Black Arrow Ferrari Italia GT3

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Black Arrow Ferrari Italia GT3

      Hallo zusammen

      Ich habe mit einem Freund in Spanien den Black arrow Ferrari italia gt3 bestellt.

      Und gestern kann das Paket an.
      Erste beeindruckende war das der Versand nur 6 Werktage gebraucht hat um von Spanien nach deutlschland zu kommen.
      Das fand ich schon äußerst bemerkenswert.

      Das auto würde ausgepackt.
      Oh das ist aber leicht.
      Klar warum. Die anbauteile liegen separaten in einem Fach darunter.
      Die Karo und das chassi würden in schaumstoff gepolstert.

      Die Lackierung und bedrucken des Autos ist ebenfalls ganz hohes nivou.
      Die spiegel sind ab Werk schon flexible aus Gummi.
      Zu dem haben wir uns die heckspoiler auch aus Gummi bestellt.
      Wir werden nur die Träger nutzen uns den original spoiler verwenden.
      Ein lexan inlet was weiß ist und Feder set haben wir auch mit bestellt.
      Und auch hier sieht man in verpacken sind die ganz groß.

      Das chassi wirkte bei der ersten Berührung sehr filigran.
      Was es wohl auch sein sollte für ein auto auf diesem nivou.
      Auch hier ist die Verarbeitung top.
      Lediglich ein wenig entgraten muss man und fertig.

      Die Technik ist für mich neu.
      Die Lagerung des Motorträgers und die Art der Federung.
      Ich bin gespannt wie der unterschied sein wird.

      Zudem hat das chassi meherern Möglichkeiten die Steifheit einzustellen. Mittels madenschrauben kann ich das chassi weicher oder härter einstellen. Dafür ist der Spalte der an beiden Seiten durch das chassi geht. Und seitlich können dann madenschrauben eingeschraubt werden.
      Die Chassis sind auch nahe zu gerade. Lediglich 2 zentel kommt die Schnauze hoch.
      Ich werde sie trotzdem backen und richten.

      Die Felgen wirken optisch super. Mit bremsscheiben und Felgen inlet schon eine echte Augenweide.

      Das auto werde ich für sie Open GT im Bro oder LMES/racedays nutzen. Ich werde also motor und getrieben wechseln. Nicht weil diese schlecht sind sondern der Motor ist nicht erlaubt. Und die Übersetzung wird entweder von nsr oder Slotit verbaut da es einfacher ist diese Teile zu bekommen in einer anderen Vielfalt.

      Ich werde hier dann alles weiter mal schreiben was das auto kann und wie es fahrtechnisch sich bewegen lässt.
      Files
      LG David :winke2:
    • ebay Werbung
    • Das Auto ist der Hammer (optisch und technisch) und so selten wie eine blaue Mauritius - zumindest hat man den Eindruck. Bei unserem letzten GT-Lauf lief es mit unserer Technikhomologation NC5 auf 12:32 (Motorritzel NSR-Sidewinder-Anglewinderzahnrad NSR) wie auf Schienen. Ein Über-GT. Das darf auch nicht überraschen, schließlich hat der Flachmann in italienischen Club-Rennen den NSR-Mosler zerblasen. Das heißt schon was...

      rednax
    • Ja das habe ich auch gelesen.
      Auch ein slot it Porsche gt1 stand da im Dunkeln gegen.

      Ich wollte jetzt mal den Flat6 von Slot it mit 12/30 ausprobieren.
      Bin mal gespannt.
      LG David :winke2:
    • Zum Classic kann ich sagen, dass es echt verdammt weich ist. Ich habe mir letzte Woche einen Riss in die Front gefahren und ich weis nicht wie und wo das auf der Strecke passieren konnte. Läuft aber trotzdem noch super. Ich fahre meinen mit dem pinken NSR und der original Übersetzung. Auf der Bremse ist er etwas träge aber auf der gerade....holla die Waldfee.
    • Da hast Du dir was Schönes zugelegt :thumbsup:

      Ich habe mittlerweile schon 7 Black Arrow Modelle. Die Ferrari Italia gehen ganz besonders gut. Der Apache Motor dreht für meine Heimbahn zu hoch, ich habe den gegen NSR King 21k EVO/3 ausgetauscht.
      Beim backen des Chasis bitte aufpassen:
      Der Splitter vorne ist sehr dünn, mit Magneten sehr gut fixieren (und Abstandsplättchen unterlegen). Vorsicht auch mit der Temperatur, maximal ca. 80°C. Mein erstes Chassis war hinterher krummer als vorher. Der Splitter hatte sich an den Ecken hochgewölbt.

      Viel Spass damit und Gruss
      Michael
    • ebay Werbung
    • Och Menno,
      schreib doch einer mal das der nix taugt und ich den nicht haben muss. :cursing:

      Der MOMO..... :love:


      Mann Mann Mann......... X(


      Gruß
      Stefan
      "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum."
    • Bis vor 3 Wochen habe ich noch gesagt, dass mir in 1:32 für den analogbetrieb nicht anderes als NSR mehr ins Haus kommt.
      ... dann kamen meine beiden Black Arrow GT3 Italia.

      Inzwischen liegt noch ein White-Kit bei mir rum, welches noch ein wenig Farbe bekommen soll.

