Welches Motorsportspiel spielt ihr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werbung
    • Gar keins. Wir benutzen unsere Rechner (Linux-ubuntu) zum lernen/arbeiten. In unserem Verein, hier "Jugendabteilung",
      lautet das Motto: "weg von der Daddelkiste, hin zum wahren Leben". Mittlerweile können die meisten kids sogar schon
      schrauben und einfache Einstellungen vornehmen. Auch die sozialen Kompetenzen sind m.E. besser geworden. Ich will
      jetzt hier nicht alle games (psp, xbox,pc &Co.) im allgemeinen schlecht reden, gebe aber den enormen Zeitaufwand zu be-
      denken, der anderswo zwangsläufig fehlen kann (für Sport, physikalische Freunde, echte Bildung etc.) Beim Slotcarfahren
      ist der Zeitaufwand alleine schon durch die Öffnungszeiten und -tage begrenzt, und man sieht sich beim Lachen in die
      Augen. :)

      @uzfi: bei Deiner Umfrage fehlt "garkeins"
    • Lull schrieb:

      Ich empfehle dir F1 2014 statt 2013. Kack auf Indien, wenn du Spielberg haben kannst


      abgesehen von Spielberg, die finde ich net so berauschend ausseiht, würdest du mir eher 2014 raten?

      Hast du 2013 die normale Version oder die Version mit dem Zusatzpack der 90-er? Oder haste des classic Pack exklusiv von Amazon?
      Grüße Leo :thumbsup:
    • Fast alles....

      Forza Motorsport
      GT
      Formel 1
      F1 Stars
      Mario Kart
      usw usf.

      Jetzt leider nichts mehr, aber es juckt wieder in den Fingern ganz besonders Forza....^^
    • Race07 und r3e
      Der Merkelheider Ring im Bau --> [3,90 x 1,70 m] Merkelheider Ring

      Slotcar Eigenbauten --> Meine Projekt(e)
    • Werbung
    • Ist doch ein pack für r3e. Das habe ich auch
      Der Merkelheider Ring im Bau --> [3,90 x 1,70 m] Merkelheider Ring

      Slotcar Eigenbauten --> Meine Projekt(e)
    • uzfi schrieb:

      Hi, ich wollte einfach mal ne Umfrage starten, welche SPiele ihr auf euren Konsolen/Pc´s,... so zockt?
      Könnt ihr was für Xbox360 empfehlen?

      Zuerst: Ich spiele ausschließlich auf Konsolen! Keine ahnung was es am PC so gibt, oder auch nicht. ;)

      Von den genannten bevorzuge ich ganz klar Forza! :thumbup:

      Die Qualität der NfS-Games ist leider schwankend, aber auch da sind ein paar richtig gute dabei.
      Mit F1 konnte ich noch nie viel anfangen, trotzdem sind zumindest die "offiziellen" Spiele durchaus gelungen.
      Richtige DTM-Games gab es meines Wissens zuletzt auf PS2 / XBOX Classic, diese waren aber auch sehr gut.

      Nur mit Gran Turismo konnte ich noch nie viel anfangen- ich kenne zwar die neueren nicht, aber die alten für PS1/PS2 waren in meinen Augen nur ziemliche Grafikblender.
      "Real Driving Simulation"?
      Wo bitte ist das Schadensmodell, wenn es schon "real" sein soll?
      Und vor allem: Wo ist die K.I.? Immer schön Ideallinie fahren, wie an einer Schnur geführt, gilt hier für die Computergesteuerten Gegner.
      Keine Ahnung ob sich das inzwischen gebessert hat, mich interessiert diese Reihe einfach nicht mehr. Riesen-Hype, nix dahinter- ausser schöner Optik.

      Empfehlung für die 360? GRID Race Driver! :thumbsup:
      Ich bin über 40- und fahre immer noch Dreirad!
    • Ich spiele
      Virtual Rc pro. Ist der beste rc Simulator den es gibt.

      Das tolle hierbei ist man kam das erfahrene gleich wieder auf der echten Strecke umsetzen.

      Gruß
      Slotracer im PLZ Raum 97....(Würzburg)bitte melden! Ihr werdet gesucht !
    • Werbung
    • johannes31898 schrieb:


      Ich fahr mit Lenkrad und es macht richtig Spaß (F1 2015)
      Ich hab lange gekämpft um in den Fahrzeugen vorne mit zu halten. Das kann aber auch an mir liegen :p


      Konnte es auch lange Zeit nicht mit meiner Zocker-Ehre vereinbaren, den Schwierigkeitsgrad etwas herunter zu drehen. Aber durch dieses Spiel (und trotz Lenkrad) gewann ich einiges an Respekt für die F1-Fahrer, die ja im Gegensatz zu mir nicht nur schnell und blind die zusätzlichen 10-12 Knöpfe bedienen müssen, an ihnen zerren ja auch noch die Flieh-, Brems- und Beschleunigungskräfte. Dagegen bin ich bei Spielen wie Gran Turismo 6 wahrlich gemütlicher unterwegs ;)

      Blöd zwar, dass die PS4 mein PS3-Lenkrad nicht weiter unterstützt, aber an Project Cars führt dieses Jahr wohl kein Weg vorbei. :)
    • Lull schrieb:

      Ich empfehle dir F1 2014 statt 2013. Kack auf Indien, wenn du Spielberg haben kannst


      abgesehen von Spielberg, die finde ich net so berauschend ausseiht, würdest du mir eher 2014 raten?

      Hast du 2013 die normale Version oder die Version mit dem Zusatzpack der 90-er? Oder haste des classic Pack exklusiv von Amazon?


      Ich habe weder 2013, noch 2014. Nur 2011 und 2012. Wollte mir 2013 nicht holen, weil ich damit gerechnet habe, dass 2014 für PS4 kommt, und das habe ich mir nicht geholt, weil jetzt 2015 für PS4 mehr oder weniger bestätigt ist.

      Außerdem lohnt es sich meiner Meinung nach nicht, jedes Jahr 60 oder 70? zu blechen, nur um eine neue Strecke und zwei Fahrerwechsel zu haben.

      Und glaub mir, die Höhenmeter, die man auf einer Runde Spielberg zurücklegt, sind durchaus 'berauschend'. Außerdem ist Spielberg eine Traditionsstecke und nicht so eine supermoderne asiatische Rennbahn, auf der nur zwei GPs stattgefunden haben, nur solange Ecclestone Geld kassieren konnte.
      Lukas
    • Ich kauf die Spiele immer Jahresversetzt. Heißt wenn das 2014er heraus kam hab ich das 13er gekauft. Ich hab alle Zusatzteile mit drinn und hab 25? gezahlt. Nicht schlecht wie ich finde. Ach ja .... 2013 gabs noch Sound in der F1. Selbst die Leistung ist nun schwächer der Autos.

      Das DTM Spiel kannst du ja nur spielen wenn du online bist. Mit Wlan hab ich mir das nicht angetan.

      Lg
    • Ich rede ja davon, dass die Spiele so teuer sind, wenn sie gerade neu rauskommen. Nach einem Jahr, wenn sie mehr oder weniger keiner mehr haben will und sie überholt sind, ist völlig klar, dass sie fast nichts mehr kosten. Da wollen sie die Geschäfte ja schießlich auch loswerden
      Lukas
    • Spiele können aber auch billig sein, dafür gibt es Seiten wie Spielegrotte.de oder Foren wie ps3-tools.de usw usf. Oder wenn man es genau nimmt kann man sich die Spiele aus England und Co Importieren da teilweise die Spiele in deutsch sind nur das Cover ist in Englisch. ;)

      GT ist mir zu trocken, und in NFS fahren mir viel zu viele Kirmeskarren rum. F1 ist gut aber dann nur auf der höchsten Stufe sonst macht es kein Spaß, Online mit den richtigen macht es bock aber zu selten zu viele Kiddies unterwegs.
    • Werbung
    • Wiederbelebung des Themas: Motorsportspiel

      Hier in dem Thread hat sich ja über drei Jahre nichts getan. In der SimRacing Szene jedoch jede Menge.

      Mich würde interessieren ob jemand aus dem Forum die EA Version von ACCompetizione (seit gestern für 25 Euro) gekauft hat.
      Ich bin am überlegen.

      Ich selbst "fahre" am PC mit dem Logitech Driving Force GT...Project Cars 2 und Assetto Corsa.
      Mir machen beide Spiele irgendwie Spass...trotz der einen oder anderen "Nicklichkeit".
      Beide haben Vor- und Nachteile...aber für mich erfüllen sie den Zweck.

      Gruß Rudi
    • Von EA hat man grundsätzlich nichts zu kaufen.
      Das ist die schlimmste Spieleschmiedenzerstörerbude von allen!

      Was ich zocke:
      PCars 2 (PC)
      Gran Tourismo (PS3)
      Trackmania Nations Forever (aber eher als Trackbuilder, als Fahren)
    • @kalgani
      Mit EA meinte ich die Early Access Version vom Assetto Corsa Competizione.

      Auf den ersten Blick macht das ja Sinn. Die EA Version ist quasi Release 1...es folgen 4 weitere bis zur endgültigen Version im 1.Q. 2019.
      Mit den 25 Euro ist das Spiel dann bezahlt. Man muss halt mit den "Fehlern" und Unzulänglichkeiten leben.
      Aber wie ich gelesen habe...sind Fehler in einer EA-Version keine Fehler...sondern die ganzen Hinweise werden weiter verarbeitet.
      Das nächste Release kommt dann im Oktober...kostet dann wohl 35 euro...usw.

      Naja..ich verfolge mal in den Foren die Meinungen...da gehts ja von himmelhochjauchzend bis zum totalen Frust....
      Aber das sind wir ja gewohnt.... :P