GT Masters Schwaben 2014

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • GT Masters Schwaben 2014

      Hallo GT Masters Freunde,

      den ersten Termin für 2014 habe ich eben bestätigt bekommen. Es ist der 13. Februar in Schwieberdingen,
      Die weiteren Termine folgen. Aber so könnt ihr schon mal etwas planen...

      Gruß, Wolfi
    • ebay Werbung
    • Hallo GTM Starter,

      Leider gibt es schon mit dem ersten Termin Probleme. Der SRC hätte in dieser Woche drei Rennen, ausserdem findet das WE zuvor die SLP Region statt sowie am WE die DGTSM in KA.
      Zugegeben, etwas viel. Dazu teilte mir Resil, der extra aus der Schweiz anreist, mit, dass er Donnerstags aus beruflichen Gründen nie kann.

      Aus diesem Grund, würde ich vorschlagen, den GTM Start auf DIENSTAG, den 25.02.2014 zu legen!

      Bitte denkt daran, wir fahren 2014 mit SRP 25.000 Motoren, die mit einem 11er Ritzel ausgegeben werden und Procomp Fertigräder, die der Starter selbst stellt.

      Gruß, Wolfi
    • Hallo GTM Freunde,

      die Termine für 2014 sind nun komplett:

      25.02.14 SCD Bosch/Schwieberdingen
      25.03.14 Vollgas/Heilbronn
      09.05.14 Highwaystar/Filderstadt
      04.06.14 SG Stern/Sindelfingen
      24.09.14 SF Karlsruhe
      19.11.14 SRC/Esslingen

      Wir hoffen euch wieder zahlreich an den Bahnen zu treffen und freuen uns auf spannende Rennen.
      Alle Neuerungen findet ihr auf der Homepage gt-masters-schwaben.de

      Gruß, Wolfi
    • Der Countdown läuft....noch eine Woche bis zum Start der GT Masters 2014 !

      Es geht wieder los mit den schönen GT Fahrzeugen. Der erste Lauf findet am Dienstag, dem 25.02.2014 beim SCD Bosch in Schwieberdingen statt.

      Die ersten Testrunden wurden schon gedreht. Schöne, neue Fahrzeuge sind am Start...sehr schnelle Rundenzeiten von mehreren Fahrern, die extrem dicht beinander liegen, wurden ins Schwieberdinger Holz gebrannt. Es wird definitiv wieder spannend!

      Die neuen Motoren und die Procomp 3 Räder haben ihren Spassfaktor in den bisherigen Trainings unter Beweis gestellt. Je nach Raddurchmesser dürfte in Schwieberdingen 11/42 bzw 11/43 als Übersetzung funktionieren.

      Wir hoffen, ihr seid wieder zahlreich dabei...sowohl erfahrene wie auch neue Teilnehmer der Serie. Ab 17:30 werde ich die Halle öffnen.

      Wie immer eine Bitte an euch. Damit wir speziell mit dem Catering planen können, seid so nett und gebt uns ein kurzes Feedback, ob ihr dabei seid oder nicht. Heute bzw am Donnerstag kann nochmals trainiert werden...

      Gruß, Wolfi
    • Könntest du ein paar Infos für unwissenden Anfängern hier einstellen?
      Ich wohne in Bietigheim und hätte auch Interesse aber mit welchem Auto usw.?
    • ebay Werbung
    • Hallo Fans der schönen GT´S,
      gestern fand im Renncenter Vollgas in HN der zweite Lauf zur GT Masters Schwaben statt. Leider mussten dieses mal einige terminbedingt absagen, dennoch fanden sich mit 22 Startern wieder reichlich Gleichgesinnte ein.
      Für die eher engeren Räumlichkeiten des Renncenters mehr als genug…;-)
      Die vierspurige Bahn der Vollgasler macht das locker wett! Bereits um 17 Uhr öffnete Toni die Pforten. Wer wie ich, um viertel nach fünf eintraf, erlebte eine fast vollständige Mannschaft, die bereits eifrig am trainieren war. Obwohl am Samstag die Mini Z Fraktion mit PU in HN zu Gast war, war schnell wieder ordentlicher Gripp vorhanden…
      Die weiteste Anreise hatte sicher wieder Resil Balsiger, der wieder Kurt Rölli im Schlepptau hatte. Ich hoffe, der Kurt hat weiterhin Spass in unserer kleinen Serie.
      Ansonsten erlebten wir gestern wieder sehr spannende Rennen, welches Joachim Metzler megaknapp vor Sven Geiger entscheiden konnte. Auch auf den folgenden Plätzen gab es sehr knappe Ergebnisse. Schaut euch die Ergebnisliste an, da muss man nicht mehr dazu sagen…;-)

      Quali
      1. Joachim Metzler 7,108
      2. Resil Balsiger 7,151
      3. Angelo di Napoli 7,159
      4. Sven Geiger 7,227
      5. Patrick Neuweiler 7,269
      6. Hans Jürgen Fies 7,296
      7. Fola Osu 7,347
      8. Matthias Schmitt 7,359
      9. Frank Binanzer 7,397
      10. Andy Klein 7,405
      11. Andreas Keller 7,425
      12. Tom Scherer 7,438
      13. Carsten Schöll 7,476
      14. Kurt Rölli 7,494
      15. Christian Zerr 7,516
      16. Thomas Klein 7,526
      17. Stefan Tasch 7,554
      18. Wolfgang Ratsch 7,576
      19. Thomas Ullrich 7,630
      20. Jürgen Würstlin 7,659
      21. Berthold Fessler 7,686
      22. Lucas Brenneisen 7,836


      Ergebnisse

      1. Joachim Metzler 165,28
      2. Sven Geiger 165,21
      3. Resil Balsiger 164,29
      4. Angelo di Napoli 162,09
      5. Patrick Neuweiler 162,33
      6. Hans Jürgen Fies 161,05
      7. Wolfgang Ratsch 159,07
      8. Tom Scherer 158,29
      9. Matthias Schmitt 158,12
      10. Carsten Schöll 157,02
      11. Andy Klein 156,11
      12. Frank Binanzer 156,10
      13. Fola Osu 155,16
      14. Andreas Keller 155,06
      15. Thomas Klein 154,28
      16. Kurt Rölli 153,32
      17. Christian Zerr 152,30
      18. Thomas Ullrich 150,17
      19. Stefan Tasch 150,05
      20. Jürgen Würstlin 148,25
      21. Berthold Fessler 148,24
      22. Lucas Brenneisen ???

      Dann bleibt mir nur noch, mich bei allen Teilnehmern so wie den Vollgaslern für Rennleitung und Catering zu bedanken.
      Ich denke, wir hatten gestern wieder grossen Spass und kommen gerne wieder…wir sehen uns dann im Highwaystar zum 3. Lauf…

      Gruß, Wolfi
    • Hallo GT Masters Freunde, Ich möchte mich auch bei allen für die super tolle Saison 2014 bedanken.
      Es hat mir riesen Spaß gemacht mit euch zu fahren, es war immer sehr knapp und es wurde immer um jede Runde gekämpft.
      Ein ganz großes Dankeschön geht an die Orga Wolfi, Thomas, Andy und Martin!!
      tolle Rennserie, schöne Autos, weit über 20 Starter mehr brauch man glaub nicht sagen...!!!

      [Blocked Image: https://lh5.googleusercontent.com/-xhYjj2DzewM/VG5BsfoNBTI/AAAAAAAAIGU/UmE84B2bZIg/s512/IMG_9512.JPG]