Angepinnt Scaleauto West Reglement

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi Scalewessies,


      Habe jetzt eine Rückmeldung erhalten, dass die neuen Chassis auch zugelassen sind - ohne weitere, optionale Tuningteile.
      Reglement wird auf rennserien-west.de wohl demnächst aktualisiert.
      Hinsichtlich Motoren wird es keine Änderung geben.

      /Ralph
    • Werbung
    • Werbung
    • Achtung, bitte nicht die Antwort von aq1 missverstehen. Der SAC Stolberg hat sich für die Clubrennen ein geändertes Reglement geschrieben. Dieses Reglement gilt erst einmal nur für unsere internen Rennen. Wir maßen uns nicht an, über das Reglement der Rennserie zu bestimmen.

      Das neue, clubinterne Scaleauto Reglement ist bisher ausschließlich intern kommuniziert. Es existiert zwar eine Rohfassung. Aber es ist noch nichts veröffentlicht. Weder auf unserer Club-Homepage noch sonstwo.

      Sobald unser Reglement auf der SAC Internetseite verfügbar ist, wird sicherlich hier im Forum ein direkter Link veröffentlicht werden. Erst dann lohnt es sich, auf die Unterschiede zum offiziellen West Reglement einzugehen.

      Ganz allgemein kann ich aber schon jetzt verraten, dass es keine wesentlichen Unterschiede gibt. Jedes Fahrzeug, dass nach dem West-Reglement aufgebaut ist, entspricht auch unserem Reglement.
      Die auffälligste Neuerung ist, dass wir auf unserer Holzbahn generell eine Bodenfreiheit unter dem gesamten Fahrzeug von nur 1 mm vorschreiben. Wie diese erreicht wird, z. B. durch Unterlegen der Achsböcke, ist unwesentlich. Der große Vorteil ist, dass auch mit neuen, großen Rädern, von Anfang an eine Bodenfreiheit von 1 mm eingestellt werden kann, um eine gute Straßenlage und damit hohe Kurvengeschwindigkeiten sicherzustellen.
      Viele Grüße, Markus

      www.sac-stolberg.de
    • Werbung
    • Huhu zusammen,

      wer das genau wissen will, ob sich etwas ändert, sollte über Rennserien-west.de die Rennserien-Paten kontaktieren.

      Themen auf der Agenda sind, soweit ich bisher mitbekommen habe:
      - Motor (ja endlich!), da auch der SC0025b vom Markt verschwindet bzw. kaum noch erhältlich ist.
      - alte Motoren in neuen Chassis
      - Ballast neues Chassis (kaum unterzubringen)
      - Qualität der SC2421er

      und hoffe mal auch, dass ich bei dem einen oder anderen Paten aus Clubs folgende Themen platziert bekomme:
      - BMW Z4 Inlet
      - Audi R8 Inlet, Scheiben, Spurbreite hinten/vorne
      - BMW M3 Inlet, Scheiben, Spurbreite hinten/vorne
      - Jaguar überhaupt
      - Cup Porsche Karogewicht

      /Ralph
    • Hallo, nur für mich damit ich es verstehe, selbst wenn Stellringe nicht beim Komplettangebot dabei sind: welchen "Vorteil" könnte ein Nutzer durch den Gebrauch Selbiger haben? Sprich, warum nicht?

      Gruß
      Thomas O.
      .......................................................................Gründungsmitglied im Slotfreunde - Berlin e.V.
      ---------------------------------------------------------------------
      ------------------------------------------------------------------
      Meine Videos :

      youtube.com/user/thomasoldie
    • Moin Andy,

      Du kannst aber deine eigenen Beiträge bearbeiten. Das Bearbeiten kann dann darin bestehen, das Geschriebene zu löschen bzw. durch eine Ergänzung klarzustellen.

      Ich habe mich auch nicht klar genug im Beitrag #31 geäußert. Nicht jeder weiß "Kalle" einzuordnen. Deshalb noch einmal zur Richtigstellung: Kalle hat ein neues Clubreglement für den SAC Stolberg geschrieben. Mit dem Scaleauto-West Reglement hat das erst einmal nichts zu tun.
      Viele Grüße, Markus

      www.sac-stolberg.de
    • Werbung
    • Hallo zusammen,
      da ich, unter anderem, in einem Club mitfahre wo die Reifen ausgegeben werden, habe ich überall Stellringe drin. Da muss nicht jedes mal das Spiel eingestellt werden.
      Mich würde es auch interessieren warum diese nicht erlaubt sein sollen, mehr Performance bringen sie definitiv nicht.
      Gruß Jürgen
    • Hallo Thomas und Jürgen,
      die ungläubige Frage bzgl. Stellringe ist berechtigt.

      Der Sinn dieser Stellringe habt Ihr ja schon beschrieben,
      noch Sinnvoller ist es bei Inliner Antriebe bei denen die Motorwelle in einer Nut im Zahnrad läuft,
      quasi die Montagehilfe für Kinder, einige sollen ! die Nut breiter machen ? damit die Welle nicht anschlägt ! ;)

      Mit Stellringe kann man einfach das optimale Spiel im Antrieb Dauerhaft perfekt einstellen,
      für den "Profi" ist Reifenwechsel ohne Stellringe kein Problem,
      und für den Anfänger und Mittelklassefahrer, sind Stellringe eine Preiswerte/fast kostenlose Hilfe.
      ( einfach einen defekten Zahnkranz, vom Kernbereich entfernen - Zack ... und der Stellring ist fettisch :) )

      Warum sind sie in fast allen Slotcars mit Schraubchassis für Plastikbahnen verboten ?,
      Meiner Meinung nach eine Folge von einigen ootB-Gläubigen, oder/bzw. weil Sie es nicht besser wissen,
      Sie Glauben das man so ein chancengleiches Slotcar erhalten würde, oder Sie haben aus alten Regl. abgeschrieben.

      Allerdings das Gegenteil ist der Fall, ootB-Fahrzeuge sind die am besten getunten Fahrzeuge,
      und der "Unwissende" wundert sich das einige Mitfahrer mit dem "identischen-ootB" Slotcar wesentlich schneller sind.

      Ab Januar wird unser "Clubinternes SAC-Scale-Auto-Reglement für 2018" auf unserer Seite zum runterladen stehen,
      außerdem werden in der "Boxengasse" Tunigtips, und Bauempfehlungen für Euch hinterlegt sein.

      Meiner Meinung nach:
      In den Reglements sollten Verbesserungen, die nichts bzw. wenig kosten, und von Jedermann erledigt werden können,
      erlaubt sein, um den Fahrspaß von Anfang an wesendlich zu verbessern. :thumbup: So hält man neue Fahrer :)
      Es grüßt Euch, Kalle
      vom http://www.sac-stolberg.de/
      Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß
    • Hallo Kalle,
      danke für Dein Statement - bin begierig auf Eure Januar Boxengasse.
      Gerade der Beginner hat nach Nutzung und einmaligem Einstellen mit Stellring wenig bis keine
      Probs mehr .
      Gruß
      Thomas O.
      .......................................................................Gründungsmitglied im Slotfreunde - Berlin e.V.
      ---------------------------------------------------------------------
      ------------------------------------------------------------------
      Meine Videos :

      youtube.com/user/thomasoldie