      @ nsu treter: Also, das taugt wirklich nichts und muss man echt nicht haben :D
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Hatte 2 von denen bereits im frühjahr laufen, das fahrverhalten ist aufgrund dieses fahrwerks wohl so das beste was hier im einsatz ist,meiner meinung besonders in schnellen weiten kurven eine klasse für sich...und das neben nsr und plafit s32,der apache motor ist sicher nicht schlecht aber gefällt mir nicht so gut wie der pinke nsr, getriebe sogar auf einer 8,5m langen geraden für meinen geschmack zulange übersetzt und dementsprechender schwacher bremse.

      mfg

      voralpenring.com
      Benzinvorsteher
    • Das lese ich doch mal sehr Gespannt ! Kenne die Dinger nicht, aber wenn Ihr schreibt die sind überragend na dann,wo gibts so was ? Wie Heißt die Firma etwa Balck Arrow ? Da teste ich doch mit !
    • Google Werbung
    • Ja die Firma heißt black Arrow.

      Denn deckel habe ich fertig.
      Lexan angemalt und drin.
      Und Träger vom heckspoiler aus Gummi.

      Von 20.6 gr. Auf 15.5 gr. Runter.

      Das hört sich gut an.
      LG David :winke2:
    • Hallo Zusammen,

      die Frma hat vor über 3 Jahren mit dem Aston Martin DBR9 angefangen. Ersatzteile hat in Deutschland
      meines Wissens nur Frankenslot. Fahrzeuge und Vollsortiment an Ersatzteilen nur von der Firma direkt.
      Hier der Link:
      blackarrow.es/en/
      Viele Grüße

      Uwe
    • Hallo zusammen.

      evotecshop.com/es/116_black-arrow
      Dort habe ich bestellt.
      Es ging super einfach.
      Und auch der Kundenservice ist mega toll.
      Nie länger als 20 min auf eine Antwort gewartet.

      LG David
      LG David :winke2:
    • Morgen zusammen.

      Die Chassis sind aus dem Ofen gestern Abend nach der Arbeit gekommen.
      Und es hat alles geklappt.
      Super gerade.

      Dann kann ich jetzt die nächsten Schritte einleiten...

      Alle Teile werden jetzt sauberst entgratet bevor die Teile wieder zusammen gebaut werden.
      LG David :winke2:
    • Danke Allerseits, hab mich auch Schlau gemacht ! Sind eigentliuch alles GT Kisten mit Plastikchassis ! Ist jetzt nichts Weltbewegendes, das soll dann auch noch richtig fahrbar sein ? Da kommen bei mir erhebliche Zweifel auf ! Hab auch einige Autole mit Plastikchassis wo 120 Schrauben drinn sind wo alles verstellbar ist. Na ja bissal besser als Carrera und C ist ja absolut hinten dran ! Muß ich jetzt nicht haben, Probefahren wenn sich mal was ergibt. Das muß mich schon vom Hocker ziehen was ich eher weniger vermute ! Aber wer damit zufrieden ist soll Spass haben.
    • ebay Werbung
    • Guten morgen zusammen.

      So die beiden Flitzer sind fertig und sind gerade auf den Einkaufstasche gekommen.
      6h bei 5 Volt.

      Das auto ist beim aufbauen eine richtige Freude.
      Ich finde bei diesem Auto hat sich echt einer Gedanken gemacht.

      Einzigst was mir nicht nicht gefällt ist das Getriebe.
      Das achsritzel ist ein SW und nicht AW wie erwartet.
      Habt ihr da schon Erfahrungen ob das hält mit dem original getrieben.?

      Ich wollte erst slot it verbauen mit 16mm Durchmesser Maß black arrow auch hat. Bei slot it AW ist aber das größte Maß der schräge 16mm. Somit musste das ritzel zu weit raus und man bekam den Reifen nicht mehr unter die Karo.

      Glaube deswegen nehmen einige auch nsr. Die sind im Durchmesser grösser.

      Der Flat 6 passt auch wunder bar in den Motorhalter.
      Lediglich die Welle musste ich eine wenig kürzen hinten damit die Federung vernünftig Arbeitet. Also ein motor der hinten geschlossen ist ist die einfachere Wahl.

      Was mir richtig gut gefällt sind die Titan schrauben die dabei sind. Die Maße sind nahezu perfekt. Allerdings sind die schrauben im Einzelteile Bereiche auch sehr teuer. Schade eigentlich. Sonst hätte ich noch mehr geordert.

      Alles in allem macht das auto im aufgebauten Zustand einen super Eindruck und mit einem Gewicht von 71.3 Gramm verspricht das eine positive erste fahrt auf schienen.

      Ich hoffe am Samstag mal auf die Bahn zu kommen und dann werde ich wieder berichten.
      LG David :winke2:
    • Hey David,

      Bei dem Teil von BA Fahrzeugen in meinem Fuhrpark, der mit AW befeuert ist habe ich NSR, Slotingplus und MB-Slot drin. In Sachen Getriebe. Da ich den Flat Motor von slot.it als schlimm empfinde sind hier entweder SRP, NC 5 verbaut, wenn es nicht der Apache ist.

      Gruß

      Frank
      Ich wollte immer ein braver lieber Kerl sein, aber das Leben bietet so viele andere lustige Optionen,...da kann man nicht widerstehen
    • Hallo Frank.

      Ja die Tendenz geht bei mir mitlerweile auch zu nsr.
      Ich werde mir nach dem einlaufen das Getriebe mal ansehen.

      Aber ich halte nichts davon ein SW ritzel auf aw zu nutzen.
      LG David :winke2: