Knallbüchsen Reglement Diskussionsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moaltit,

      @Richard: Super! Bin schon auf die Ergebnisse gespannt
      @Holger: Glauben ist nicht wissen wollen..... Nicht wissen wollen ist .... X(
      @Frank: Der BMW M3 GTR von Frank lief in Düsseldorf erste Sahne - trotz hohem Grippniveaus. Die Vette dürfte noch einmal ein Ticken sicherer laufen...
    • Werbung
    • nabend,

      Meine Trainingsergebnisse von GE kann man bestimmt nicht 1:1 auf andere Bahnen übertragen aber es ergibt sich ein Trend.

      erstmal die Fakten:
      SiP große Bahn 10/41 (Hummer 11/45) SC Procomp3 25mm Durchmesser (Lotus 23mm)
      3 neue Motoren von Holger, 3 alte (testweise hab ich den Cobramotor in den Hummer gebaut,ändert aber nichts am Ergebniss)

      Zeiten:
      Lotus Exige (86mm) 8,3 (Striker)
      Mazda RX7 (90mm) 8,3 (Intruder klein)
      Monster breit 8,6 (Striker)
      Viper (90mm) 7,8 (Intruder 55)
      Mazda 787 (102) 7,4 (Plafit SLP)
      Hummer 8,7 (Striker mit Leichtbau vorn 185g, Messing wäre nochmal knapp 7g schwerer)

      Fazit:
      Lotus Exige fährt angenehm ruhig und dürfte durch das Handycap profitieren
      MaxdaRX7 ist mein ''langsamster'' 90mm
      Monster breit----wie in Düsseldorf auch schon bemerkt ist der ruhig zu fahren.
      Viper----holla, geht noch etwas schneller wie die Cobra.....die 2 Punktfederung des Intruder scheint in GE vorteile zu haben.
      Mazda GruppeC-----schnell,ruhig,unspektakulär----

      Hummer.............
      Der Hummer ist nur groß und schwer, allein durch die 70er Platte und die Karo kommt er schon fast an 200g, da bleibt nicht viel Spielraum für Trimmgewichte.
      Außerdem neigt er zum kippen und deslotten (65g Karogewicht fordern da ihren Tribut vielleicht nehme ich noch längere Hülsen für den Wackel).

      Um die Fuhre schnell zu machen muss die Übersetzung deutlich kürzer gewählt werden was ihn sehr unruhig macht.
      Damit gewinnt man ''Best of Show'' oder ''wer hat den längsten'' aber Rennen fahren.....

      Kann sein das es auf der Holzbahn besser läuft, Freitag bin ich nochmal an der Harffstrasse zum DSC Clubrennen und nehm den Hummer mal mit.

      Richard
      .....hier könnte ihre Werbung stehen..........
    • Hi Richard,

      vielen Dank für den Bericht. Hätte vom Hummer eigentlich mehr erwartet
      Aber mit dem jetzt definierten Handicap sollte es schon für die Top 5 reichen. Zumal auf der Minerva ein bisschen Mehrgewicht eher positiv ist!

      Freue mich auf Montag!

      Cu,
      Ralph
    • Hi,

      Top 5 halte ich für unrealisisch, anhand der Zeiten wird er sich, wenn überhaupt, mit den Monstern balgen und im letzten Drittel landen.
      Das ist aber auch nicht Sinn der Sache und wenn ich am WE noch etwas Zeit finde, probiere ich noch mal ein bisschen was aus.
      Den Lotus bekomme ich bestimmt noch etwas schneller und die Viper wird ein Kandidat für den Tagessieg, immer vorrausgesetzt das sich auf der Minerva
      im Vergleich zu GE nicht viel am Setup ändert.

      Richard
      .....hier könnte ihre Werbung stehen..........
    • mal an die Blaulichtaspiranten,
      Holger und Theo,


      Blinkt es schon?


      Gruß

      Frank
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.
    • Hi Frank,
      das Material funktioniert, besten Dank.
      Ist aber noch nicht verarbeitet.
      H.
      Wir fahren im SRC-Mündelheim im Süden von Duisburg (http://www.src-muendelheim.de)
      und im Soko-Keller (http://www.soko-keller.de), was kein Polizeisportverein ist.
    • Werbung
    • ja Christian, das ist schon anders als bei den gängigen Serien wie SLP Cup, Scaleauto etc.

      • Viele haben einen Mini-z irgendwie rumliegen.
      • Es gibt ca 30 Leihautos, Tendenz steigend. Selbst Siegautos wie Rick`s Cobra werden zum Fahren angeboten.
      • Der schnellste Wagen gewinnt nicht unbedingt das Rennen. Mit Gruppe C oder GT Radstand 98 mm muss man schon seeeehr schnell sein.
      • Man geht nach dem Rennen nach Hause und erwartet dann, in 1-3 Tagen, erstmal auf das Ergebnis. Diesmal etwas später, da Ralph auf Reisen ist.
      • Die grösste Siegchance liegt bei 86-94 mm Radstand oder bei Sondermodellen wie Trucks.
      • Es ist noch in der Findungsphase, d.h. zu jedem Rennen kommen neue Ideen, die ggf. reglementarisch verarbeitet werden.
      • Es fahren Slotkollegen mit, die mit 1zu24 wenig bis nix am Hut haben, aber hier mit den Leihautos auch am grösseren Massstab Spass finden.


