Modelle von Fly

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Morgen!

      Servas Jörg!

      meine MEINUNG = FLY Racing > mit Motorträgerfederung OTB fahren echt Spitze......
      Das andere gehört in die Vitrine.... > oder man investiert einige €uronen....

      Das mit den Fly Racing stimmt, gehen ootb besser als Slotit, auch die ohne separatem Motor-/Achshalter, die haben auch keinen besonderen Grundservice gebraucht, was ja wirklich selten ist.

      In die Vitrine kommen alle, aber gefahren werden sie auch alle :thumbup: , und wenn man jene Teile die streifen ausmärzt, die Achsen passen, und man die Felgen halbwegs hinbekommt, dann machen sie auch wirklich Spaß, und da hält sich der finanzielle Aufwand noch in Grenzen, sie haben aber einfach ihren Reiz.
      Rennen fahr ich aber mit den Fly-Boliden nur ganz selten.

      Anbei ein Bild von meinen Fly Racing -Auterln, der M1 ist übrigens wirklich schneller als viele meiner Slotit.
      Die Frontler sind mit Racing-Motor, aber kommen nicht ansatzweise an die richtigen Racing-Varianten ran. Der BMW hatte aber dermaßen lädierte Felgen, das hier Alus verbaut werden mussten.

      SG Willi
      Files
      Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!
    • Werbung
    • Also,

      ich würde einen nagelneuen Panoz Street Version opfern äh tunen. Alles, was ich noch brauche ist ein paar sigma black magic oder ähnliche, mittelharte Hinterreifen aus Moosgummi und einen aufgeräumten Basteltisch im Keller. Den Tisch räume ich auf und die Reifen muß mir jemand von Euch verkaufen. Dann mache ich das Video.

      greetz

      der butz

      Edit, 3 Tage später: kommt Jungs, irgendwer wird doch noch ein einziges Paar Reifen rumliegen haben, oder?
      Edit, 1m 11.11.: Der Keller ist aufgeräumt, ich bin bereit. Ich werde diesen Thread aber nicht mit neuen Beiträgen nach oben holen, sondern nur warten, bis mir jemand die Reifen verkauft/besorgt. Falls das hier keinen mehr interessiert, lassen wir den Thread doch einfach sterben.
      - Denken ist wie googeln, nur krasser -

      The post was edited 2 times, last by butz ().

    • Hallo zusammen,

      vielleicht passt es ja hier rein. Ein sehr guter Freund hat einen wunderschönen M3 GTR geschenkt bekommen.

      images.google.de/imgres?imgurl…CBgoFjAW&bih=548&biw=1047

      Ich dachte ich schrau´b diesen mal auf um zu schauen wie wir diesen digitalisieren können... und siehe da... Wie soll das denn gehen? :S ;(

      Das Inlet ist komplett bis runter auf den Chassisboden gezogen und die KArdanwelle trägt auch nicht gerade zum Platz bei :(

      Hat diesen Wagen von euch schon mal jemand digitalisiert?

      Danke für die Tipps.

      Liebe Grüße,

      Pascal
    • Werbung
    • Pascal87 wrote:

      Aber ist der dann auch so schööön? :love:

      So detailgetreu sind se net, wie der Fly, optisch aber schon ansprechend, außerdem robuster.

      Ach ja, die ander Option wäre der Fly Racing, der is :thumbsup: .

      Foto. rechts Nincos, links Fly, der vordere ist der Racing mit Lexan-Inlet, und der schnellste, alle ohne HH natürlisch.
      Ach ja, der weiße Ninco ist auch schon digitalisiert.

      Grüße
      Files
      • Ninco Fly BMW.JPG

        (117.83 kB, downloaded 34 times, last: )
      • Ninco Digi.JPG

        (115.44 kB, downloaded 24 times, last: )
      Das Wissen verfolgt mich - doch ich bin schneller!

      The post was edited 1 time, last by Lister ().

    • migru wrote:

      haben das auch Heckmotorfahrzeuge wie 917 K und 908/3.

      Haben alle Fly Porsche Heckmotor, vor allem die klassischen Elfer oder auch die 935 ¿


      Mit Dank und Gruß,
      Thomas
      Gruss Thomas
    • Werbung
    • Hallo Thomas,

      bei Fly hatte man das Prinzip, dass der Motor im Modell am Ort des Motors im Original zu sitzen hat.

      Meine 911er und 935 haben daher ihr Triebwerk hinter der Hinterachse sitzen.

      Die 908er und 917er-Triebwerke sitzen dementsprechend direkt vor der Hinterachse, quasi als Mittelmotor.

      Viele Grüße
      Carsten
    • Ah ok,aber dann passts ja irgendwie doch ^^

      Ich dachte schon,selbst Migrus erwähnte Porsche hätten Heckmotoren

      Aber es geht mir schon hauptsächlich um 911,934 und 935

      Wenn ich jetzt zwecks Preis und Verfügbarkeit nen Slotwings kauf, passt das doch auch ¿
      Gruss Thomas
    • Moin Thomas,

      die Marken Fly, Flyslot und Slotwings nutzen nach meinen Infos immer die bekannten Formen 6 Konstruktionen, d.h. sie unterscheiden sich nur äußerlich (Farbe, Decals und Details) aber nicht im Antriebskonzept.

      Viele Grüße
      Carsten
    • Mal eine Frage: Von wann stammt der Slotwings W044-05 Slotwings Porsche 934 RSR DRM 1976 #9 Wollek 'Vaillant' und gibt es dieses Modell noch zu kaufen? Ich finde es leider nicht mehr.
    • Altes Thema. Die Hersteller legen eine kleine Serie auf und wenn die weg ist, dann ist sie weg. Das sieht m. E. nur bei Carrera deutlich anders aus. Dort sind auch begehrte (Katalog) Modelle über einen längeren Zeitraum verfügbar.
      Gruss
      Thomas
    • Werbung
    • Stefan73 wrote:

      Mal eine Frage: Von wann stammt der Slotwings W044-05 Slotwings Porsche 934 RSR DRM 1976 #9 Wollek 'Vaillant' und gibt es dieses Modell noch zu kaufen? Ich finde es leider nicht mehr.
      Hi Stefan

      den "Vaillant" findest du nur noch nach intensiver Suche....

      Viel Erfolg!
    • Ich musst schon bisschen schmunzeln,als ich den Slotwings recherchiert habe,war der Vaillant gleich der erste Treffer :thumbsup:

      Mal schauen,irgendwie find ich die klassischen Rallyelfer von Fly recht hübsch,andererseits kann man die Slotwings auch neu und relativ günstig kaufen

      Eigentlich is eh nur zum Rumheizen gedacht,soooo schön muss der eigentlich nicht wirklich sein :whistling:

      Pressiert ja nicht,vielleicht läuft mir ja mal gut und günstig was übern Weg,solang man ich nicht grad am Drücker bin,hat das Hobby alle Zeit der Welt

      Wobei,die Slotwings Elfer als Streckensicherung oder der hellblaue Race of Champions finde ich eigentlich auch ganz schick :love:


      Gruss Thomas
      Gruss Thomas
    • Konnte noch den Porsche 934 Team Vaillant 1976 No. 9 Slotwings slw044-05 bei Jaspeed ergattern. Einer ist noch da für 45 Euro.

      Das man Slotwings günstig bekommt, habe ich bisher noch nicht gesehen. Zumal auch auf einschlägigen Börsen wie Ebay sehr selten Auktionen etc. drin sind.