Lancia LC 2/85 Martini # 4 (SiCA21d)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Lancia LC 2/85 Martini # 4 (SiCA21d)

      Hallo,

      habe mir den Martini LC2 gegönnt. Wo ich ihn jetzt in der Hand habe, erscheinen mit die Heckreifen sehr winzig in den Radkästen. Habt ihr das auch so empfunden?

      Auf Internet-Bilder sieht das anders aus.

      Hat jemand andere Felgen / Reifen drauf & falls ja, welche?

      Gruss
      Carsten
    • Werbung
    • Ich finde die Proportionen gut, bislang ist mir das nie negativ aufgefallen bei den Lancia. Sieht in der Realität aus wie auch auf dem Bild.

      [Blocked Image: http://www.digitalracing.de/images/product_images/popup_images/179_1.jpg]

      Du könntest natürlich andere Felgen aufziehen, ab Werk sind welche mit Ø16,5x8,2mm aufgezogen.
      Bleiben also noch jede Menge Varianten nach oben offen, müsstest nur schauen wegen den Felgeneinsätzen. Nachteil ist natürlich, dass du das Heck vom Fahrzeug dann anhebst was meiner Meinung nach a) blöd aussieht und b) natürlich auch nicht unbedingt zur Performance beiträgt.

      Grüße
    • Hallo,
      da wir in einer Serie die NSR Reifen fahren haben wir die 17er Umpfi Felgen drauf.

      Bei dem Lancia LC2/84 ist das aber noch schlimmer vom Empfinden her.

      Gruß
      Stefan
      "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum."
    • rein optisch habe ich die Felge etwas raus gesetzt, sieht schon besser aus.

      Und dann geht er demnächst mal auf die Piste.....dann sehen wir, ob optisch gut auch fahrtechnisch gut ist.

      CArsten
    • Werbung
    • Hier mal ein Bild vom "West" Lancia. Felgen sind die originalen, Reifen: Ortmann 51b

      Lancia West.JPG
      Grüße Stefan

      .

      :D Wie Hubraum beim Auto, ist Platz beim Slotten NUR durch mehr Platz zu ersetzen :D

      ----------Meine Bahn : Der KöKu----------auch bei den slotkaoten---------
    • Du wirst bei einem Slot.it "IMMER" etwas mehr machen müssen, als einfach nur einen Decoder rein und losfahren.

      Die haben z.B. kein Licht......sind zwar mit ner Bohrung für die Diode schon "vorbereitet" (wenn man das so nennen darf), aber ganz so einfach wie bei Carrera oder Scalextric ist das nun mal nicht.....

      Gruß Stephan
      Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten........

      Ihr findet mich auch hier:
      slotkaoten.de
    • ... die Autos fahren natürlich bei D132 auch ohne Licht. Schöner ist es natürlich mit.
      ... die Bohrungen für die Diode sind nur bei ziemlich neuen Modellen drin, bei den älteren noch nicht.
      ... wenn Du den originalen C-Decoder nutzen möchtest so muss oftmals am Fahrerinlett etwas "weggeschnitten" werden. Manchmal nur die Beine des Fahrers, manchmal mehr.
      ... Opional - und so würde ich es heute nur noch machen - würde ich ein Lexaninlett verbauen. Warum: Bei Digital hats Du das Zusatzgewicht für den Decoder und die Beleuchtung. Zudem bist Du bei der Voltzahl mit der Du fahren kannst nach unten begrenzt - wenn Du überhaupt ein LNT hast - ... und ja ich weiß, man kann die Geschwindigkeit auch via CU runterregeln (hasse ich aber). Mit einem Lexaninlett verringerst Du das Gewicht und den Schwerpunkt des Fahrzeuges (nachdem Du mit dem Digitalumbau vorher genau das Gegenteil gemacht hast) und hast einfach ein schöner zu fahrendes Auto.

      ... just my 5 Cents zum Thema
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Werbung
    • klar fahren die auch ohne Licht....

      und ich glaube, ein Lexan-Inlet wird beim LC2 auch nicht wirklich benötigt, da das vorhandene ja 1. sehr klein und 2. schon für den Carrera-Decoder geeignet ist.

      Denn.....und so komme ich zu meiner Vermutung.....
      1. "martini" ist ein neuer User
      2. der LC2 ist gerade als neue Variante erschienen, es wird sichj also wohl speziell um diesen Wagen handeln: SICA08f im Martini-Design.

      Ich würde aber eh anders an die Sache gehen und einen Decoder eines anderen Anbieters verwenden. Beispielsweise den Minidecoder von FT-Slot oder den neuen (wie heisst der gleich?) X81 oder so....


      Gruß
      Stephan
      Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten........

      Ihr findet mich auch hier:
      slotkaoten.de
    • DigitalRacing wrote:

      Ich finde die Proportionen gut, bislang ist mir das nie negativ aufgefallen bei den Lancia. Sieht in der Realität aus wie auch auf dem Bild.

      [Blocked Image: http://www.digitalracing.de/images/product_images/popup_images/179_1.jpg]

      Du könntest natürlich andere Felgen aufziehen, ab Werk sind welche mit Ø16,5x8,2mm aufgezogen.
      Die Räder sind gegenüber dem Porsche Langheck
      slot.it/immagini/Models_indice…2_LH_2015_pianale_IT.html
      nur unbedeutend kleiner.
      :daumen3:
      Georg
    • Danke für Eure Informationen :)

      Der Lancia LC2 im Martini Design gefällt mir ganz gut und die ältere Variante SiCA21d noch etwas besser, als den SICA08f.
      Was ich bisher nicht gesehen habe, welche Digital Decoder kann ich für eine Carrera Digitial Bahn verwenden ... oder ich habe das im Form noch nicht gefunden.
      Bin bisher immer von dem orig. Decoder ausgegangen. Wenn es noch kleinere gibt, wie den FT-Slot, um so besser.
      Saison 18/19 beendet -> Bahn abgebaut
    • @GeorgOB

      hier liegst Du leider mit dem Bild etwas daneben.....denn der SICA08f ist der ältere und nicht der oben von Dir gezeigte

      Dieser hier....der ist gerade erst erschienen:

      SICA08F_86406.jpg



      Aber mal was Grundsätzliches zu den Lancia´s
      Also die 1984er Bauform ist der den ich gezeigt ud gemeint habe......der vorne etwas rundere.....Slot.it Nummern: 08
      Die 1985er Form ist die oben von Georg gezeigte und hat die 21er Nummern

      Die 1984 (also alle Nummern mit 08) sind wesentlich älter als die 21er......jedenfalls vom Prinzip
      Das Slot.it dieses Jahr noch mal einen neuen "84er" Lancia rausbringt, konnte ja keiner ahnen *lach*



      Hier mal eine kurze Übersicht:

      LC2.JPG


      Gruß Stephan
      Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten........

      Ihr findet mich auch hier:
      slotkaoten.de