      Es geht um Spass am Fahren auf verschiedenen Bahnen. Auch wenn es ein wenig verwirrend erscheinen mag.


      Gruss
      Holger



      Wir fahren im SRC-Mündelheim im Süden von Duisburg (http://www.src-muendelheim.de)
      und im Soko-Keller (http://www.soko-keller.de), was kein Polizeisportverein ist.
    • ich hätte noch 1:10 RC Cars, darf ich damit auch mitfahren???? :D

      Ne im Ernst Holger, das weiß ich doch alles, aber wofür dann überhaupt n Reglement? Macht doch einfach Open Class und dreht das Ergebnis hinterher um, der Letzte kriegt die meisten Punkte - das wär doch auch mal ein ungewöhnlicher Ansatz... oder ohne Räder, oder ohne Regler oder ohne Autos..... :P :P :P :P :P :P
      Ich merke ich komm grad richtig in Fahrt.... :P

      Aber bitte nicht falsch verstehen, ist nur Spass und nur um den scheint es ja in dieser schrägen Serie hauptsächlich zu gehen.

      Schöne Pfingsten und Gruß Christian
    • Hi Christian,

      ohne Regler, Reifen und Autos haben wir doch schon längst..
      Gilt aber nur, falls kein Strom auf der Schiene ist. Dann nehmen wir Menschärgerdichnicht- Püppchen und einen Würfel zum Teilmeter bestimmen...

      +++Beste Grüße,
      Ralph

      RC-Cars in 1/10? Haben wir probiert, aber abgesehen vom Gewicht gabe es dann Probleme bei Überholvorgängen...
    • Clet schrieb:



      ..ist nur Spass und nur um den scheint es ja in dieser schrägen Serie hauptsächlich zu gehen.

      n


      Laß mal überlegen.....
      Die Jungs in der Serie fahren auch Karts,NSR Cup, Scaleauto,GT66,Prototypen,SLP,slot.it Classic/NSR Classic,Formula Classik,DSC,Nascar,Historic Challenge---hab bestimmt noch was vergessen--
      und IMMER geht es nur um den Spaß, schließlich fahren wir alle mit kleinen Autos im Kreis.

      Richard
      .....hier könnte ihre Werbung stehen..........
    • Werbung
    • Salü zusammen,

      mit den frischen Eindrücken aus dem letzten Rennen habe ich noch einmal am Reg gefeilt, um die Gruppe C ein bisschen "gleichwertiger" zu machen. natürlich wird das reg frühestens im nächsten Jahr gültig, aber ich werde schon einmal eine parallel Wertung führen, ob es sinnvoll ist, oder nicht!

      cu,
      Ralph
      Dateien
    • Ferrari Enzo
      Höhe: 78,56 mm <======= WHAT ? 8o
      Breite: 37,71 mm
      78,56/37,71 = ~ 2,08
    • Moin,

      das letzte Rennen. Ja so während des Rennes war ich mächtig beeindruckt von diesem gelb/blauen R 8. Nach dem Rennen habe ich mir den einmal angesehen und bin auch einmal damit gefahren. Das Dingen war super schnell und sicher. Laut Holger und Co funzt das Fahrwerk nur auf der Holzbahn. Auch vom Preis her war ich dann überrascht, dass es einigermaßen erschwinglich war. Jedoch meine Zeiten damit waren nicht wirklich nur 2 Zehntel besser,...Was alles relativierte für mich. Mein BMW denke ich könnte in Mündelheim ganz gut sein, die Vette hatte Potenzial. Damit ich den Virus im großen Maßstab nicht ganz so zulasse, ist erst einmal ein Bulli und der F1 McLaren zu bauen. Wahrscheinlich wird das dann was von Siggi slotpoint oder Schöler.


      Gruß

      Frank
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.
    • @Kai.... DU Adlerauge, Du! :D
      Was Du aber vielleicht aus Unwissenheit nicht bemerkt hast - einer Bella Machina darf man nicht unterstellen, dass das Gesäß eine wenig opulent ist!!!!
    • Werbung
    • Sodele,

      hier mal das aktuelle Reg....
      Dateien
    • Moin Ralph

      Ist das ne "Lex Holger"" den SRP freizugeben , soooo viele ""Altbestände" gilbet davon ja nicht.....

      Ich werde mal heute den Hummer testen, mit dem Faktor wird der vielleicht wieder interessant.

      Richard
      .....hier könnte ihre Werbung stehen..........
    • Hi Richard,

      Yep! Ist für die alten Säcke, die das mit dem schnellen Bremsen und Gasgeben nicht mehr so gut hinbekommen... ***duckundwech***

      Cheers,
      Ralph
    • Boah eh ich hab mich doch auf kleine eingestellt.....jetzt kommt der schon wieder mit anderen Faktoren. Am Ende kann man mit Gruppe C noch gewinnen. 2 neue Reglements zwischen 2 Rennen sind schon viel. Bin verwirrt.

      SRP kommt nicht von mir....probier ich gern mal aus.

      Richards Hummer wird langsam interessant. Mit SRP ist er nicht mal schwer...

      Gruss
      Holger
      Wir fahren im SRC-Mündelheim im Süden von Duisburg (http://www.src-muendelheim.de)
      und im Soko-Keller (http://www.soko-keller.de), was kein Polizeisportverein ist.