle C-XP v2 Version runtergeladen und installiert.

    Weißt Du noch, welche Version Du vorher hattest? War das die gleiche oder
    waren Vorabversionen drauf? Das siehst Du dann ja über den Info-Button,
    wenn Du umgesteckt hast.



    Am Samstag kam die Meldung auch in der "Raucher-Pause" als niemand auf der Bahn gefahren ist.

    Das ist egal, so lange der RBS offen ist. Kommt ja auch nicht im Sekundentakt,
    sondern immer wieder mal.


    Ich warte jetzt mal deinen Versuch ab. Dann sehen wir weiter.


    VG
    Thomas

  • So langsam wird es mal Zeit die "Sommer"pause zu beenden... seit Mai ist nicht wirklich was am KöKu passiert.
    Wegen der Zeitmessung habe ich allerdings mal die alte Festplatte mit der alten Cockpit Installation wieder eingebaut, der Fehler tritt damit genauso auf... daran lag es schon mal nicht.
    Da werde ich dann wohl oder übel die nächsten Tage mal ein wenig auf Fehlersuche gehen müssen.


    In der Pause habe ich mal "Inventur" gemacht und alle Autos auf die Bahn gepackt, sind doch inzwischen ganz schön viele geworden :whistling:


    Ubersicht 07-2017 kpl klein


    Da sind mir auch die Gruppe C Slot.it wieder ins Auge gesprungen, die in der letzten Zeit doch eher ihr Dasein in der Vitrine geführt haben... die wollen beizeiten mal wieder ausgeführt werden :D


    Ubersicht 07-17 Slot.it klein


    Als erstes ging es jetzt aber mal an einen meiner letzten Neuzugänge: den Gulf Race Truck von Scalextric


    Scalextric Race Truck Gulf 1


    Scalextric Race Truck Gulf 2


    Scalextric Race Truck Gulf 3


    Vor'm Start eben den Decoder eingbaut, die Reifen etwas angeschliffen und den org. Leitkiel durch den Holzbahn LK von Slot.it getauscht... joa, macht Spaß der Truck.
    Mal gucken wie's so ausschaut wenn die Zeitmessung wieder aktiv, die Strecke wieder richtig sauber und der Truck komplett fertig ist.
    Für's erste bin ich aber zufrieden.
    Von der Probefahrt gibt's auch ein kleines Video:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Guten Abend Stefan,
    bei mir war die Sommerpause auch zu lang.
    Ich muss erst ein mal wieder Platz in der Garage haben, um mein Bahn herunterzulassen.
    Bis dahin habe ich noch an ein paar Kleinigkeiten zu werkeln.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Viel Spaß weiter :thumbsup:
    martin74


    P. S. Der Abend bei dir hat echt Spaß gemacht!

  • P. S. Der Abend bei dir hat echt Spaß gemacht!

    Das Kompliment kann ich nur zurückgeben! Sollte es Dich noch mal in die Ecke hier verschlagen bist Du gerne wieder eingeladen.


    Es hat wieder ein paar neue 124er am KöKu gegeben, drei von Stephan lackierte Porsche 911 GT3.
    Ein wahrer Augenschmaus, eigentlich viel zu schade zum fahren... aber ich werd' sie wohl trotzdem um den Kurs scheuchen... :D


    IMG_9026k.jpgIMG_9028k.jpgIMG_9032k.jpg


    Zudem wurde es Zeit mal an ein paar Baustellen weiter zu machen...
    Nachdem ich die Platinen für die Regler Anschlüsse von Minislot schon die ganze Zeit hier liegen habe, habe ich jetzt auch endlich mal die Muße gefunden sie einzubauen.
    Die Buchsen sind direkt in die Reglerhalter gewandert.


    Reglerhalter 1.JPGReglerhalter 2.JPGReglerhalter 3.JPG


    an einer Verkleidung für die Chaos Schalter habe ich auch gebastelt, überzeugt mich aber noch nicht so richtig


    Reglerhalter 4.JPG


    Dafür sind inzwischen alle Chaostaster angeschlossen und funktionieren sogar :D . Damit gibt es neben den beiden hinter der bahn bei den Einsetzer Plätzen und dem am Rennleiterstand drei (abschaltbare) weitere an den Reglerplätzen.


    Zu guter Letzt ist das LNT umgezogen. Das stand bis jetzt hinter der Boxengasse und war nach dem Umbau der Boxenauffahrt nur noch mit Verrenkungen zu erreichen.
    Jetzt ist es (erst mal?) unter das Karussell, links neben den Rennleiterstand gewandert:


    LNT Umzug.JPG


    Apropos Boxengasse, die hat auch eine Änderung erfahren. Statt zwei Tankplätzen (von denen der hintere ziemlich verdeckt war) bin ich zu einem (dafür längerem) Tankplatz gewechselt.
    So wie es aktuell verbaut könnte man auch in der Durchfahrspur tanken, da ist aber "Halteverbot" (zumindest bis irgendwann mal die Cockpit Sensoren kommen)


    Pit neu.jpg


    nicht an der Kreuzweiche Anfangs der Pit irritieren lassen, die ist nur als weiche Einfahrt zum Tankplatz drin (der links Teil ist defekt und eh festgestellt)

  • Hi Stefan,


    Deine Reglerhalter und die Lösung, wie Du die Platinen eingebaut hast find ich absolut spitze. Sind die Reglerhalter komplett selbst gebaut, oder gibts solche Teile irgendwo zu kaufen. Scheinen aus massivem Metall zu sein -> zum perfekten Ausschneiden der kleinen rechteckigen Löcher für die RJ12 Einbaubuchsen muss wohl ein Profi ran...


    VG Jörg


    "Ganz egal, was wir glauben, wie groß unsere Eier sind: Wir brauchen Auslaufzonen."
    Jenson Button, Juni 2016

  • ebay Werbung
  • Deine Reglerhalter und die Lösung, wie Du die Platinen eingebaut hast find ich absolut spitze. Sind die Reglerhalter komplett selbst gebaut, oder gibts solche Teile irgendwo zu kaufen. Scheinen aus massivem Metall zu sein -> zum perfekten Ausschneiden der kleinen rechteckigen Löcher für die RJ12 Einbaubuchsen muss wohl ein Profi ran...

    Besten Dank!
    Die Reglerhalter sind komplett selbst gebaut. Material 3mm Hartschaumplatte aus dem Baumarkt, lässt sich mit dem Cuttermesser schneiden.
    So eine ähnliche Form (aus Metall) gab es mal bei der Slotcar-Factory, sind aber wohl nicht mehr zu bekommen.


    Zu den Reglerhaltern gibt's auch eine Nachbau Anleitung:


    Regler Halter aus PVC Hartschaumplatte


    Im Nachgang würde ich die Halter aber unten breiter lassen damit man die Platinen besser abdecken kann oder rechts und links "Ohren" dran lassen und umbiegen...
    (Da kann man der eigenen Kreativität ja freien Lauf lassen)

  • Mal wieder etwas Zeit verstrichen...
    Ein paar kleinere Sachen haben sich am KöKu getan:
    zum einen ist das Netzteil nach vorne in den Bereich der Rennleitung / Laptoptisches gewandert (war vorher außerhalb des Sichtbereichs neben der Boxengasse)


    LNT neu.JPG


    und die Notlösung: "Monitor auf der Platte" ist einem Beamer gewichen, für's erste per Tischbein-Sockel in Position gebracht


    Beamer 03.JPGBeamer 04.JPG


    Zudem ist eine USB Box2A von Cockpit auf dem Weg (Konfig 12E/4A) damit die Rundenzählung weg von der CU kommt.
    Wenn fertig, soll damit die Rundenzählung, zwei Sektorzeiten und zwei Tankplätze realisiert werden.


    Damit kommen wir zu dem weniger schönen Thema:


    Der KöKu muss umziehen!


    Wann steht noch nicht fest, aber über kurz oder lang brauchen meine Eltern den Platz um ein Verkaufsbüro einzurichten.
    Aktuell sieht's so aus als müsste die Bahn ins Carport wandern (nachdem da Wände, Isolierung und Elektrik verlegt sind).
    Was aber zur Folge hätte, dass der KöKu abgerissen/umgebaut werden müsste, da er in seiner aktuellen Form nicht ins Carport passen würde.
    Naja, vielleicht ergibt sich ja noch eine andere Möglichkeit, noch gibt es ja keine "Deadline"...
    Ein reiner Umzug wäre wäre (bei genug Platz) nicht weiter tragisch, die Bahn ist eigentlich fast komplett in Segmenten demontierbar.
    Hoffen wir mal das Beste!

  • ... das ist ja schade, dass da ein Umzug ansteht.
    Im Autohaus war es immer schön geräumig und hell!


    Ich drück mal die Daumen, dass Du die "richtige" Lokation findest :thumbup:

    BG
    Der Hunter


    Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
    Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:

  • So, die Lieferung von Cockpit ist angekommen. Jetzt geht's erst mal an "Anleitungen" lesen und einbauen...


