Zeigt her eure Vitrinen und Stellplätze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Teil: 4
      Dateien
      • 171.jpg

        (638,58 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 172.jpg

        (705,87 kB, 10 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 180.jpg

        (71,44 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 181.jpg

        (650,37 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 185.jpg

        (88,7 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 187.jpg

        (708,93 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 188.jpg

        (684,21 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 189.jpg

        (684,65 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 190.jpg

        (195,66 kB, 5 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 191.jpg

        (621,24 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Werbung
    • Teil: 5
      Dateien
      • 195.jpg

        (200,37 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 196.jpg

        (651,65 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 200.jpg

        (171,8 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 201.jpg

        (152,94 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Das ist ganz großes Kino, was Du da gemalt hast.

      Ich habe irgendwann gemerkt, dass meine Augen für diese Details einfach nicht mehr gut genug sind.....und habe es gelassen.

      Sind vermutlich die Figuren aus dem Revell-Sortiment, oder?
    • Ok, hier auch mal ein paar Bilder von mir...

      In den grauen Boxen und den Carrera- Koffern befinden sich die Einsatzfahrzeuge.

      Die Boxen sind praktisch: es passen 8 x 1:32 Autos rein. In der Mitte der Box lege ich einen Schaumstoffstreifen damit die Autos hochgebockt sind.

      In die Regale passen die 1:32er zum Glück auch in zwei Reihen hintereinander. Dadurch bekomme ich hier einiges an Fahrzeugen und Boxen unter.

      Ich behalte alle Boxen. In diese lege ich die Magnete und ggfs, die Originalreifen wenn ich die Autos fahre.
      Dateien
      • IMG_6726.JPG

        (1,75 MB, 232 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6727.JPG

        (1,09 MB, 159 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6728.JPG

        (1,6 MB, 87 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6729.JPG

        (1,33 MB, 75 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gtfan ()

    • d181cl schrieb:

      Ich habe irgendwann gemerkt, dass meine Augen für diese Details einfach nicht mehr gut genug sind.....und habe es gelassen.

      Sind vermutlich die Figuren aus dem Revell-Sortiment, oder?
      So erging es mir auch. ;(
      Die Figuren sind in 1/72 von Revell, Airfix, Esci, Italerie, Imex usw.
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Gtfan schrieb:

      Ok, hier auch mal ein paar Bilder von mir...
      Hey, willkommen im Club. :D :thumbup:
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Werbung
    • Hallo Gtfan
      Hast dir auch ein kleines Vermögen angeschafft!
      Sehr sauber und ordentlich hast du's....
      Macht echt was her deine Sammlung.

      MfG.
      Kurt
    • Hallo Kurt,

      vielen Dank.

      Ja sauber und ordentlich muessen die Autos aufbewahrt sein.
      Aber ich glaube da ist Udo das Maß der Dinge :thumbsup: !

      Die Einen haben ihren Weinkeller die Anderen -so wie ich- Ihren Slotcarkelker.
      Manche vielleicht auch beides...

      Das Interesse und die Jahrzehntelange Verbundenheit zum Motorsport spiegelt sich darin wieder.

      Und das Schönste- nichts in unserem gesamten Haus deutet darauf hin das ich so "bekloppt" :) bin.

      Selbst in meinem Arbeitszimmer steht nur ein 1:43 Spark Modell des Porsche 919 Hybrid Winner LM 2013 auf meinem Schreibtisch.

      Umso größer ist das Erstaunen wenn- auch sehr selten- mal jemand diesen Raum betritt.

      VG

      Mario
    • Gtfan schrieb:

      Die Einen haben ihren Weinkeller die Anderen -so wie ich- Ihren Slotcarkelker.
      Eine gute Sichtweise. :thumbup:

      Gtfan schrieb:

      Und das Schönste- nichts in unserem gesamten Haus deutet darauf hin das ich so "bekloppt" bin.
      Das war bei mir eine Grundvoraussetzung der obersten Rennsportbehörde. ;)

      Gtfan schrieb:

      Umso größer ist das Erstaunen wenn- auch sehr selten- mal jemand diesen Raum betritt.
      Dito. :D



      Apropos bekloppt.
      Da gibt es noch eine zusätzliche Variante.
      Beim Surfen in den eBuchten ist mir in Espana ein Fahrzeug auf den Bildschirm gekommen, das ich schon seit langem für einen vernünftigen Preis gesucht hatte.
      Aber, ..... in einem Zustand der "Leichenfledderei". Nur die Karo ohne Inlet und das nackte Chassis.
      Hmmm, .... der Preis war ok.
      Ha, den "armen Kerl" erwecke ich wieder zum Leben. :D
      Also, ab in den Keller und meine Ersatzteilbestände durchgeschaut.
      Die Achsen/Räder waren mit etwas Modifikation Ersatzteile für einem Scalex Taurus.
      Die beschrifteten Reifen hatte ich noch von Hinterachsumbauten auf Ortmänner von anderen Scalex Nascars.
      Das Fahrerinlet ist von einem aufgebrauchten Carrera Nascar CoT.
      Die anderen fehlenden Teile hatte ich noch in meiner SCX-Kiste.
      Nachdem alles montiert war und ich die erste Runde auf der Teststrecke erfolgreich gefahren war, lachten mich die M&Ms auf dem Camry irgendwie an. :thumbsup:
      Dateien
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Werbung
    • Hallo Udo,

      super! Kann ich voll nachvollziehen und kommt mir sehr bekannt vor.

      Im Übrigen hatte weder meine ehemalige "ONS" noch meine jetzige "DMSB" diesbezüglich ein Mitsprache- geschweige denn Entscheidungsrecht. :)

      Alles gut, solange es sonst an nichts fehlt (Nachwuchsförderung von Töchterchen, Rahmemprogramm, etc.) muss natürlich passen. Klare Sache - auch für mich.

      Mit genauen Zahlen bezüglich der Fahrzeuge halte ich mich dennoch vorsichtig bei der "DMSB" bedeckt. Wenngleich - schlecht liegt sie mit ihren Schätzungen nicht, da sie es seit Jahren mitverfolgt und - das muss ich fairerweise schreiben - sogar gut findet.

      Und letztlich muss ich sagen, ich kenne ein paar noch "beklopptere". Am allerwichtigsten ist jedoch das man Spass hat, egal ob man ein paar oder ein paar hundert Fahrzeuge sein eigen nennt. Nur um sie zu besitzen haben ich sie nicht angeschafft. Ich habe auch echte Freude daran und viele Autos haben ihre eigene Gecshichte. Sei es wegen der Beschaffung, etc.

      Gruss,

      Mario
    • Die Bedeutung der Abkürzungen würde mich auch mal interessieren ;)
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...


      Brunnenring in Oyten bei Bremen - kurze Vorstellung
    • Werbung
    • Road Runner schrieb:

      Na, dann zeige ich Euch auch mal, in welchem Raum es im Sommer angenehm temperiert ist. :D
      ... und ich war erst an Pfingsten bei Dir ums Eck / in Datteln :)

      ... aber bitte mit Adblocker:


      pedemann online

      Wie sagte doch Publius Plusminus so schön: "Ich bin berühmt für meinen völligen Mangel an Eigeninitiative."
    • pedemann schrieb:

      ... und ich war erst an Pfingsten bei Dir ums Eck / in Datteln
      Na, bei der nächsten Tour ums Dattelner Eck bist Du gerne willkommen. :)
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • MBB schrieb:

      Dann ergänze ich mal ein paar Buchstaben:
      Oberste Nationale Sportkommission für den Automobilsport in Deutschland GmbH (ONS)
      Deutscher Motor Sport Bund e. V. (DMSB)


      ONS ist in anderem Zusammenhang auch eine sehr kurzfristige Sache mit möglichen Langzeitfolgen.

      Vielen Dank. Du bist mir zuvor gekommen. Natürlich habe ich hier nur Bezug auf den Rennsport genommen. :)

      Das ONS auch in einem anderen Zusammenhang stehen kann kam mir gar nicht in den Sinn. Ist aber gerade im Bezug auf Beziehungen und Partnerschaften durchaus nachvollziehbar und originell :thumbsup:

      Schöne Grüße :)