    C-XP.JPG

  • ebay Werbung
  • Oh man, zwei Jahre ist der letzte Eintrag schon her... :whistling:
    Am KöKu hat sich leider nichts mehr getan, außer das er letztendlich doch abgebaut und in Kisten verstaut sein Dasein im Carport fristet.
    Die zwei Jahren waren trotzdem voll gepackt mit Action, wir haben aus zwei Wohnungen eine gemacht, da kann man sich ganz schön lange dran aufhalten!
    Die Austellungshalle hat inzwischen wieder ihre eigentliche Aufgabe übernommen... Autos ausstellen.
    IMG_1742.jpg


    Für den KöKu gibt's aber auch gute Nachrichten: statt das Carport bekommt er nun doch einen eigenen Bahnraum.
    Problem: den muss ich erst "bauen". Aus der hinteren Miet Halle ist inzwischen ein Reifen Lager geworden, wo ich mir den (noch nicht vorhandenen) ersten Stock zu Eigen machen kann.
    Der Vormieter hat sich da mal ein Hilfsbüro eingerichtet, das kommt weg und dafür der Bahnraum hin.
    IMG_1740.jpg
    Wenn irgendwann mal fertig, sollten das so knapp 6 x 7 Meter werden
    Das Holz für den Boden ist auch schon da, Balken 12x8 cm und 25mm OSB Platten. Den alten Boden kann ich leider nicht übernehmen, nicht stabil genug als das da auch mehrere drauf rumturnen könnten.
    IMG_1767.JPG
    Als nächstes kommt der Abriss des alten Raums.

  • Na das nenn ich mal ein Projekt.
    Da kann ich mit meinem Bettkasten nicht gegen anstinken.


    Gutes Gelingen.

    Gruß
    Thorsten



    Kein Alkohol ist auch keine Lösung


  • Wird es bei dem geänderten Platzangebot auch eine Layoutänderung am KöKu geben.

    Erst mal wird die Bahn wieder so aufgebaut wie gehabt, da fast alles aus Elementen besteht sollte das recht fix gehen. (wenn der Raum und die Platte irgendwann steht)
    Dann wird gefahren :D , danach kommt 'ne to-do Liste und ich überleg mir ob umgebaut wird, komplett neu gebaut, oder doch alles so bleibt wie gehabt

  • Amazon Werbung
  • Na das nenn ich mal ein Projekt.
    Da kann ich mit meinem Bettkasten nicht gegen anstinken.

    Warum? Ich hab's mir zwar (noch) nicht angeschaut (2 Jahre Abstinenz geben viiiel Lesestoff), aber Bettkasten hört sich erst mal nicht nach viel Platz an, da was schönes umzusetzen ist auch 'ne Herausforderung.
    Und mitunter bringt wenig Platz haben mehr Arbeit mit sich als sich ausbreiten können.


    Am Bahnraum ist es inzwischen auch ein wenig weiter gegangen.
    Auf der "rechten" Seite durften die neuen Balken schon mal Probe liegen


    IMG_1774.JPG


    Nachdem ein paar OSB Platten provisorisch drauf verschraubt, ging es dem alten Raum an den Kragen


    IMG_1876.jpg


    weg ist er...


    IMG_1879.jpg


    danach noch im vorderen Teil "links" den alten Fußboden incl. Balken weg (ganz geht nicht, steht noch zu viel Zeug rum :whistling: )


    IMG_1885.jpg


    Nachdem die neuen Balken ausgerichtet waren, gings an Fußboden verlegen (diese ka… 25mm OSB Platten sind auf Dauer ganz schön schwer, wenn man sie auf 2,50m Höhe wuchten muss...)
    Die vordere Hälfte ist inzwischen fertig, jetzt heißt es umräumen damit es hinten weiter gehen kann.


    IMG_1911.jpgIMG_1915.jpg


    zu guter Letzt ist die vordere Treppe noch um 90 Grad gewandert, so wie sie vorher stand, ist sie in einem Regal geendet


    IMG_1918.jpg

  • Hallo Stefan,
    schön wieder von dir zu hören :thumbup: .


    Gutes Gelingen bei den neuen Proekten ;) .


    Gruß martin74

  • So, alle Klamotten von hinten nach vorne geschlörrt, jetzt geht es dem restlichen alten Boden an den Kragen...


    IMG_1964.jpg


    Wie schon geschrieben, soll der KöKu erstmal so wieder aufgebaut wie gehabt. Da die Platte im neuen Raum aber größer wird / werden kann, wird die erste Änderung wohl eine Gestreckte Version werden.
    Hier der Bahnraum wie geplant (samt neuer Platte) und eine mögliche XL Version des KöKu


    Bahnraum 2020 Maße.jpgKöKu 2020 XL.png


    ich hoffe das erste aufbauen geht recht fix (wenn der Raum dann mal fertig ist...), der Großteil der Strecke wartet ja als Element auf's zusammen stecken :D


    IMG_1965.jpgIMG_1966.jpg

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!